Bayer Leverkusen – VfL Wolfsburg 01.04.2016, Bundesliga

Bayer Leverkusen – VfL Wolfsburg / Bundesliga – Hier haben wir das erste Duell der Runde, das zugleich eins der Derbys ist. Beide Teams spielten in der aktuellen Saison in der Champions League, genauer gesagt nimmt Wolfsburg auch weiterhin an diesem Wettbewerb teil, während Bayer schon in der Gruppenphase ausgeschieden ist, wonach dieses Team auch aus der Europaliga eliminiert wurde. Beide Teams sind aus dem Pokal ausgeschieden und in der Meisterschaft erbrachten sie immer noch keine ganz erwartungsgemäße Leistung und demnach besetzt Bayer die sechste Tabellenposition, während Wolfsburg erst achtplatziert mit vier Punkten Rückstand ist. Momentan steht für beide Teams ihr Auftritt in der Champions League unter großem Fragezeichen, für Wolfsburg sogar auch in der Europaliga. Die Gastgeber weisen eine bessere Spielform vor und verbuchten zwei Meisterschaftssiege in Folge, während Wolfsburg in den letzten zwei Duellen sieglos ist. im ersten Saisonteil verbuchte Wolfsburg einen 2:1-Heimsieg gegen Bayer und in den letzten vier gemeinsamen Duellen verbuchten die Wölfe Siege. Beginn: 01.04.2016 – 20:30 MEZ

Bayer Leverkusen

Vielleicht freuten sich die heutigen Gastgeber nicht gerade über die Pause, denn nach einer Krise verbuchten sie zwei Siege in Folge. Zwischen diesen zwei Siegen fuhren sie ein Remis mit Villareal im Rückspiel des Achtelfinales der Europaliga ein und wurden deswegen aus diesem Wettbewerb eliminiert. Somit haben sie mehr Raum für Meisterschaftsduelle und bis zum Ende werden sie um den Einzug in die Champions League kämpfen, was ja eigentlich ihr Ziel ist.

In der aktuellen Saison mussten sie für die Auftritte in Europa einen hohen Preis zahlen. Sie hatten viel mehr Duelle, Verletzungen haben sie in einigen Duellen dezimiert und mit diesen Problemen haben sie schon eine Zeit lang zu kämpfen. Das bezieht sie vor allem auf die Abwehrreihe, wo sie schon seit langer Zeit nicht komplett sind, wie auch diesmal, denn Toprak, Jedvaj, K. Papadopoulos und Hilbert haben auch weiterhin mit Problemen zu kämpfen. Eine gute Nachricht ist, dass sich Mittelfeldspieler Aranguiz und L. Bender einigermaßen erholt haben und sie sich für die erste Aufstellung bewerben können, obwohl es für sie noch zu früh ist, aufzulaufen. Demnach könnte die Aufstellung wie in der letzten Runde sein, als sie Stuttgart 2:0 geschlagen haben.

Voraussichtliche Aufstellung Bayer Leverkusen: Leno – Henrichs, Tah, Ramalho, Wendell – Kramer, Yurchenko – Bellarabi, Brandt – Chicharito, Kiesling

VfL Wolfsburg

Wolfsburg erbringt in der aktuellen Saison in der Champions League eine hervorragende Leistung, wo sie mit dem Einzug ins Viertelfinale einen historischen Erfolg erzielt haben. Dort wartet auf sie das große Real Madrid und somit werden sie schwer weiterkommen können, wobei sie aber ganz sicher nicht aufgeben werden. Womöglich sind sie in Gedanken schon in diesem Duell, was ein Problem vor diesem Auswärtsduell in Leverkusen sein könnte, denn Punkte in der Meisterschaft haben sie dringend nötig. In der aktuellen Saison haben sie zuerst in der Bundesliga nachgelassen und sind erst Tabellenachte, so dass sie leicht auf ihren Auftritt in Europa verzichten könnten, vor allem wenn sie jetzt eine Niederlage kassieren. In Auswärtsduellen quälen sie sich von Anfang an und verbuchten insgesamt zwei Siege und vor zwei Runden mussten sie von Hoffenheim eine 0:1-Auswärtsniederlage einstecken.

Danach fuhren sie ein Heimremis ein, ebenfalls gegen ein Team aus der unteren Tabellenhälfte und zwar Darmstadt und demnach haben sie zurzeit einen größeren Rückstand. Auch Wolfsburg hat in der aktuellen Saison mit verletzungsbedingten Problemen zu kämpfen und demnach fehlen in letzter Zeit Innenverteidiger Naldo und Mittelfeldspieler Draxler. Eine längere Zeit lang sind Torhüter Benaglio und Stürmer Dost außer Gefecht, der aber endlich mal wieder an Trainings teilnimmt, wie auch Naldo, aber es ist ja immer noch zu früh, sie auflaufen zu lassen. Draxler sollte diesmal auflaufen, wie auch Arnold, der ebenfalls mit Problemen zu kämpfen hatte.

Voraussichtliche Aufstellung Wolfsburg: Casteels – Träsch, Knoche, Dante, R.Rodriguez – Luiz Gustavo, Guilavogui – Vierinha, Arnold, Draxler – Schürrle

Bayer Leverkusen – VfL Wolfsburg TIPP

Dieses Duell ist für beide Gegner sehr wichtig, denn bis jetzt hatten sie zu viele Patzer und ihr Auftritt in Europa steht demnach unter großem Fragezeichen. Wolfsburg befindet sich in einer schwierigeren Situation, was aber noch lange nicht heißt, dass sie in Favoritenrolle sind. Bayer spielt nämlich zuhause, hat nicht viele Verpflichtungen in Europa und weist zugleich eine aufsteigende Formkurve aus, während die Wölfe viel mehr über Real nachdenken und zusätzlich in Auswärtsduellen etwas schlechter sind.

Tipp: Sieg Bayer Leverkusen

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,95 bei bet365 (alles bis 1,85 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bet365 bonus
100€