Darmstadt 98 – Mainz 05, 02.10.2015 – Bundesliga

Darmstadt 98 – Mainz 05 / Bundesliga – Beide Gegner befinden sich in der Tabellenmitte, bzw. Darmstadt ist genau in der Mitte, während sich Mainz drei Plätze unter Darmstadt mit einem Punkt Rückstand befindet. In den ersten sieben Runden haben sie die gleiche Anzahl der Gegentore kassiert, wobei alles andere relativ verschieden ist, da Darmstadt das Rekordteam mit vier Remis ist, während Mainz noch kein Unentschieden spielte. Darmstad blieb in den letzten zwei Duellen niederlagenlos, Mainz aber kassierte zwei Niederlagen. Das letzte Mal trafen sie in „der Zweiten“ im fernen Jahr 1993 aufeinander. Beginn: 02.10.2015 – 20:30 MEZ

Darmstadt 98

Darmstadt lässt sich nicht stoppen und der Erstligadebütant befindet sich in der Tabellenmitte mit bis jetzt nur einer Heimniederlage. Zu betonen ist, dass diese Niederlage gegen den Tabellenführer und aktuellen Meister Bayern kassiert wurde. Siege holen sie etwas schwieriger, so dass sie nur einmal auswärts und zwar gegen Leverkusen gewonnen haben und gegen Werder vor zwei Runden, aber zuhause. Die übrigen vier Duelle wurden ohne Siege beendet, das letzte Remis gab es am Samstag in Dortmund, was sozusagen einem Sieg gleicht, da die Dortmunder ein schwieriger Gegner sind. Die Art, wie sie den Punkt ergatterten, war auch interessant, da sie lange führten, dann aber zwei Gegentore kassierten und danach vor einer Niederlage standen. Sie schafften es sich wortwörtlich in den letzten Spielminuten zu retten.

In der Runde davor bezwangen sie Werder zuhause und zwar nachdem sie zurücklagen, und das sind jetzt zwei gute Ergebnisse in Folge, die sie mit nur einer Änderung in der Startelf ohne Holland, aber mit Junior Diaz aussen links zu erzielen schafften. Angesichts dessen, wie sie spielen, sind keine Änderungen in diesem Spiel zu erwarten, da der Mittelfeldspieler Niemeyer gesundhetiliche Probleme hat und vielleicht auch mit einer Schutzmaske spielen wird.

Voraussichtliche Aufstellung Darmstadt: Mathenia – Garics, Sulu, Caldirola, Junior Diaz – Niemeyer(Jungwirth) – Gondorf, Heller, Rausch – Rosenthal, Wagner

Mainz 05

Mainz fuhr bis jetzt noch kein Remis ein und das ist ein Team, das etweder gewinnt oder verliert, und bis jetzt haben sie dennoch eine Niederlage mehr. Ihr Spielplan war auch sehr schwierig und drei von vier Niederlagen kassierten sie gegen Schalke, Bayer Leverkusen und Bayern, wobei die Letze zuhause war. Der einzige Patzer ist die Heimniederlage gegen Ingolstadt beim Saisonauftakt, sie spielen jetzt allerdings besser. Sie holten auch einen Auswärtssieg gegen M ‘gladbach, wobei sie gegen Bayer und Schalke auswärts sehr knappe Niederlagen kassierten. Sie schafften es dem Tabellenführer Bayern am letzten Samstag nur in der ersten Halbzeit zu parieren, da sie schon in der zweiten Halbzeit in die Ecke gedrängt wurden und drei Gegentore zur zweiten Heimniederlage kassierten und zwar wieder ohne erzielte Tore.

In der vorherigen Runde schafften sie es in Leverkusen wieder mal kein Tor abzustauben und kassierten eine 1:0-Niederlage, wobei Trainer Schmidt nur Moritz im Mittelfeld auswechselte und Latz seine Gelegenheit bekam. Gegen Bayern erwartete man auch den Stürmer Cordoba von der ersten Minute an, aber er musste verletzungsbedingt ausfallen. Jetzt spielt Moritz vielleicht in der Startelf, auch Jairo könnte anstatt Blasis spielen, der offensichtlich keine gute Spielform vorweist.

Voraussichtliche Aufstellung Mainz: Karius – Brosinski, Bungertm, Bell, Bengtsson – Baumgartlinger, Moritz – Clemens, Malli, Jairo – Muto

Darmstadt 98 – Mainz 05 TIPP

Obwohl Darmstadt in der letzten Zeit einen besseren Eindruck hinterlässt, hat Mainz ein besseres Team und kann ihm parieren. Darmstadt spielt oft unentschieden und holt sehr schwer Siege, während Mainz noch kein Remis einfuhr und vielleicht ist der Augenblick gekommen, nach langer Zeit unentschieden zu spielen. Wir glauben allerdings nicht, dass die Mainzer diese Partie verlieren.

Tipp: Asian Handicap 0 Mainz

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,83 bei bet365 (alles bis 1,73 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bet365 bonus
100€