Wett-Tipp GER 1. Bundesliga: 1.FC Köln – Borussia Dortmund – 15.10.2010 20:30

Dieses NRW-Derby steht unter den Vorzeichen der Gegensätze. Auf der einen Seite haben wir die Geißböcke, die gerade Mal fünf Punkte geholt haben und auf der anderen Seite den Tabellenzweiten aus Dortmund, der schon 18 Punkte geholt hat.

In der jüngsten Vergangenheit dieses Bundesligaduells gab es viel mehr Siege der Borussen. In den letzten fünf Aufeinandertreffen in Köln gewannen die Gastgeber nur einmal, die Borussen feierten drei Siege und eine Partie blieb ohne einen Sieger.

{source}
<div style=”text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);”><font color=”#CCCCCC”>Werbung:</font><a href=”http://wettbonus.net/magazin.htm” target=”_blank”>100% bis zu 150€ und einen Tshirt-Gutschein im Wert von 22€ zusätzlich!</a></div>
{/source}

Über die Kölner muss man eigentlich nicht viel schreiben. Im Moment sind sie einfach schlecht. Die Gründe für so einen schlechten Saisonstart kann man in vielen Bereichen suchen, aber auch finden. Als erstes kommt natürlich der Trainer in Frage, weil er die Mannschaft aufstellt. Der Kroate Soldo ist kein erfahrener Trainer und andererseits sind seine Spielsysteme sehr fraglich. Auf der anderen Seite kauften die Kölner eher durchschnittliche Spieler, sodass sie keinerlei nennenswerte Verstärkungen in ihren Reihen haben. Dazu noch haben sie einen Angriff, der zwar von einem guten Podolski angeführt wird, aber der Rest der Offensive ist einfach nicht torgefährlich. Den Geißböcken steht eine sehr schwere Saison bevor und wenn sie in der Winterpause auf dem Transfermarkt tätig werden, dann haben sie eine Chance dem Abstieg zu entrinnen.

Voraussichtliche Aufstellung Köln: Varvodic – Brecko, Geromel, Mohamad, Ehret – Petit – Clemens, Lanig, Matuschyk, Jajalo – Podolski

 

Die Dortmunder sind ganz anders drauf. Ihr Trainer Klopp hat eine klare Vision und dazu noch ist er ein sehr guter Motivator, sodass manch ein Spieler unter seinen Fittichen seine beste Saison spielt. Auch die Neuzugänge bei der Borussia waren sehr sorgfältig ausgewählt worden.  Drei der neuen Spieler haben sich sehr gut integriert. Vor allem der Spielmacher Kagawa ist mittlerweile der Dreh- und Angelpunkt der gesamten Offensive geworden. Die beste Tordifferenz der Liga zeigt uns, dass bei Dortmund ein gutes Gleichgewicht zwischen dem Angriff und der Abwehr herrscht. Zurzeit stellen die Dortmunder die beste Abwehr der Liga und auch den besten Angriff der Liga, was ihre Stärke sehr gut wiedergibt.

Voraussichtliche Aufstellung Borussia: Weidenfeller – Piszczek, Subotic, Hummels, Schmelzer – S. Bender, Sahin – Blaszczykowski, Kagawa, Großkreutz – Barrios

 

Die Borussen haben zurzeit eine Serie von 6 Siegen in Folge und jede Serie bricht irgendwann mal, aber diese Siegesserie wird nicht in Köln brechen. In der derzeitigen Lage haben die Kölner einfach keinerlei Gegenwaffen für Dortmund und die Favoritenrolle ist zu Recht an die Gäste vergeben.

Tipp: Sieg Dortmund

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,85 bei gamebookers (alles bis 1,75 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!