Kickers Offenbach – VfL Wolfsburg, 26.02.13 – DFB-Pokal

In diesem Viertelfinale des DFB-Pokals haben wir einen absoluten Favoriten, weil die Mannschaft aus Offenbach der Drittligist ist, die zudem erst in der Tabellenmitte platziert ist, während die Wölfe Erstligisten sind, obwohl man dazu sagen muss, dass sie schlechte Ergebnisse erzielen und dementsprechend eine schlechte Platzierung haben. In der letzten Ligarunde hat Offenbach einen Heimsieg geholt, während Wolfsburg ein Auswärtsremis eingefahren hat. Bisher trafen diese beiden Vereine nicht aufeinander. Beginn: 26.02.2013 – 20:30

Die Pokal-Wettbewerbe bereiten uns sehr oft einige Überraschungen und in Deutschland sind das die Kickers aus Offenbach. Dieser Drittligist hat bisher zwei Erstligisten und einen Zweitligisten eliminiert, aber er hatte Glück, dass er in all diesen Matches der Gastgeber gewesen ist. Es ist interessant, dass das Ergebnis jedes Mal 2:0 lautete. Sie haben also noch kein Gegentor in diesem Wettbewerb kassiert und dies ist auf jeden Fall sehr lobenswert. Zuerst haben sie Greuther Fürth bezwungen, danach Union Berlin und am letzten  Spieltag wurde auch Fortuna aus Düsseldorf eliminiert. Die letzten beiden Rivalen haben sie auf eine sehr ähnliche Weise bezwungen und zwar mit den Toren in den letzten 15 Minuten des Spiels. In der Meisterschaft geht es den heutigen Gastgebern aus Offenbach aber nicht so gut. Sie belegen erst den zehnten Tabellenplatz und haben absolut keine Chance, am Rennen um den Aufstieg teilzunehmen. Am vergangenen Wochenende haben sie das geplante Duell gegen Burghausen nicht gespielt, sodass sie mehr Zeit hatten, sich für dieses Spiel gegen Wolfsburg gut vorzubereiten. Vor ungefähr zehn Tagen haben sie Saarbrücken 2:0 bezwungen und somit die sieglose Serie von sieben Ligaspielen in Folge beendet. In diesen sieben Spielen haben sie nämlich sechs Mal verloren. Wir werden noch dazu sagen, dass sie auch eine Serie von 11 Spielen ohne Niederlage hatten. Der erste Torschütze des Teams ist Mathias Fetsch, während wir noch Rathger und Vogler erwähnen sollten, die sehr gute Partien im Pokal abgeliefert haben.

Voraussichtliche Aufstellung Kickers Offenbach: D.Endres – Stadel, Kleineheismann, Washausen, Stein – Feldhahn, Reinhardt – Avdić, Rathgeber – Fetsch, Vogler

Die Wölfe haben die Bundesliga längst aufgegeben. In der Hinrunde haben sie schlecht gespielt und dann verpflichteten sie einige neue Spieler, um in der Rückrunde eventuell besser zu spielen, aber es passierte nichts Gutes. Sie zeigen uns einen mittelmäßigen Fußball und nur gelegentlich liefern sie eine gute Partie ab. Momentan befinden sie sich auf dem 15. Tabellenplatz und zwar gleich oberhalb der Gefahrenzone. Drei Mannschaften, die hinter ihnen in der Tabelle liegen, spielen noch viel schlechter, sodass der Punkteunterschied recht groß ist und sie sich ums Überleben nicht sorgen müssen. Im Pokal haben sie nun die Chance, die aktuelle Saison einigermaßen zu retten. Sie hatten nämlich viel Glück bei der Auslosung, sodass sie in diesem Viertelfinale einen Drittligisten als Gegner bekommen haben. Trotzdem werden sie sicherlich eine sehr gute Partie abliefern müssen, wenn sie weiterkommen wollen. Am Samstag haben sie in Mainz mit einem Spieler weniger auf dem Platz mutig gekämpft und am Ende einen Punkt ergattert. Trainer Hecking spielt mit der Startelf, die er nur gelegentlich ändert. In diesem Duell erwarten wir die gleiche Besatzung wie in Mainz und zwar ohne die verletzten Fagner und Pilar sowie Perisic.

Voraussichtliche Aufstellung Wolfsburg: Benaglio – Hasebe, Naldo, Madlung, M.Schafer – Josue, Polak – Vierinha, Diego, Olić – Dost

Die Gastgeber aus Offenbar haben im Pokal bereits sehr viel erreicht, aber dies wird ein zu großer Bissen für sie sein. Für die Wölfe ist dies eine gute Chance, die Saison einigermaßen zu retten und dafür werden sie ihr Maximum geben, um zum Sieg zu kommen.  Unserer Meinung nach werden sie es auch schaffen, obwohl es nicht leicht und überzeugend sein wird.

Tipp: Sieg Wolfsburg

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,60 bei interwetten (alles bis 1,55 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!

Statistiken und Livescore: Kickers Offenbach – VfL Wolfsburg