FC Augsburg – 1. FC Köln 29.04.2016, Bundesliga

FC Augsburg – 1. FC Köln / Bundesliga – Köln befindet sich momentan in der oberen Tabellenhälfte und muss sich keine Sorgen um den Klassenerhalt machen, denn dieses Team hat zurzeit neun Punkte Vorsprung auf die Abstiegszone. Augsburg befindet sich andererseits in der unteren Tabellenhälfte und muss immer noch um den Klassenerhalt fürchten, hat allerdings fünf Punkte Vorsprung auf die Abstiegszone. Beide Teams sind in gutem Spielrhythmus und Augsburg verbuchte drei Siege in Folge, während Köln in den letzten zwei Duellen Siege geholt hat. Im ersten Saisonteil verbuchte Augsburg einen 1:0-Auswärtssieg in Köln und in insgesamt fünf gemeinsamen Bundesligaduellen dieser zwei Teams, verbuchte Köln nur einen Sieg. Beginn: 29.04.2016 – 20:30 MEZ

FC Augsburg

Es scheint, dass die heutigen Gastgeber den Klassenerhalt letztendlich schaffen werden, aber dies war für sie eine stressige Saison, in der sie sogar in der Europaliga spielten und in der Gruppenphase weitergekommen sind, während sie zugleich eine Zeit lang sogar das Tabellenschlusslicht in der Bundesliga waren. Im ersten Saisonteil erbrachten sie viel schlechtere Leistung und steckten im zweiten Teil eine Zeit lang in Krise und zwar nach der Elimination aus der Europaliga. Dank der Serie von sechs sieglosen Duellen sind sie in die Abstiegszone gelangt, kamen danach allerdings so richtig in Fahrt und haben jetzt eine Serie von drei Siegen, davon zwei sehr wertvolle Auswärtssiege und können demnach aufatmen.

Zuerst verbuchten sie in Bremen einen Sieg und zwar gegen einen der direkten Gegner, wonach sie einen Heimsieg gegen noch einen direkten Gegner, Stuttgart, geholt haben. Danach verbuchten sie in der letzten Runde einen 2:0-Auswärtssieg in Wolfsburg. All dies erreichten sie trotz der vielen verletzungsbedingten Probleme und der Ausfälle wichtiger Spieler. Der Held ist Stürmer Finnbogason, der jeweils einen Treffer in allen drei genannten Duellen erzielt hat. Jetzt wird Verhaegh wieder verletzungsbedingt ausfallen müssen, während Caiuby wegen Karten nicht auflaufen wird. Demnach muss die Aufstellung wieder ausgewechselt werden.

Voraussichtliche Aufstellung Augsburg: Hitz – Opare, Gouweleeuw, Klavan, Max – Baier – Koo, Feulner, Halil Altintop, Bobadilla – Finnbogason

1. FC Köln

Bis zu den letzten drei Runden fürchtete Köln um den Klassenerhalt, denn dieses Team steckte in einer Ergebniskrise, besonders in Heimduellen. Zu dieser Zeit schlugen sie nur das abgeschriebene Hannover und zwar in acht gespielten Runden, wonach sie zwei Siege verbucht haben. Dementsprechend können sie jetzt aufatmen und haben keinen großen Rückstand sogar auf internationale Tabellenpositionen. Besonders wertvoll ist der Auswärtssieg gegen Mainz, denn in diesem Duell lagen ihre Gegner 2:0 in Führung, wonach die heutigen Gäste in den letzten 30 Minuten furios drei Treffer erzielt und somit einen Sieg verbucht haben.

Offensichtlich hat dieser Sieg ihr Selbstbewusstsein gestärkt, so dass sie in der letzten Runde auch zuhause so richtig in Fahrt gekommen sind und einen Sieg nach mehr als zwei Monaten verbucht haben und zwar schlugen sie Darmstadt 4:1. Das Duo Modeste und Risse zermürbte den Gegner mit jeweils zwei Toren und man muss hierbei betonen, dass diese zwei Spieler auch im Sieg gegen Mainz die Hauptrollen gespielt haben. Trainer Stöger wechselte in diesen zwei Duellen nur Heintz aus und es lief Osako auf, während Heintz jetzt anstelle von Sorensen reinrutschen sollte, so dass die Formation wieder geändert werden könnte.

Voraussichtliche Aufstellung Köln: Horn – Maroh, Mavraj, Heintz – M.Lehmann, Risse, Hector, Mladenovic – Gerhardt, Osako – Modeste

FC Augsburg – 1. FC Köln TIPP

Köln hat seine Aufgaben in der aktuellen Saison erledigt und kann jetzt aufatmen, während Augsburg noch einige Punkte benötigt und womöglich schon in diesem Duell den Klassenerhalt schaffen wird, denn dieses Team weist eine sehr gute Spielform vor. Die heutigen Gäste sind aber auch sehr gut, so dass wir ein Remis in diesem Duell auch nicht ausschließen werden.

Tipp: Asian Handicap 0 Augsburg

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,74 bei betvictor (alles bis 1,64 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betvictorbonus
30€