RB Leipzig – Borussia M’gladbach 21.09.2016, Bundesliga

RB Leipzig – Borussia M’gladbach / Bundesliga – Hier haben wir ein weiteres sehr interessantes Spiel dieser außerordentlichen Bundesligarunde. Beide Teams sind in der oberen Tabellenhälfte. Dabei befindet sich der Aufsteiger Leipzig auf dem dritten Platz und hat einen Punkt mehr als der sechsplatzierte Borussia. Leipzig hat bis jetzt noch keine Niederlage kassiert, wurde aber aus dem Pokalwettbewerb nach dem Elfmeterschießen eliminiert. Borussia dagegen hat bereits zwei Spiele verloren, und zwar auch die Champions League berücksichtigend, wo das Team in Manchester nämlich eine klare Niederlage kassierte. Am letzten Wochenende haben beide Teams klare Siege geholt und dabei jeweils vier Tore erzielt. Leipzig spielte dabei auch noch auswärts. Dies hier ist ihr erstes gemeinsames Duell. Beginn: 21.09.2016 – 20:00 MEZ

RB Leipzig

Die heutigen Gastgeber haben ja bereits angekündigt, dass sie jetzt länger in der ersten Liga bleiben möchten. Damit ist ihr guter Start auch keine Überraschung. Sie haben auch ein sehr gutes Team und darüber hinaus passiert es ja oft, dass ein Aufsteiger am Anfang brilliert, während es aber auch nicht ausgeschlossen ist, dass er später nachlassen wird. Bis jetzt haben sie ein Remis und zwei Siege geholt. Den ersten Sieg erzielten die Spieler von Leipzig gegen den aktuellen Vizemeister Borussia und den zweiten Sieg  auswärts bei HSV. Interessant ist, dass sie in den ersten drei Runden in der ersten Halbzeit weder ein Tor erzielt noch einen Gegentreffer kassiert haben. Alle Spiele wurden in der zweiten Halbzeit entschieden.

Auswärts bei Hoffenheim lagen die Spieler von Leipzig zweimal im Rückstand, konnten aber dann in den letzten Spielminuten einen Treffer und damit einen Punkt erzielen. Das zweite erzielte Tor in der Schlussphase eines Spiels war gegen Borussia Dortmund, als sie 1:0 gewonnen haben und zu Hause gegen HSV gab es einen klaren 4:0-Sieg. Eine wichtige Rolle in dieser Mannschaft spielen die Ersatzspieler. Gegen Borussia hat somit Keita nach dem er eingewechselt wurde einen Treffer erzielt, während in Hamburg drei Tore Ersatzspieler erzielt haben, und zwar zwei Ti.Werner und ein Tor Selke. Ti.Werner wurde nach dem Spieler gegen Borussia zusammen mit D. Kaiser auf die Ersatzbank verbannt. Jetzt kann es aber passieren, dass Trainer Hasenhuttl beide erwähnten Spieler in die Startelf aufstellt.

Voraussichtliche Aufstellung Leipzig: Gulacsi – Bernardo, Orban, Compper, Halstenberg – Ilsanker, Demme – D.Kaiser, Forsberg, Ti.Werner – Y.Poulsen

Borussia M’gladbach

Den Pokalwettbewerb und die CL-Qualifikationsspiele ausgeschlossen, ist bei Borussia alles beim Alten. Zu Hause ist es eine tolle Mannschaft, die unbesiegbar aussieht. Aber auswärts sieht es ganz anders aus. Dieses heutige Spiel ist demnach eine richtig große Herausforderung für die Fohlen. Im Rahmen der Champions League spielten sie in der ersten Runde bei Manchester City und verloren 0:4. Davor verloren sie aber auch das Auswärtsspiel gegen Freiburg, wo sie sogar zuerst in Führung lagen, dann aber drei Gegentore kassierten.

Nur drei Tage nach dem Spiel in Manchester haben sie Werder empfangen und den Gegner auseinandergenommen. Dabei erzielten die Gastgeber drei Tore in nur 20 Minuten. Bis zur ersten Halbzeit hatten sie auch das vierte Tor auf ihrem Konto, wodurch die zweite Halbzeit etwas langsamer angegangen wurde. Dabei konnte auch der Gegner einen Treffer erzielen. Das Trio Hazard-Raffael-Stindl hat das Wort in diesem Team, während Trainer Schubert auch ein paar Auswechselungen vorgenommen hat. Jetzt wird er wahrscheinlich wieder etwas verändern, da Borussia ein anstrengendes Programm hat und die Spieler erschöpft sind.

Voraussichtliche Aufstellung Borussia M´gladbach: Sommer – Elvedi, A.Christensen, Jantschke – F.Johnson, Strobl, Kramer, Wendt – Stindl – Hahn, Raffael

RB Leipzig – Borussia M’gladbach TIPP

Leipzig spielt zwar gegen jeden Gegner mutig und kampfbereit, aber Borussia hat hier eine gute Gelegenheit, die Auswärtsbilanz etwas zu verbessern. Die Gäste werden richtig motiviert sein, zumindest keine Niederlage zu kassieren und deswegen erwarten wir, dass sie richtig defensiv agieren.

Tipp: unter 3 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,74 bei netbet (alles bis 1,64 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
netbet100€