Kaiserslautern – RB Leipzig 20.04.2015, 2.Bundesliga

Kaiserslautern – RB Leipzig / 2.Bundesliga – Diese Montagspartie ist das Spitzenspiel der 29. Runde der zweiten Bundesliga. Vor dem Saisonauftakt hat man erwartet, dass beide Vereine um den Aufstieg mitkämpfen, aber bisher haben nur die Gastgeber vom Betzenberg diese Erwartungen erfüllt. Die Gäste aus Leipzig haben nämlich ein wenig enttäuscht, weil sie sieben Punkte Rückstand auf den Tabellenzweiten FCK haben, bzw. sechs Punkte auf den dritten Tabellenplatz, der immer noch in die Relegation führen würde. Diese Partie ist wahrscheinlich die letzte Chance der reichen Leipziger. In der Hinrunde gab es in diesem Duell ein torloses Remis und dies war gleichzeitig das allererste direkte Aufeinandertreffen der beiden Vereine. Beginn: 20.04.2015 – 20:15 MEZ

Kaiserslautern

Die Gastgeber dieser Montagspartie haben seit fast zwei Monaten kein Ligaspiel verloren und deshalb halten sie sich so weit oben und zwar auf dem zweiten Platz, der direkt in die Königsklasse des deutschen Fußballs führt. Im Pokal waren die roten Teufel vom Betzenberg auch erfolgreich und wurden erst vom Bayer vor ein paar Wochen gestoppt. Sogar diese Pokalpartie gegen den übermächtigen Erstligisten aus Leverkusen haben sie erst in der Verlängerung aus den Händen gegeben. Beim FCK ist jedoch nicht alles bestens. Die eben erwähnte Serie an niederlagenlosen Spielen beinhaltet neben drei Siegen auch drei Remis.

Was sie rettet ist die Tatsache, dass die meisten Remis auswärts geschehen. Im eigenen Stadion sind sie immer noch sehr stark und sind zurzeit die beste Heimmannschaft der zweiten Liga. Am letzten Spieltag hatten sie einen Auswärtsdreier fast in der Tasche, aber in der letzten Spielminute glich der Gegner aus Düsseldorf aus. Bei dieser Partie mussten sie auf den Mittelfeldspieler Ring verzichten, weil er eine Kartensperre aussitzen musste. Heute ist er dabei, was bedeutet, dass der FCK ein wenig stärker als in Düsseldorf sein sollte. Wir sollten noch erwähnen, dass weiterhin Gaus, Dembriray und Jenssen fehlen.

Voraussichtliche Aufstellung Kaiserslautern: Sippel – M. Schulze, Orban, Heubach, Lowe – Ring, Karl – Stöger, Matmour, Zoller – P. Hofmann

RB Leipzig

Die Leipziger spielen zurzeit ziemlich gut, aber wie es aussieht, kommt die Leistungssteigerung ein wenig zu spät. Dieses Spiel ist vielleicht die letzte Chance den Anschluss an die Tabellenspitze zu suchen. Sollten sie den heimstarken FCK bezwingen können, dann ist wieder alles offen. Die aktuelle Spielform ist ermutigend, da sie drei der letzten vier Spiele gewonnen haben. Beim RB-Verein (RB bedeutet Rasenballsport und nicht Red Bull) fällt auf, dass er die meisten Siege zuhause holt, während auswärts nicht so oft gewonnen wird. In der letzten Ligarunde gelang ihnen eben ein Auswärtssieg und zwar beim sehr heimstarken VfL Bochum.

Das Spiel in Bochum endete 2:1 für den RB und dieses Ergebnis gab es am vorletzten Spieltag auch, aber diesmal gegen Nürnberg. Bei beiden Spielen hat eine ähnliche Startelf gespielt, aber sie war in Bochum ein wenig defensiver als zuhause gegen Nürnberg. In Bochum kehrte noch Sebastian in die Innenverteidigung zurück, Teigl wurde ins Mittelfeld geschickt und Klostermann auf Rechtsaußen. In letzter Zeit sind die beiden Angreifer Damari und Boyd nicht dabei, aber die beiden Ausfälle merkt man kaum, was man sehr gut an der Torausbeute der Leipziger sehen kann.

Voraussichtliche Aufstellung Leipzig: Coltorti – Klostermann, Sebastian, Rodnei, A. Jung – D. Kaiser, Kimmich – Forsberg, Teigl, Poulsen – Reyna

Kaiserslautern – RB Leipzig TIPP

Diese Spitzenpartie sollte nicht allzu offensiv werden, sondern eher defensiv. Auf der einen Seite haben wir die Gäste aus Leipzig, die diese Partie keinesfalls verlieren wollen und deshalb eher sehr geschlossen spielen werden. Gleichzeitig sind die rotten Teufel im eigenen Stadion stark, aber sie können die großen Vereine doch nicht so sehr dominieren. Alles in allem erwarten wir eine defensivorientierte Spitzenpartie, in der eher die taktischen Details entscheiden werden. Bei solchen Spielen gibt es sehr selten viele Tore, da solche Spiele eher torarme Partien sind.

Tipp: unter 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,75 bei bet365 (alles bis 1,68 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bet365 bonus
100€