Calgary Flames – Colorado Avalanche 24.03.2015, NHL

Calgary Flames – Colorado Avalanche / NHL – Hier haben wir ein Duell zweier Mannschaften, die um die Playoffs kämpfen. Calgary befindet sich mit 84 Punkten auf dem achten Tabellenplatz der Western Conference, während Colorado mit 78 Punkten den 10. Tabellenplatz besetzt. Die Flames haben also sechs Punkte mehr auf dem Konto als Colorado und nun haben sie die Chance diesen Vorsprung zu vergrößern. Wenn sie in die Playoffs einziehen wollen, muss Colorado in diesem Duell auf Sieg spielen. Beginn: 24.03.2015 – 02:00 MEZ

Calgary Flames

Calgary Flames stecken derzeit in einer kleinen Krise, sodass dieses Spiel für sie von großer Bedeutung ist. Sie werden den direkten Mitkonkurrenten im Kampf um die Playoffs zuhause empfangen und wenn sie einen Sieg holen sollten, werden sie einen soliden Vorsprung auf Colorado haben. Gleich hinter ihnen sind die aktuellen Meister, die Kings, die in letzter Zeit ihre Form deutlich verbessert haben. Sie erzielen sehr gute Ergebnisse und sicherlich werden sie jeden Platzer von Calgary ausnutzen. Sie haben nur zwei Punkte weniger auf dem Konto und so erwartet uns bis zu Ende der Meisterschaft ein äußerst interessanter Kampf um den achten Tabellenplatz.  Nach einer Positivserie fing Calgary an schlecht zu spielen. Sie haben nur zwei Siege in den letzten fünf Begegnungen verbucht.

Davor haben sie fünf Siege in sechs Duellen geholt. Nach den beiden Triumphen über Anaheim und Toronto mit dem identischen Ergebnis von 6:3 haben sie zwei Niederlagen kassiert. Zuerst haben sie gegen Colorado eine 2:3-Auswärtsniederlage kassiert. Diese Niederlage wirkte sich offensichtlich negativ auf die Mannschaft aus, weil sie im darauffolgenden Duell zuhause gegen St. Louis Blues sehr schlecht gespielt haben. Sie kassierten eine überzeugende 0:4-Niederlage, aber gleich im nächsten Spiel gegen Philadelphia haben sie viel besser gespielt und mit 4:1 triumphiert. Ausfallen werden übrigens Paul Byron, Mark Giordano und Ladislav Smid.

Colorado Avalanche

Im Unterschied zu Calgary, der eine abfallende Formkurve aufweist, liefert Colorado in letzter Zeit tolle Partien ab. In den letzten acht Begegnungen haben sie nämlich nur zwei Niederlagen kassiert. Sie hatten zwei Serien von jeweils drei Siegen in Folge. Hätten sie während der gesamten Saison so gut gespielt, müssten sie jetzt nicht um die Playoffs kämpfen sondern um die Tabellenspitze. Nach drei Siegen gegen die Devils, Calgary und Arizona wurden sie am letzten Spieltag zuhause von Anaheim bezwungen. Obwohl sie mit 2:1 in Führung waren, wurden sie am Ende dennoch geschlagen und zwar in der Verlängerung.

Anaheim ist die führende Mannschaft in der Western Conference und deshalb ist Colorado auch mit einem ergatterten Punkt zufrieden. Drei Siege in den letzten vier Runden lassen sie hoffen, dass sie auch bei diesem Gastauftritt bei Calgary zu einem positiven Ergebnis kommen können. Wenn sie so spielen sollten wie in den letzten Begegnungen, dann werden sie leicht zur vollen Punkteausbeute kommen. In der Ferne spielen sie sehr gut und in den letzten fünf Duellen haben sie vier Siege geholt. Diese Ergebnisse sind wirklich sehr gut, wenn man bedenkt, dass sie viele Probleme mit dem Spielerkader haben. Es fallen nämlich acht Spieler aus, was ein großes Handicap auch für viel stärkere Mannschaften wäre. Dennoch erzielt Colorado sehr gute Ergebnisse.

Calgary Flames – Colorado Avalanche TIPP

Obwohl sich Colorado in einer viel besseren Spielform befindet als Calgary, haben die Flames in den letzten zwei Heimduellen Siege geholt. Vor ein paar Tagen hat Colorado auswärts gegen Calgary gefeiert und dies ist eine gute Gelegenheit für Calgary um sich zu rächen. Wir glauben nicht, dass Calgary in nur ein paar Tagen zwei Mal gegen Colorado verlieren wird.

Tipp: Sieg Calgary Flames

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 2,18 bei Betsson (alles bis 2,00 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betsson bonus
80€