VfL Wolfsburg – Eintracht Frankfurt, 15.12.12 – Bundesliga

In diesem Spiel treffen die große negative und große positive Überraschung in dieser Saison aufeinander, wobei beide Teams nach großen Siegen in der letzten Runde sehr gut gelaunt sind. Eintracht hat acht Punkte mehr und zwar hauptsächlich dank den sehr guten Heimspielen am Saisonanfang, während sich Wolfsburg auf dem 14. Tabellenplatz befindet und das nur dank der schlechten Heimspiele. Sie haben wenig gemeinsam und zwar haben sie beide jeweils vier Auswärtsniederlagen kassiert. Sie haben genau 20 Bundesligaspiele bis jetzt abgelegt und Wolfsburg ist mit 10 Siegen besser. Wobei es sieben Mal unentschieden war, also hat Eintracht nur drei Mal gewonnen. Aber in den letzten zwei Spielen aus der letzten Saison, hat Eintracht zuhause gewonnen und in Wolfsburg war es unentschieden. Beginn: 15.12.2012 – 15:30

Wolfsburg ist eine gute Mannschaft und das wurde auch am Anfang, als schlechte Ergebnisse erzielt wurden, nicht bezweifelt. Jeder wusste, dass die Wölfe irgendwann in Fahrt komme werden und das ist mit dem Trainerwechsel auch passiert, aber nur für eine kurze Zeit. Bis zur letzten Runde haben sie drei Spiele ohne Sieg gehabt und dann haben sie in Dortmund gewonnen, als es keiner erwartet hat. Dabei muss man aber erwähnen, dass die Schiedsrichter da etwas nachgeholfen haben, aber die Wölfe haben auch ein sehr gutes Spiel abgelegt und haben gegen den aktuellen Meister drei Tore erzielt. Das war noch eine Bestätigung dafür, dass sie in dieser Saison auswärts besser spielen und sie sind auch nicht die einzige Mannschaft, die mehr Punkte auswärts erzielt hat, aber sie sind die einzige Mannschaft, die doppelt so viele Punkte auswärts erzielt hat. Sie haben vier Siege, darunter nur einen Heimsieg und das ist kurz vor diesem Spiel nicht gerade ermutigend. Dafür ist aber die Spielform von Mittelfeldspieler Diego auf jeden Fall ermutigend. Er hat in Dortmund mit einem verwandelten Elfmeter und zwei Vorlagen für Naldo und Dosta brilliert. Trainer Kostner hat die Aufstellung wieder nicht verändert, aber Olic ist verletzungsbedingt nicht dabei gewesen und Vierinho ist reingerutscht. Olic ist jetzt wieder fit und Kostner hat da jetzt das Dilemma.

Voraussichtliche Aufstellung Wolfsburg: Benaglio – Fagner, Naldo, Kjaer, M.Schafer – Polak, Josue – Hasebe, Diego, Vierinha(Olić) – Dost.

Auch die Adler können ein wenig ausatmen. Sie haben wieder ihre Spielform vom Saisonanfang zurück und haben zuhause einen klaren Sieg geholt. Somit haben sie die Serie von drei Spielen ohne Niederlage beendet und haben auch in den letzten sieben Runden nur einen Triumph gehabt. Den erwähnten Sieg in der letzten Runde haben sie auf ihre bekannte Art geholt, indem sie toreffizient und offensiv gespielt haben. Man muss aber erwähnen, dass auch Werder mitgeholfen hat, da er sehr ähnlich spielt, also ist auch Torwart Trapp für diesen Sieg sicher mitverantwortlich. Es war 4:1 und es hat ausgereicht damit Eintracht jetzt neben Bayern der toreffizienteste Gastgeber und die Mannschaft mit den meisten geholten Heimpunkten der Liga wird. Die Auswärtsspiele sind etwas ganz anderes und da gewinnen die Adler etwas schwerer, aber erzielen auch da Tore. In der letzten Zeit haben sie einen Punkt in Gelsenkirchen geholt, während sie vor zwei Runden in Düsseldorf gegen Fortuna 0:4 verloren haben. Nach ein paar Runde in denen wichtige Spieler gefehlt haben, ist die Aufstellung jetzt vollzählig und jetzt kann Trainer Veh die übliche Startaufstellung rausschicken.

Voraussichtliche Aufstellung Eintracht Frankfurt: Trapp – S.Jung, Zambrano, Demidov, Oczipka – Schwegler, Rode – Aigner, Meier, Inui – Matmour

Nach dem Sieg in Dortmund sind die Spieler von Wolfsburg jetzt sicher viel selbstbewusster und es ist an der Zeit, dass sie auch zuhause ein gutes Spiel ablegen. Eintracht ist gefährlich, aber spielt zuhause viel besser und hat genug Punkte erzielt, also wird die Niederlage nicht besonders schwer fallen.

Tipp: Sieg Wolfsburg

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 2,15 bei mybet (alles bis 2,05 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!