Schalke 04 – Bayern München 21.11.2015, Bundesliga

Schalke 04 – Bayern München / Bundesliga – Auch wenn Tabellenführer Bayern zurzeit 14 Punkte mehr als der fünftplatzierte Schalke hat, ist dies hier das Spitzenspiel dieser Runde, das für die größte Aufmerksamkeit sorgt. Die Bayern haben in dieser Saison noch nicht verloren und die Schalker hoffen natürlich, dass sie gut genug sind, um ihn als Erster bezwingen zu können. Aber so wie sie vor der Pause gespielt haben, sieht es nicht vielversprechend aus. Sie haben nämlich sechs Spiele ohne Sieg abgelegt. Bayern hat zur gleichen Zeit vier Siege und ein Remis geholt sowie eine CL-Niederlage kassiert. In der letzten Saison endeten beide gemeinsamen Duelle 1:1, während Schalke seit 2010 auf einen Sieg gegen Bayern wartet. Beginn: 21.11.2015 – 18:30 MEZ

Schalke 04

Die Pause stand für die Schalker wirklich zu einem sehr günstigen Zeitpunkt auf dem Programm, während dieses Duell gegen Bayern aber auch zum schlimmstmöglichen Zeitpunkt passiert. Damit wird nämlich ihre Serie von schweren Spielen fortgesetzt, in der nur Ingolstadt einer der leichteren Rivalen war. Schalke konnte aber auch diesen Gegner nicht bezwingen, und zwar obwohl das Spiel in Gelsenkirchen stattfand. Davor verloren die heutigen Gastgeber im Rahmen von nur vier Tagen zweimal gegen Borussia M´gladbach, im Rahmen der Europaliga spielten sie gegen Sparta zweimal unentschieden und in der letzten Runde verloren sie auswärts das größte Spitzenspiel gegen Borussia Dortmund.

Das Spiel endete 2:3, während das Ergebnis auch nicht maßgebend ist, da Schalke viel schlechter gespielt hat und diesem Rivalen überhaupt nicht parieren konnte. Deswegen musste Torwart Fahrmann die ganze Situation retten. Jetzt treffen die Königsblauen auf einen noch schwierigeren Rivalen, weswegen gut ist, dass Innenverteidiger Howedes wieder zurückkommt und die Abwehr dadurch sicherer sein sollte. Mittelfeldspieler Geis ist immer noch gesperrt und deswegen rutscht Neustadter rein, während Huntelaar wieder in seinem Element ist und in Dortmund beide Tore erzielt hat.

Voraussichtliche Aufstellung Schalke: Fahrmann – Riether, Howedes, Matip, Aogo – Neustadter, Goretzka – L.Sane, M.Meyer – di Santo, Huntelaar

Bayern München

Bayer spielt seit dem Saisonanfang großartig und es ist deswegen auch kein Wunder, dass die Mannschaft Tabellenführer ist. Auch in der Champions League haben die Bayern den Einzug ins Achtelfinale problemlos geschafft. Im Rahmen des Pokalwettbewerbs haben sie den Titelverteidiger Wolfsburg bereits eliminiert und können jetzt dieses Spitzenspiel gegen Schalke maximal entspannt antreten. Auch das erste Remis in dieser Saison konnte die Bayern nicht aus der Bahn werfen. Sie spielten nämlich auswärts in Frankfurt 0:0, gewannen aber auch gleich danach 5:1 gegen Arsenal und in der letzten Runde 4:0 gegen Stuttgart.

Auswärts sind sie nicht besonders punkteeffizient und auch jetzt erwarten wir nicht, dass sie vorpreschen werden. In der letzten Runde gegen Stuttgart haben sie bis zur Halbzeit vier Tore erzielt und dann etwas nachgelassen. Lahm war nicht dabei und Trainer Guardiola hat drei Abwehrspieler aufgestellt. Nur einer von ihnen war ein klassischer Innenverteidiger, und zwar Boateng. Jetzt sollten J. Martinez und Lahm in der Abwehr sein, während Xabi Alonso ins Mittelfeld zurückkehrt. Verletzt ist jetzt Mittelfeldspieler Alcantara.

Voraussichtliche Aufstellung Bayern:  Neuer – Lahm, J.Martinez, Boateng, Alaba – Xabi Alonso, Vidal – Robben, T.Muller, D.Costa – Llewandowski

Schalke 04 – Bayern München TIPP

Schalke spielte vor der Pause zwar nicht gut und Bayern war viel besser, aber das muss nicht bedeuten, dass die Gäste hier einfach so gewinnen werden. Die Gastgeber werden durch die eigenen Fans motiviert sein, während die Bayern auswärts selten klare Siege holen. Deswegen erwarten wir kein Debakel der Gastgeber.

Tipp: Asian Handicap +2 Schalke

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,76 bei 10bet (alles bis 1,66 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
10bet bonus
100€