VfB Stuttgart – Borussia M’gladbach 22.11.2013

VfB Stuttgart – Borussia M’gladbach – Hier haben wir ein Bundesligaduell zwischen zwei Mannschaften aus der oberen Tabellenhälfte. Borussia ist aber auf dem vierten Tabellenplatz und hat fünf Punkte mehr als Stuttgart, der Tabellenachter ist. Beide Teams haben bis jetzt jeweils vier Spiele verloren, aber Borussia hat mehr Siege und Stuttgart mehr Remis auf dem Konto. Stuttgart erzielt mehr Punkte auswärts und Borussia zuhause. In der letzten Runde haben beide Mannschaften jeweils 3:1-Siege geholt. In der letzten Saison hat Stuttgart in den gemeinsamen Duellen beide Male gewonnen. Beginn: 22.11.2013 – 20:30 MEZ

VfB Stuttgart

Stuttgart hat nach vier abgelegten Spielen ohne Sieg in der letzten Runde endlich wieder gewonnen und zwar auswärts. Die Mannschaft war deswegen über die bevorstehende Pause sicher nicht erfreut. Die Schwaben haben drei von vier Siegen in dieser Saison auswärts erzielt und der letzte Sieg in Freiburg ist besonders wertvoll, da sie sich bei den Freiburgern für die Pokalelimination revanchiert haben. Der Sieg ist auch wegen dem Debakel in Dortmund erfreulich, als sie 1:6 bezwungen wurden. Die Schwaben haben in diesem Duell in Dortmund geführt, aber dann ist ihr Spiel auseinandergefallen. In Freiburg wiederrum war das nicht der Fall. Ibisevic hat sehr schnell einen Treffer erzielt und danach auch einen Elfmeter erkämpft, also hatte Stuttgart bereits nach zehn Spielminuten eine klare Führung.

Was die Aufstellung angeht, ist in Freiburg Boka nicht dabei gewesen. Er wird noch einige Zeit fehlen, aber auch Rausch hat sich leicht verletzt und gegen Borussia sollte somit Molinar auflaufen. Innenverteidiger Niedermeier ist wieder zurück. Die Abwehr ist durch ihn etwas kompakter. Der Rest des Teams wird wahrscheinlich unverändert bleiben.

Voraussichtliche Aufstellung Stuttgart:  Ulreich – Schwaab, Niedermeier, Haggui, Molinaro – Kvist, Gentner – Ti.Werner, Maxim, Leitner – Ibišević

Borussia M’gladbach

Borussia spielt in dieser Saison so ähnlich wie in der vorletzten Saison, als die Mannschaft den tollen vierten Tabellenplatz geholt hat und dadurch auch an der CL-Qualifikation teilgenommen hat. Die Fohlen sind auch jetzt Tabellenvierter und liefern zuhause eine perfekte Leistung ab, wo sie nur vier Gegentore kassiert haben. Aber die Auswärtsspiele stellen ein Problem dar. Sie haben nur einen Auswärtssiege geholt und zwar im letzten Duell bei Hamburg. Dank dieses Triumphs haben sie jetzt eine Serie von drei Siegen in Folge auf dem Konto. Sie wurden in den letzten sieben Spielen nur einmal bezwungen. Die Spieler haben in den letzten zwei Spielen nicht gerade brilliert und die Gegner sind statistisch gesehen besser gewesen, aber die Tore zählen ja und Borussia ist in dieser Saison besonders treffsicher. Die Fohlen sind dadurch die zweiteffizienteste Mannschaft der Liga. Aber in letzter Zeit haben sie viele Probleme mit den Verletzungen von Abwehrspielern.

Zuerst war Daems abwesend und dann haben sich auch Brouwers sowie Alvaro Dominguez verletzt. Dominguez wird auch in diesem Spiel nicht dabei sein. Brouwers kommt zurück und wird wahrscheinlich auf der Position des Innenverteidigers neben Stranzl agieren, währen Jantschke wieder nach rechts außen kommt. Im Mittelfeld und im Angriff wird es definitiv keine Veränderungen geben.

Voraussichtliche Aufstellung Borussia M´gladbach:  ter Stegen – Jantschke, Brouwers, Stranzl, Wendt – Kramer, G.Xhaka – Herrmann, Arango, Raffael – M.Kruse

VfB Stuttgart – Borussia M’gladbach TIPP

Stuttgart gewinnt zwar schwer Heimspiele, ist aber als Gastgeber auch nicht leicht zu bezwingen. Deswegen glauben wir, dass die Schwaben auch gegen Borussia unbesiegt bleiben können.

Tipp: Asian Handicap 0 Stuttgart

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,68 bei bet365 (alles bis 1,58 kann problemlos gespielt werden)

Beide Teams sind in dieser Saison sehr toreffizient, obwohl Stuttgart mehr Tore auswärts erzielt und Borussia zuhause. Aber in diesem Spiel könnte es andersrum sein und es sollte torreich verlaufen.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,65 bei betathome (alles bis 1,57 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!