VfL Wolfsburg – Bayer Leverkusen 21.09.2014

VfL Wolfsburg – Bayer Leverkusen – Hier haben wir ein Spitzenspiel dieser Runde, auch wenn die Tabellenlage das nicht bestätigt. Wolfsburg hat die aktuelle Saison unter allen Erwartungen gestartet und hat in den ersten drei Runden keinen Sieg geholt. Bayer hat sehr gut gestartet und hat noch keine Niederlage kassiert. Beide Rivalen verloren aber die jeweiligen ersten Europaspiele, wobei aber auch beide auswärts spielten. In der letzten Meisterschaftsrunde haben beide Rivalen unentschieden gespielt. Was die gemeinsamen Duelle angeht, haben beide Gegner in der letzten Saison jeweils einen 3:1-Hiemsieg geholt. Beginn: 21.09.2014 – 15:30 MEZ

VfL Wolfsburg

Wolfsburg steckt definitiv in Problemen. Die Mannschaft hatte am Anfang auch große Ambitionen, wartet jetzt aber immer noch auf den ersten Sieg. Die Wölfe haben zwei Bundesligaremis geholt, was auch nicht schlecht ist. Auch die Niederlage gegen Bayern ist nicht so schlimm, aber auch der EL-Start war für sie nicht gut. Sie wurden nämlich am Donnerstag bei Everton 1:4 bezwungen. Jetzt sind sie kurz vor diesem Spiel gegen Bayer ziemlich besorgt.

Trainer Hecking wollte gegen Everton unbedingt ein positives Ergebnis holen, was auch die fast unveränderte Startelf beweist. Jetzt wird es wahrscheinlich wieder keine Veränderung geben, wobei Mittelfeldspieler Guilavogui wegen des Platzverweises in der letzten Runde nicht mitspielen kann.

Voraussichtliche Aufstellung Wolfsburg:  Benaglio – S.Jung, Naldo, Knoche, Rodriguez – Junior Malanda, Luiz Gustavo – D.Caligiuri(Hunt), de Bruyne, Arnold – Olić.

Bayer Leverkusen

Bayer hat sehr gut gestartet, lässt aber anscheinend langsam nach. Nach den zwei Anfangssiegen im Rahmen der Meisterschaft sowie den CL-Playoffspielen, folgte das Heimremis und am Dienstag auch die erste Niederlage. Die Niederlage war im Rahmen der Champions League auswärts bei Monaco. Bayer hatte in diesem Spiel mehr Torchancen, aber die Torausbeute blieb aus und die Leverkusener haben kein Tor erzielt.

Trainer Schmidt hat wie erwartet Sona wieder in die Startelf aufgestellt und das war auch die einzige Veränderung nach dem Remis gegen Werder. Es hat aber nichts geholfen. Viele Spieler haben versagt, während auch Stürmer Kiesling in den letzten zwei Spielen keinen Treffer erzielen konnte. In diesem heutigen Spiel sollte es auch keine Veränderungen der Startelf geben. Innenverteidiger Toprak ist fraglich und wenn er nicht fit wird rutscht Jedvaj rein, während Donati nach rechts außen kommt. Vielleicht wird auch Wendell links außen Boenisch vertreten.

Voraussichtliche Aufstellung Bayer Leverkusen: Leno – Donati, Jedvaj(Toprak), Spahić, Boenisch(Wendell) – L.Bender, Castro – Bellarabi, Calhanoglu, Son – Kiesling

VfL Wolfsburg – Bayer Leverkusen TIPP

Bayer hat zwar mehr Punkte, lässt aber langsam nach, während Wolfsburg endlich in Fahrt kommen muss. Wir glauben, dass die Gastgeber dieses Spiel nicht verlieren werden, wobei sie sogar gewinnen könnten.

Tipp: Asian Handicap +0,5 Wolfsburg

Einsatzhöhe: 7/10

Quote: 1,62 bei 10bet (alles bis 1,56 kann problemlos gespielt werden)

Sonderbonus bei Ladbrokes: 50% bis 300€ Gratiswette!