Tipp Bundesliga: FC Schalke 04 – Borussia M’gladbach

schalkeDas letzte Duell in dieser Runde ist gleichzeitig ein Derby. Die Gastgeber befinden sich auf dem vierten Platz, während die Gäste, ein wenig überraschend, die führende Position übernommen haben. Am letzten Spieltag waren beide Mannschaften sehr effizient und haben überzeugende Siege gefeiert. FC Schalke 04 startete in die Saison mit einer überzeugenden Niederlage, während Borussia aus Mönchengladbach einen großartigen Auswärtssieg gegen Bayern verzeichnet hat. In der letzten Saison haben sie ein Remis in Gelsenkirchen gespielt. In Mönchengladbach feierte Borussia einen Seig. Beginn: 28.08.2011 – 17:30

Schalke befindet sich auf einem guten Weg in dieser Saison. Nach der 3:0-Niederlage gegen Stuttgart wurden sie von allen kritisiert, aber diese Mannschaft kann anscheinend nicht mittelmäßig spielen. Entweder brillieren sie oder vollkommen scheitern. Im Spiel gegen Stuttgart haben sie zahlreiche Torchancen gehabt und sie haben den gegnerischen Torwart zum besten Spieler gemacht. In der zweiten Runde haben sie schlecht angefangen, aber am Ende haben sie die Geißböcke regelrecht auseinander genommen. In Helsinki waren sie furchtbar schlecht und am letzten Spieltag haben sie einen überzeugenden Auswärtsseig gegen Mainz gefeiert. Am Donnerstag haben sie dem finnischen Meister eine richtige Lektion erteilt. Sie feierten nämliche einen 6:1-Sieg obwohl in einem Moment das Ergebnis 1:1 lautete. Nun werden wir ein paar beeindruckenden Angaben erwähnen. In den drei Spielen, die sie zu ihren Gunsten entschieden haben, erzielten sie unglaubliche 15 Tore. Wir werden noch sagen, dass sie in der ersten Runde des Cups in nur einem Spiel sogar 11 Tore erzielt haben. In zwei Heimspielen haben sie 11 Tore erzielt, davon hat Klaas Jan Huntelaar sieben Tore geschossen. Dieser Holländer hat noch einmal getroffen, und zwar im Gastspiel gegen Mainz. In den beiden Duellen, in denen sie Niederlagen kassiert haben, haben sie kein Tor erzielt. In allen Spielen, die sie zu ihren Gunsten entschieden haben, haben sie zumindest ein Gegentor kassiert. Es ist sehr wichtig, dass sie die Gruppenphase der Europaliga erreicht haben und dass sie mit sechs gewonnenen Punkten an der Spitze der Bundesliga sind. Trainer Rangnick hat eine gewinnende Aufstellung gefunden, aber es wird angekündigt, dass der großartige Farfan auf der Bank bleiben wird, während Moravek spielen soll. Er ist offensichtlich der Liebling des Trainers, weil er bei weitem die schlechteste Form von allen Stammspielern aufweisen kann.

Voraussichtliche Aufstellung Schalke: Fahrmann – Hoger, Howedes, Matip, Fuchs – Papadopoulos, Holtby – Moravek, Raul, Draxler – Huntelaar.{source}
<div style=”text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);” <h3><a rel=”nofollow” href=”http://bet365.sportwetten-magazin.com” target=”_blank”><strong>bet365: 100% bis 100€ Exklusivbonus. Preisgekrönter Buchmacher!</strong></a></h3></div>
{/source}

Borussia M`gladbach ist eine der angenehmsten Überraschungen in der Bundesliga zu Beginn dieser Saison. Die Mannschaft blieb nach dem Sommer zusammen und mit ihrer Eingespieltheit kommen sie jetzt zu den großen Triumphen. Sie sammeln fleißig die Punkte und das Schönste ist, dass sie derzeit an der Tabellenspitze sind. Zusammen mit Hannover sind sie die einzige Mannschaft, die bisher keine Niederlage verzeichnet hat. Das Geheimnis des Erfolgs haben wir bereits verraten. Die Mannschaft, die in der letzten Saison sehr lange gebraucht hat, um sich einzuspielen, und die erst zum Saisonschluss gezeigt hat, dass sie sehr gut ist, hat gerade dort fortgesetzt, wo sie im Mai dieses Jahres aufgehört hat. Von den neuen Spielern ist nur der Stürmer Bodadilla dabei und zwar nur deshalb, weil sich de Camargo nach der ersten Runde verletzt hat. Sie haben Bayern in der Ferne bezwungen, gegen Stuttgart haben sie ein Remis gespielt und den ehrgeizigen Wölfen haben sie am letzten Spieltag eine Lektion erteilt (4:1). Der Angriff ist mittlerweile sehr gut geworden. Im Duell gegen Wolfsburg brillierte Marco Reus mit zwei erzielten Toren und einem erkämpften Elfmeter. Der Rest der Mannschaft war ebenso gut. Trainer Favre ändert in der Aufstellung nur wenn er dazu gezwungen ist und zum Glück muss er das nicht oft tun, weil sie bisher keine Probleme mit den Verletzungen hatten. Nur Stranzl ist verletzt. De Camargo ist wiedergenesen, aber in dieser Begegnung wird er von der Bank starten. Brouwers ist nach der Sperrung wieder dabei.

Voraussichtliche Aufstellung Borussia M’gladbach: ter Stegen – Jantschke, Brouwers, Dante, Daems – Nordtveit, Neustadter – Reus, Arango – Hanke, Bobadilla.

Beide Teams spielen sehr gut. Allerdings sehen die Schalker wirklich toll aus und deshalb geben wir ihnen den Vorteil in dieser Begegnung. Zuhause spielen sie großartig und sind sehr effizient. Die Ersatzspieler können richtig Durchbruch schaffen. Im Moment sind sie sehr selbstbewusst. Die Gladbacher sind ebenfalls sehr selbstbewusst, aber sie haben nicht so breite Bank wie Schalke und es ist vielleicht an der Zeit, die erste Niederlage zu kassieren.

Tipp: Sieg Schalke

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,85 bei unibet (alles bis 1,75 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010