Eigentlich hätten die meisten Experten dieses Spiel vor der Saison als eines der Kellerduelle abgestempelt, aber nur einer der beiden Vereine bestätigte die negative Prognose. Die Gäste aus M´gladbach sind erwartungsgemäß im Abstiegskampf und befinden sich ganz unten in der Tabelle. Die Freiburger haben positiv überrascht und befinden sich auf dem guten fünften Platz mit 24 geholten Punkten. Beginn: 12.12.2010 – 15:30

In der jüngsten Vergangenheit dieses Bundesligaduells gab es sehr ausgeglichene Ergebnisse. In den letzten fünf Aufeinandertreffen in Freiburg gab es ein Remis und jeweils zwei Siege der beiden Vereine.{source}
<div style=“text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);“><a href=“http://10bet.sportwetten-magazin.com“ target=“_blank“>50% bis 100€ Exklusivbonus. NUR BEI UNS!</a></div>
{/source}

Dieses Spiel, das vor der Saison als das Duell zweier potenzieller Absteiger abgestempelt wäre, ist gekennzeichnet von der unheimlich guten Spielform der Freiburger. Vor allem die Präzision und die Kaltschnäuzigkeit des Stürmers Cisse ist bewundernswert. Auch die Heimstärke rettet ihnen sehr viele Punkte, aber die Heimstärke der Freiburger war schon immer eine der Hauptwaffen dieses Vereins aus dem tiefsten Süden der Republik. Sie machen immer vom Anfang an relativ viel Offensivdruck und dann wenn das Führungstor geschafft ist, spielen sie sehr diszipliniert weiter, aber sie nehmen das Tempo ein wenig raus. Man muss auch sagen, dass endlich mal die Abwehr verbessert wurde und gerade sie ist seit Jahren das schwächste Glied der Mannschaft gewesen. Heute fehlen zwar die defensiven Krmas und Toprak, aber beide Ausfälle können problemlos kompensiert werden.

Voraussichtliche Aufstellung Freiburg: Baumann – Mujdza, Barth, Butscher, Bastians – Schuster – Nicu, Putsila, Abdessadki, Rosenthal – Cissé

Bei der Borussia geht es drunter und drüber. Die Fans sind sehr unzufrieden und fordern die Entlassung des Trainers Frontzeck, was auch logisch ist, wenn man bedenkt, dass das Team auf dem letzten Tabellenplatz mit gerade mal zehn geholten Punkten aus 15 gespielten Ligarunden steht. Jetzt kam noch dazu die Sperre des Angreifers Bobadilla, der außer der Rotsperre noch eine fünf-Spiele-Strafe absitzen muss. Der Verein ist auch tätig geworden und hat ihn vorerst zum Amateurkader verbannt. Diese Strafe ist vielleicht zu hart, aber wenn man keine anderen Mittel zur Verfügung hat, dann muss man irgendwo nach dem Sündenbock suchen. Vor allem die Abwehr ist mehr als schlecht drauf und die Abstimmung zwischen den einzelnen Spielern stimmt überhaupt nicht. Der Angriff der Borussen ist gar nicht mal schlecht, aber die Defensive macht so viele Patzer, dass keine Offensive der Liga all die Fehler mit den Toren ausbügeln könnte. Langsam sieht man den Spielern an, dass bei ihnen der Glaube an den Klassenerhalt schwindet und dass sie immer unsicherer wirken. Unserer Meinung nach, wäre der Trainerwechsel die einzige richtige Entscheidung und anschließend muss man noch ein paar neue Spieler in der Winterpause holen und erst dann würde der Klassenerhalt realistisch werden.  Außer Bobadilla fehlt heute noch dazu der gelbgesperrte Reus, der mit Bobadilla die gesamte Offensive in der Hand hält und auf jeden Fall der wichtigste Offensivspieler der Borussen ist.

Voraussichtliche Aufstellung Borussia: Heimeroth – Levels, Brouwers, Anderson, Daems – Marx, Bradley – Matmour, Arango – de Camargo, Idrissou

Hier sind alle Argumente auf der Seite der Gastgeber aus Freiburg. Sie spielen zuhause einen dominanten und überlegten Fußball, der auf einem hohen technischen Niveau ist. Andererseits ist die Flaute der Borussen noch lange nicht vorbei, vor allem wenn man bedenkt, dass zwei sehr wichtige Offensivkräfte fehlen werden. Die Borussen sollten auf anderen Plätzen auf die Wende zum Positiven hoffen, in Freiburg gibt es momentan für sie nichts zu holen.

Tipp: Sieg Freiburg

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,95 bei nordicbet (alles bis 1,85 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!