Schalke 04 – Werder Bremen 21.02.2015, Bundesliga

Schalke 04 – Werder Bremen / Bundesliga – Dieses Duell ist vielleicht eines der interessanteren Spiele dieser Bundesligarunde. Schalke spielt nämlich am Anfang der Rückrunde sehr gut und befindet sich zurzeit auf dem vierten Tabellenplatz, während Werder die beste Mannschaft der Rückrunde ist. Werder hat nämlich vier Siege geholt, ist aber auch Tabellenachter und hat fünf Punkte weniger als Schalke. Die heutigen Gastgeber haben zuletzt zwei Niederlagen kassiert. Sie haben nämlich am Mittwoch das CL-Spiel und am letzten Wochenende das Meisterschaftsspiel verloren. Die Serie von Werder beläuft sich auf fünf Siege in Folge. In der Hinrunde hat Schalke in Bremen einen klaren 3:0-Sieg geholt, während Werder seit 2010 in Gelsenkirchen nicht gewonnen hat. Beginn: 21.02.2015 – 15:30 MEZ

Schalke 04

Schalke könnte jetzt wegen des erhöhten Spieltempos Probleme bekommen. Die Lage mit dem Spielerkader sieht aber mittlerweile auch etwas besser aus und Trainer die Matteo stehen immer mehr Spieler zur Verfügung. Am Mittwoch haben die Schalker im Rahmen der Champions League Real Madrid empfangen. Dabei wurde wiedermal klar, dass die Gastgeber den besten europäischen Vereinen immer noch nicht gewachsen sind und sie verloren demnach 0:2. Sie hatten zwar auch ein paar gute Torchancen, aber auch wenn sie einen Treffer erzielt hätten, hätte das wahrscheinlich nichts gebracht. Es steht nämlich noch das Rückspiel in Madrid auf dem Programm und dann wird für Schalke wahrscheinlich alles zu Ende sein. Jetzt können sich die heutigen Gastgeber maximal der Meisterschaft widmen und versuchen wieder die CL-Teilnahme zu schaffen.

Jetzt werden die Schalker Werder empfangen und es wird nicht leicht sein, besonders da sie in der letzten Runde in Frankfurt verloren haben. Wieder war die Abwehr der bessere Teil des Teams. Jetzt wird wieder Stürmer Huntelaar nicht dabei sein. Er ist nämlich verletzt und gesperrt. Anstatt ihm wird Barnett reinrutschen und wahrscheinlich kommen auch Fuchs und Kirchhoff wieder in die Startelf zurück.

Voraussichtliche Aufstellung Schalke: Wellenreuther – Howedes, Matip, Nastasić – Uchida, Fuchs – Kirchhoff – Hoger, Barnetta – Boateng, Choupo-Moting

Werder Bremen

Werder ist die beste Mannschaft der Rückrunde und dabei fragen sich alle, warum die Hanseaten auch in der Hinrunde nicht so gut gespielt haben. Sie waren nämlich damals teilweise auch auf dem letzten Tabellenplatz. Aber nach der Winterpause sehen sie wie eine ganz andere Mannschaft aus und zwar obwohl es keine besonderen Veränderungen gegeben hat. Sie sind einfach in Fahrt gekommen und werden immer selbstsicherer, besonders die Stürmer, die in jedem Spiel mindestens zwei Tore erzielen. Unter diesen Umständen ist es dann schwierig ein Spiel zu verlieren, auch wenn man ein Gegentor kassiert. Werder ist somit immer noch die Mannschaft, mit den meisten kassierten Gegentoren der Liga.

Das kommt besonders auswärts zur Geltung, da sie dann genau drei Gegentore pro Spiel kassieren. Das ist kurz vor diesem heutigen Spiel gar nicht ermutigend. Von den vier Rückrundenspielen, haben die heutigen Gäste drei zu Hause gespielt. Jetzt wird die Startelf im Vergleich zur letzten Runde wahrscheinlich nicht verändert werden, und zwar obwohl sich Innenverteidiger Prodl erholt hat. Fritz ist fraglich und seine Vertretung ist Makiadi, während immer noch Galvez und Bargfrede nicht dabei sind.

Voraussichtliche Aufstellung Werder: Wolf – Gebre Selassie, Lukimya, Vestergaard, Garcia – F.Kroos – Fritz, Junuzović – Bartels – di Santo, Selke

Schalke 04 – Werder Bremen TIPP

Schalke liefert in der Rückrunde torarme Spiele ab, wird aber jetzt eine Mannschaft empfangen, die eine ganz andere Spielherangehensweise hat. Wir erwarten deswegen auf beiden Seiten mehr Tore. Werder kassiert leicht Gegentore, ist aber auch in der Lage gegen jeden Gegner zu punkten.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,70 bei bet365 (alles bis 1,60 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bet365 bonus
100€