SV Sandhausen – 1.FC Nürnberg 04.08.2013

SV Sandhausen – 1.FC Nürnberg – Dies hier ist das zweite Duell der ersten Pokalrunde in dem ein Zweitligist einen Erstligisten empfängt und damit ist es das interessanteste Sonntagsspiel. Sandhausen landete in der letzten Saison auf dem vorletzten Tabellenplatz und hätte absteigen sollen, aber nachdem Duisburg eliminiert wurde, ist die Mannschaft in der Zweiten Liga geblieben, während Nürnberg sicher gewesen ist und hat die Bundesliga auf dem zehnten Tabellenplatz beendet. Sandhausen hat die neue Saison sehr schlecht gestartet, ungefähr so wie die letzte Saison, während für Nürnberg die Meisterschaft noch nicht angefangen hat. Es ist sehr interessant dass diese zwei Gegen noch nie in einem Pflichtspiel aufeinandergetroffen sind. Beginn: 04.08.2013 – 20:30 MEZ

SV Sandhausen

Sandhausen spielt auch in dieser Saison in der Zweiten Liga, obwohl objektiv gesehen die Mannschaft das gar nicht verdient hat. Die heutigen Gastgeber hatten einfach nur Glück dass Duisburg in Probleme geraten ist und sie selber sind auf der vorletzten Tabellenposition gewesen mit sogar 11 Punkten weniger auf die sichere Zone. Sie haben auswärts sehr schlecht gespielt und sind in diesem Segment die schlechteste Mannschaft in der Liga gewesen. Sie haben auch die meisten Gegentore kassiert, im Schnitt fast zwei pro Spiel. Die neue Saison haben sie mit einem Heimremis angefangen, dann folgte eine Auswärtsniederlage und sie haben immer noch kein Tor erzielt. Gut ist dass sie bis jetzt nur ein Gegentor kassiert haben und es scheint als ob die Abwehr etwas besser ist als früher. Auch dieses eine Gegentor haben sie in der letzten Runde bei Aue kassiert, nur sieben Minuten vor dem Ende. Sie haben ein paar Verstärkungen ins Tema dazu geholt, von denen man den Mittelfeldspieler Zimmermann, Stürmer Jovanovic, Außenspieler Zabavnik sowie Kister und Kulovits erwähnen sollte. Der neue Trainer des Teams ist Alois Schwartz. Stürmer Loning ist verletzt und für dieses Duell fraglich. Sandhausen ist sicherlich wieder einer der Abstiegskandidaten und auch im Rahmen des Pokals wird es keine besonders beeindruckenden Leistungen geben. Dies hier ist  vielleicht also das letzte Spiel in diesem Wettbewerb für Sandhausen.

Voraussichtliche Aufstellung Sandhausen: Knaller – Schauerte, Kister, D.Schulz, Achenbach – M.Zimmermann, Kulovits – Klotz, Adler, Knoll – Jovanović

1.FC Nürnberg

Auch für die Nürnberger wird der Pokalwettbewerb nicht an erster Stelle stehen, da auch sie wahrscheinlich um den Klassenerhalt kämpfen werden. Das hat man auch in der letzten Saison für sie vorhergesehen, aber sie sind dann doch in der Tabellenmitte gewesen und  zwar mit sehr guten Heimauftritten. Sie hatten Realisationsprobleme und haben keinen klassischen Stürmer gehabt, der in dieser Torjägerposition vorangehen würde. Deswegen haben sie Daniel Ginzek von Borussia Dortmund geholt und damit das Problem offensichtlich gelöst. Im letzten Freundschaftsspiel haben sie den englischen Leeds 2:0 bezwungen und zwar hat Ginczek beide Tore erzielt. Davor haben sie auch Genclerbirligi 1:0 bezwungen, aber gegen Borussia M´gladbach 0:3 verloren. Innenverteidiger Pogatetz sollte als Verstärkung Timm Klose ersetzen, der den Verein verlassen hat. Aber der größte Verlust ist der erfahrene Mittelfeldspieler Simons, für den die Mannschaft keinen richtigen Ersatz hat. Eine gute Nachricht ist, dass sich Innenverteidiger Nilsson und Stürmer Pekhart erholt haben, die aber für den Anfang doch auf der Ersatzbank sitzen werden.

Voraussichtliche Aufstellung Nürnberg: R.Schafer – Chandler, Pogatetz, Nilsson, Pinola – Balitsch – Kiyotake, Feulner, Gebhart, Mak – Ginczek

SV Sandhausen – 1.FC Nürnberg TIPP

Die Gäste sind qualitätstechnisch und nach der momentanen Spielform sicherlich im Vorteil. Sandhausen hat keinen Sieg und kein Tor erzielt und bei Nürnberg funktioniert alles zumindest in den Freundschaftsspielen, also sehen wir Nürnberg im Vorteil, der den Sieg holen und die zweiten Runde erreichen sollte.

Tipp: Sieg Nürnberg

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,80 bei mybet (alles bis 1,70 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!