Eintracht Braunschweig – Erzgebirge Aue 27.04.2015, 2.Bundesliga

Eintracht Braunschweig – Erzgebirge Aue / 2. Bundesliga – Dieses Match ist sehr wichtig für beide Rivalen, obwohl die Gäste die Punkte dringender benötigen, weil sie sich vor dieser Runde auf dem vorletzten Platz befinden und ums Klassenerhalt kämpfen müssen. Sie liegen nicht im großen Rückstand und in letzter Zeit spielen sie nicht so schlecht, vor allem nicht in der Ferne. Die Braunschweiger hatten eine Positivserie von vier niederlagelosen Spielen, aber am letzten Spieltag wurden sie bezwungen und zwar von einer Mannschaft aus dem Tabellenkeller. Im Hinspiel hat Eintracht einen 2:1-Auswärtssieg geholt und in vier 2. Bundesliga-Duellen davor wurde jedes Mal ein 1:1 gespielt. Beginn: 27.04.2015 – 20:15 MEZ

Eintracht Braunschweig

Die Gastgeber aus Braunschweig hoffen immer noch auf Aufstieg, obwohl sie immer weniger Zeit haben um dies zu erreichen. Am letzten Spieltag wurden sie von Aalen bezwungen und somit beendeten sie eine niederlagelose Serie von vier Spielen in Folge. In dieser Serie haben sie drei Mal gesiegt, davon zwei Mal in der Ferne. Ansonsten gehören sie zu den besseren Auswärtsmannschaften in der Liga, obwohl sie mehr Punkte vor eigenen Fans ergattert haben.

Der dritte Tabellenplatz ist auf jeden Fall erreichbar, aber sie dürfen sich keine weiteren Negativserien erlauben wie am Anfang der Rückrunde als sie fünf sieglosen Spielen absolvierten und vom vierten Tabellenplatz auf den siebten abgerutscht sind. Am letzten Spieltag gegen Aalen waren sie in Führung, aber am Ende wurden sie dennoch bezwungen und außerdem blieben sie ohne Mittelfeldspieler Khelifi, für den die Saison beendet ist. Verletzungsbedingt fallen noch die beiden Offensivspieler, Kruppke und Oehrl, aus, was ein großes Handicap ist sowie die Verletzung des Verteidigers Dogan. In den letzten beiden Begegnungen lief Trainer Lieberknecht mit der fast identischen Besatzung auf und so erwarten wir auch dieses Mal keine größeren Änderungen in der Aufstellung.

Voraussichtliche Aufstellung Eintracht Braunschweig: Gikiewicz – Kessel, Correia, Decarli, Reichel – Theuerkauf, Boland – Omladic, Zuck, Hochscheidt – Nielsen

Erzgebirge Aue

Aue hatte im Gegensatz zu seinem heutigen Gegner einen guten Rückrunde-Auftakt und zwar als sie zuhause gegen Leipzig sowie auswärts gegen Fortuna feierten. Allerdings folgte dann eine Serie von fünf sieglosen Spielen in Folge, während sie in letzter Zeit nicht so schlecht spielen. In den letzten vier Runden haben sie nämlich zwei Siege, ein Remis und eine Niederlage verbucht. Das größte Problem dieser Mannschaft ist die Torumsetzung und in diesem Bereich sind sie die schlechteste Mannschaft in der Liga. In den letzten acht Runden haben sie nur in zwei Duellen Tore erzielt und es ist interessant, dass sie diese Spiele zu eigenen Gunst entschieden haben (jeweils 1:0). Also, wenn sie treffen, dann siegen sie auch, was aber sehr selten passiert.

Auch Aue hat gewisse Probleme mit den Verletzungen. Es fehlen der linke Außenspieler Miatke sowie Mittelfeldspieler Diring und Novikovas, für den die Saison beendet ist. Trainer Stipic hat nach der Heimniederlage gegen Sandhausen einige Änderungen vorgenommen, was ein guter Spielzug gewesen ist, da sie am letzten Spieltag gegen FSV Frankfurt gefeiert haben. Es ist interessant, dass der Ersatzspieler Benatelli der Torschütze gewesen ist und zwar nur drei Minuten nach dem er eingewechselt wurde, sodass er dieses Mal möglicherweise in die Startelf kommt.

Voraussichtliche Aufstellung Erzgebirge Aue: Mannel – Rankovic, Vucur, M.Fink, Fa.Müller – Schonfeld – Alibaz, Benatelli, Kortzorg – Wood, Mugosa

Eintracht Braunschweig – Erzgebirge Aue TIPP

In letzter Zeit sind beide Mannschaften unberechenbar, aber wir können sagen, dass die Gastgeber Favoriten sind, wobei es vielleicht besser ist auf ein torarmes Spiel zu tippen, weil Aue sehr standfest ist und schon länger keine torreichen Spiele absolviert hat, weshalb wir ein ähnliches Szenario auch dieses Mal erwarten können.

Tipp: unter 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,73 bei bet365 (alles bis 1,63 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bet365 bonus
100€