Fortuna Düsseldorf – 1.FC Kaiserslautern 13.04.2015, 2.Bundesliga

Fortuna Düsseldorf – 1.FC Kaiserslautern / 2.Bundesliga – Vor dem Beginn der Saison hatten beide Mannschaften vor, am Kampf um den Aufstieg teilzunehmen, aber schnell war es klar, dass es Fortuna nicht leicht haben wird und momentan sind die Düsseldorfer fast chancenlos. K`lautern hat die Erwartungen erfüllt und vor diesem Match befinden sich die heutigen Gäste auf dem zweiten Platz. Fortuna spielt ziemlich unbeständig und am letzten Spieltag kassierten sie eine schwere Niederlage, während K`lautern in den letzten vier Begegnungen niederlagelos ist. Im Hinspiel gab es ein 1:1-Remis aber in der vergangenen Saison hat Fortuna in den beiden direkten Duellen gefeiert. In den fünf Zweitligaduellen hat K`lautern noch nie gefeiert. Beginn: 13.04.2015 – 20:15 MEZ

Fortuna Düsseldorf

Mit der unbeständigen Spielform wird Fortuna auf keinen Fall den Aufstieg schaffen und dies ist die letzte Chance, um den Anschluss an den führenden Mannschaften zu finden. Wenn sie in diesem Duell siegen sollten, werden sie es dennoch nicht leicht haben, wobei sie eine der besten Mannschaften in der Liga nur schwer bezwingen können, vor allem nach dem Debakel am letzten Spieltag bei St. Pauli. Nach der Niederlage in Leipzig haben sie gegen Darmstadt gefeiert aber dann wurden sie vom Tabellenletzten regelrecht auseinandergenommen (0:4). Sie eröffneten das Match sehr schlecht und kassierten schnell zwei Gegentore.

Sie schafften die Wendung nicht und am Ende kassierten sie eine überzeugende Niederlage. Es ist interessant, dass im Triumph über Darmstadt fast die identische Besatzung gespielt hat, während sie in St. Pauli sogar um Verteidiger Bruno Soares stärker gewesen sind. Jetzt werden definitiv einige Änderungen erwartet, wobei Trainer Aksoy keine große Auswahl an Spielern hat, vor allem nicht in der Abwehr. Im Mittelfeld wird Liendl erwartet, sodass auch die Formation ein wenig geändert werden soll.

Voraussichtliche Aufstellung Fortuna: Rensing – Schauerte, Tah, Bruno Soares, Schmitz – O.Fink, Pinto – Bebou, Belinghausen, Liendl – Benschop

1.FC Kaiserslautern

K’lautern befindet sich in guter Form, aber diese Mannschaft spielt viel besser zuhause und dank guten Heimpartien sind sie in der Tabelle gut platziert. Sie sind nämlich mit Abstand die beste Heimmannschaft in der Liga und vor eigenen Fans wurden sie noch nicht bezwungen, während sie in der Ferne nur zwei Siege geholt haben. Auswärts spielen sie hauptsächlich Remis und außerdem wurden sie vier Mal bezwungen. Den letzten Auswärtssieg geholten sie vor zwei Monaten. Darüber hinaus erzielen sie in letzter Zeit nicht so viele Tore in der Ferne und so haben sie in den letzten drei Gastauftritten kein einziges Tor erzielt, aber dennoch ergatterten sie zwei Punkte, weil die letzten zwei Matches torlos endeten.

Aus dem Pokal sind sie ausgeschieden und dabei erzielten sie in Leverkusen gegen Bayer kein Tor. Dafür haben sie am letzten Spieltag zuhause gegen Heidenheim vier Tore erzielt und damit überzeugend gefeiert. Allerdings kassierte Mittelfeldspieler Ring die fünfte Gelbe Karte, sodass er für dieses Spiel gesperrt ist. Ausfallen werden noch die verletzten Jenssen, Gaus und Dembiray. Karl kehrt ins Mittelfeld zurück, während im Angriff vielleicht Zoller durch P. Hofmann ersetzt wird.

Voraussichtliche Aufstellung K’lautern: Sippel – Zimmer, Orban, Heubach, Löwe – Karl – Kliche, Stoger, Matmour, Younes – P.Hofmann

Fortuna Düsseldorf – 1.FC Kaiserslautern TIPP

Die Düsseldorfer haben fast keine Aussichten auf Aufstieg und somit ist auch ihre Motivation auf niedrigem Niveau, aber dennoch wollen sie K`lautern Probleme bereiten, zumal er auswärts nicht brilliert. Deshalb wird Fortuna wahrscheinlich eine geschlossene Variante wählen und auf Remis spielen.

Tipp: unter 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,80 bei betvictor (alles bis 1,70 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betvictorbonus
30€