Tipp Bundesliga: VfL Wolfsburg – 1.FC Kaiserslautern

wolfsburgDies ist ein weiteres Duell, in dem viel entschieden wird, was den Klassenerhalt angeht. Der Punkteunterschiede zwischen den beiden Teams beträgt nur fünf Punkte und es trennen sie nur vier Tabellenplätze voneinander. Dieses Spiel könnte vieles verändern und die letzte Ligarunde sehr spannend machen. Die Wölfe haben auf jeden Fall eine spannende Schlussphase vor sich und die Gäste aus der Pfalz hätten mit einem Remis alle Sorgen los. Beginn: 07.05.2011 – 15:30

Die Wölfe haben endlich mal unter der Führung von Magath ihr wahres Gesicht gezeigt und die Rückkehr des großen Meisters Magath hat endlich mal die ersten Ergebnisse gebracht. Am letzten Spieltag wurde ein Auswärtssieg bei Bremen geholt und gerade dieser Erfolg könnte im Abstiegskampf entscheidend werden. Jetzt entscheiden die Wölfe selber über ihr Schicksal und sie sind nicht mehr auf die günstigen Ergebnisse anderer Vereine angewiesen. Wenn all die Ergebnisse für sie gespielt werden, dann könnte das letzte Saisonspiel bei Hoffenheim zu einem Spiel ohne Druck werden. Wenn aber die Ergebnisse gegen Wolfsburg laufen, dann könnte der letzte Ligaspieltag zu einem wahren Krimi werden. In beiden Fällen muss Wolfsburg heute siegen, aber das wird nicht leicht, weil die Lauterer ein sehr unangenehmer Gast sind. Ermutigend ist sicherlich der Sieg gegen Köln, der vor zwei Spieltagen zuhause geholt wurde, aber wenn man die Gastauftritte der Kölner kennt, weiß man, dass sie kein Leistungsmaßstab sind. Die Wölfe sollten sich lieber auf die gute Leistung aus Bremen besinnen und versuchen ein ähnlich gutes Spiel zu wiederholen. In Bremen waren sie sehr diszipliniert und in manchen Spielabschnitten sogar sehr hart zum Gegner, sodass einige gelbe Karten ausgeteilt wurden. Gerade wegen den Karten ist heute der Angreifer Grafite nicht dabei, aber da er ehe nicht trifft, ist sein Ausfall nur halbwegs bedauerlich. Früher verbreitete Grafite viel Angst in den Abwehrreihen des Gegners, aber in dieser Saison gelangen ihm gerade mal acht Tore. Er wird von Helmes vertreten, der neben dem immer besser spielenden Mandzukic für die Tore zuständig sein wird. Der Rest des Teams bleibt unverändert, was verständlich ist, wenn man zwei Siege in Folge hinter sich hat.

Voraussichtliche Aufstellung Wolfsburg: Benaglio – Riether, Kjaer, A.Friedrich, M.Schafer – Josue – Polak, Cicero – Diego – Helmes, Mandžukić{source}
<div style=”text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);” <h3><a rel=”nofollow” href=”http://bet365.sportwetten-magazin.com” target=”_blank”><strong>bet365: 100% bis 100€ Exklusivbonus. Preisgekrönter Buchmacher!</strong></a></h3></div>
{/source}

Die Lauterer spielten bis zuletzt abwechselnd nach dem Prinzip ein Auswärtssieg folgt einer Heimniederlage, aber am letzten Spieltag wurde St. Pauli auf dem Betzenberg bezwungen. Der Dreier gegen St. Pauli war sehr wichtig, weil ohne den letzten Dreier die roten Teufel in einer akuten Abstiegsgefahr wären. Jetzt ist der Druck fast nicht mehr da, da der Punktevorsprung auf den Relegationsplatz groß genug ist. Die Gastauftritte haben sie eben nach vorne gebracht. Die letzte Auswärtsniederlage unterlief ihnen am 23. Spieltag in Hannover und danach wurden drei Auswärtssiege geholt. Ein Punkt in den letzten beiden Spieltagen würde alle Bedenken in die Luft auflösen, aber die Tordifferenz ist so stark auf der Seite der Lauterer, dass der Abstieg nur theoretischer Natur ist. Ansonsten hat das Team einige Probleme mit den Ausfällen. Es fehlen Ilicevic, Dick und Simunek, was nicht unerheblich ist. Ein Ergebnis wie in der Hinrunde würde ihnen heute passen, aber ein torloses Remis scheint nicht realistisch.

Voraussichtliche Aufstellung FCK: Trapp – Kirch, Abel, Rodnei, Jessen – Tiffert, Petsos, Moravek, Hlousek – Lakić, Hoffer

Hier kann man nur auf die Gastgeber tippen, weil sie einfach besser drauf sind und dazu noch den Sieg bitter nötig haben. Es haben zwar beide Vereine eine kleine Serie von zwei Siegen, aber die Motivation der Wölfe ist viel höher anzusiedeln. Magath wird seine Schützlinge dementsprechend motivieren und sich keinen Patzer erlauben.

Tipp: Asian Handicap -1 Wolfsburg

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,90 bei Ladbrokes (alles bis 1,80 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010