Arizona Coyotes – Calgary Flames 30.11.2014, NHL

Arizona Coyotes – Calgary Flames / NHL – Arizona spielt nicht so schlecht wie man es nach den Ergebnissen vermuten würde. Die Mannschaft befindet sich in der unteren Tabellenhälfte, genauer gesagt auf dem 12. Platz der Western Conference. Im Unterschied zu Arizona spielt Calgary viel besser und befindet sich zurzeit auf der fünften Tabellenposition. Trotz großen Tabellenunterschieds ist Calgary in diesem gemeinsamen Duell nicht in der Favoritenrolle und zwar vor allem da viele Spieler verletzungsbedingt nicht dabei sind. Beginn: 30.11.2014 – 04:00 MEZ

Arizona Coyotes

Wie bereits gesagt spielt Arizona viel besser als vermutet. Das größte Problem dieser Mannschaft sind die Spielschlussphasen. In den entscheidenden Spielmomenten mangelt es den Spielern von Arizona irgendwie an Erfahrung und Konzentration, um einen Sieg zu holen. Die letzten vier Niederlagen waren mit einem Rückstand von jeweils einem Tor und zweimal verloren sie nach den Verlängerungen. In den letzten fünf Spielen ging es dreimal in die Verlängerung und dabei haben die Coyotes nur einmal gewonnen. Das war auch ihr einziger Sieg in den letzten fünf Spielen. Sie haben auswärts bei San Jose Sharks gewonnen und zwar erst nach dem Elfmeterschießen. Sie haben neun Siege und 14 Niederlagen auf dem Konto und spielen besser auswärts als zuhause. Sie haben die letzten vier Heimspiele verloren, während sie in den letzten fünf Auswärtsspielen dreimal gewonnen haben.

Sie haben 10 Spiele abgelegt und nur vier Siege geholt, während sie auch nicht besonders toreffizient spielen. Sie haben somit 57 Tore erzielt und dabei sind nur die Winnipeg Jets sowie der letztplatzierte Edmonton schlechter. Auch die Abwehr ist nicht viel besser und hat 71 Gegentore kassiert. Jetzt werden die Coyotes auch noch die toreffizienteste Mannschaft des Westens empfangen, die im Schnitt über drei Tore pro Spiel erzielt. Die Abwehr von Arizona wird also vor einer großen Herausforderung stehen. Im Unterschied zu den Flames haben die Gastgeber nicht so viele Probleme mit den Verletzungen und nur Brandon Gormley und David Mossa werden nicht dabei sein.

Calgary Flames

Wir haben ja bereits am Anfang erwähnt, dass Calgary große Probleme mit den Verletzungen hat und das ist auch einer der Hauptgründe dafür, dass die Mannschaft die letzten paar Spiele verloren hat. Aber die Flames spielen trotz allem immer noch sehr gut und toreffizient. Sie haben die meisten Tore in der Western Conference erzielt, insgesamt 75. Satte sechs Spieler sind verletzt und zwar Mikael Backlund, Sam Bennett, Joe Colbrone, Corey Potter, Mason Raymond und Matt Stajan. Das größte Handicap ist die Abwesenheit von Raymond, der bis jetzt fünf Tore erzielt hat sowie die Abwesenheit von Colborne, der acht Assists auf dem Konto hat. Aber solange Giordano, Hudler und Brodie gut gelaunt sind, haben die Flames nichts zu befürchten.

Calgary hat in der letzten Runde San Jose Sharks bezwungen und der Held des Spiels war Torwart Karri Ramo. Er hatte ganze 32 gestoppte Bälle. Einige seiner Aktionen waren wirklich fantastisch. Die Flames haben 14 Siege und 10 Niederlagen auf dem Konto, während sie Auswärts acht Siege geholt haben. Seit sie in letzter Zeit viele Probleme mit dem Spielerkader haben, spielen sie sehr unbeständig und können keine größeren Siegesserien holen. Nach einem geholten Triumph kassieren sie in der darauffolgenden Runde regelmäßig eine Niederlage und danach erzielen sie wieder einen Sieg. In den letzten fünf Spielen haben sie drei Siege geholt und zwei Niederlagen kassiert und zwar zuhause gegen Chicago sowie auswärts gegen Anaheim.

Arizona Coyotes – Calgary Flames TIPP

Auch wenn Arizona eine schlechtere Tabellenplatzierung als Calgary hat, sehen die Buchmacher die Gastgeber in der Favoritenrolle und zwar besonders weil die Gäste so viele verletzte Spieler haben. Aber die Flames haben schon bewiesen, dass sie trotz mangelnder Spieler eine sehr gute Partie liefern können. Wir tippen jetzt somit auf einen Sieg der Gastmannschaft.

Tipp: Doppelte Chance x2

Einsatzhöhe: 7/10

Quote: 1,63 bei betsson (alles bis 1,59 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betsson bonus
80€