Eintracht Frankfurt – Mainz 05 24.04.2016, Bundesliga

Eintracht Frankfurt – Mainz / Bundesliga – Hier kämpfen die Gastgeber um den Klassenerhalt und im Falle einer Niederlage würden sie definitiv absteigen. Mainz spielt sehr gut und kämpft um die internationalen Tabellenplätze, wobei er sogar die CL-Teilnahme schaffen könnte. Eintracht spielt wirklich schlecht und hat in den letzten zehn Spielen nur einmal verloren, während er zurzeit eine Serie von drei Niederlagen in Folge hat. Mainz hat in den letzten paar Spielen aber auch nicht gerade brilliert und deswegen nur eins von sechs Spielen gewonnen. In der letzten Runde wurden beide Gegner geschlagen, wobei sie jeweils drei Gegentore kassierten. Das Hinspiel hat Mainz 2:1 gewonnen. Beginn: 24.04.2016 – 17:30 MEZ

Eintracht Frankfurt

Es ist eine sehr schwierige vielleicht sogar ausweglose Situation für Eintracht. Die Mannschaft möchte jetzt zumindest die Playoff-Position auf den Klassenerhalt erreichen, denn den direkten Klassenerhalt zu schaffen, wird mittlerweile wirklich schwer sein. Auf jeden Fall ist eine der Bedingungen dafür, ein Sieg im heutigen Duell. Gut ist, dass die Adler zu Hause spielen, da sie auswärts viel schlechter sind und zurzeit auch die schlechteste Gastmannschaft der Liga sind. Sie haben nämlich nur neun Auswärtspunkte erzielt. Sie haben wirklich große Probleme mit der Torausbeute und zwar erzielen sie weniger als ein Tor pro Spiel, während sie in den letzten drei Spielen kein einziges Mal getroffen haben.

All diese Spiele haben die heutigen Gastgeber verloren und noch schlimmer ist, dass sie in den letzten neun Spielen nur zwei Tore erzielen konnten. Ein Tor erzielen sie gegen Hannover, als sie auch das einzige Mal gewonnen haben. Ein Trost kann nur die Tatsache liefern, dass sie in München gegen Bayern sowie in der letzten Runde gegen Bayer eine wirklich gute Gegenwehr geliefert haben. Das nutzt aber nichts, da sie gegen Bayer 0:3 verloren haben. Sie kassierten alle drei Gegentore in den letzten 20 Minuten. Chandler hat sich dabei verletzt und jetzt rutscht Ignjovski rechts außen herein, während Zambrano auf der Position des Innenverteidigers Abraham vertreten wird.

Voraussichtliche Aufstellung Eintracht Frankfurt: Hradecky – Ignjovski, Zambrano, Russ, Oczipka – Hasebe – Aigner, Stendera, Huszti – Seferovic, Castaignos

Mainz 05

Mainz hat hier die Möglichkeit einen der internationalen Tabellenplätze zu schaffen, aber irgendwie sieht es so aus, als ob die Spieler daran arbeiten würden, diese Chance zu versieben. Sie hätten mittlerweile schon kurz vor der CL-Teilnahme stehen können, wenn sie in der letzten Runde zu Hause gegen Köln gewonnen hätten. Sie lagen auch in Führung 2:0, verloren jedoch auch nicht. Davor lieferten sie zwei solide Auswärtsauftritte bei Werder und Wolfsburg, wobei beide Spiele unentschieden endeten. Zu Hause gegen Augsburg hat Mainz dann in einem toreffizienten Spiel 4:2 gewonnen. Gegen Köln erzielten die Spieler von Mainz jeweils am Anfang des Spiels und der zweiten Halbzeit jeweils einen Treffer, ließen aber dann in der Fortsetzung unverständlicherweise nach.

Sie kassierten ab da jede zehn Minuten einen Gegentreffer und verloren 2:3. Die eingewechselten Ersatzspieler der Gäste haben sie auseinandergenommen, während die eigenen Auswechselungen nichts gebracht haben. Trainer Schmidt hat nachdem Remis in Wolfsburg nur eine Veränderung vorgenommen, und zwar hat anstatt De Blasis Jairo gespielt. Jetzt wird vielleicht gar keine Veränderung passieren, außer der leicht verletzte Latz kann nicht mitspielen und F. Frei vertritt ihn.

Voraussichtliche Aufstellung Mainz: Karius – Brosinski, Bell, Balogun, Donati – Baumgartlinger, Latza(F.Frei) – Clemens, Malli, Jairo – Cordoba

Eintracht Frankfurt – Mainz 05 TIPP

Eintracht hat nichts mehr zu verlieren und muss gewinnen, also erwarten wir, dass die Adler zumindest einen Treffer erzielen. Mainz hat sowieso keine Probleme mit der Torausbeute und kann hier auch ziemlich gelassen agieren, wodurch er den Gastgebern ziemliche Probleme bereiten kann.

Tipp: beide Teams erzielen ein Tor

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,74 bei 10bet (alles bis 1,64 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
10bet bonus
100€