Colorado Avalanche – Edmonton Oilers 31.03.2015, NHL

Colorado Avalanche – Edmonton Oilers / NHL – In der vergangenen Woche gab es in der NHL viele Überraschungen. Eine der Überraschungen ist auch der hohe Sieg von Edmonton über Dallas. Obwohl die Gäste als absolute Favoriten gegolten haben, feierte Edmonton einen klaren 4:0-Sieg, obwohl Dallas bis zu diesem Match vier Siege in Folge erzielte. Auf der anderen Seite  hat Colorado immer noch die Chance auf die Playoffs. Er braucht aber eine Siegesserie, wobei auch die Ergebnisse anderer Mannschaften übereinstimmen sollen. Beginn: 31.03.2015 – 03:00 MEZ

Colorado Avalanche

Die heutigen Gastgeber befinden sich auf dem 12. Tabellenplatz in der Western Conference und sie haben immer noch die Chance in die Playoffs einzuziehen. Es muss allerdings ein Wunder passieren, aber so lange eine theoretische Chance besteht, werden sie nicht aufgeben. Die achtplatzierten Kings haben sechs Punkte Vorsprung auf Colorado, was auf jeden Fall aufholbar ist. Das Problem ist, dass vor ihnen noch drei Mannschaften sind, die ebenfalls und die Playoffs kämpfen. Die letzten Ergebnisse von Colorado sind weniger ermutigend und wenn sie in die Playoffs schaffen wollen, werden sie viel besser spielen müssen. Sie haben nur zwei Siege in den letzten fünf Duellen verbucht. Ermutigend ist aber die Tatsache, dass sie diese zwei Siege in den letzten zwei Matches geholt haben.

Das bedeutet, dass sie ihre Spielform nach drei Niederlagen in Folge verbessert haben. Vor der letzten Runde waren sie auf der Tour und haben dabei fünf Spiele absolviert. Die Tour haben sie mit dem Triumph über Arizona eröffnet, aber danach folgten drei Niederlagen und zwar gegen Anaheim, Calgary und Edmonton. Nach diesen drei Niederlagen haben sie ein sehr gutes Ergebnis geholt, in dem sie Vancouver mit 4:1 bezwungen haben. Am letzten Spieltag haben sie wieder zuhause gespielt und zwar gegen Buffalo. Buffalo ist eine der schlechtesten Mannschaften in der Liga und der Sieg war dementsprechend erwartet. Colorado hat in einem ziemlich effizienten Match mit 5:3 gefeiert. Immer noch haben sie viele Probleme mit den Verletzungen. Das Match gegen Edmonton musste sogar acht Spieler verpassen.

Edmonton Oilers

Die Oilers wachten endlich auf. Während der gesamten Saison lieferten sie sehr schlechten Partien ab, aber in den letzten fünf Begegnungen haben sie angefangen gute Ergebnisse zu holen. In den letzten sechs Duellen haben sie vier Siege geholt. Alle sechs Matches wurden vor eigenen Fans gespielt und das ist sicherlich einer der Gründe für ihr gutes Spiel. In dieses Match gehen sie nach zwei Siegen in Folge. Zuerst haben sie Colorado mit 4:3 bezwungen und am letzten Spieltag bereiteten sie eine große Überraschung. Sie haben nämlich Dallas mit 4:0 bezwungen.

Wir sollten berücksichtigen, dass sie alle Spiele zuhause absolviert haben. Ob sie wirklich Fortschritte in ihrem Spiel gemacht haben, werden wir in diesem Duell sehen. Obwohl sie sich gleich hinter Colorado in der Tabelle befinden, beträgt der Punkteunterschied zwischen den beiden Teams sogar 25 Punkte. In dr Ferne haben sie seit fünf Spielen nicht gefeiert. Die Abwehr ist der schwächere Mannschaftsbereich. In den letzten vier Duellen haben sie jedes Mal über fünf Gegentore kassiert. Ähnlich wie Colorado haben auch sie viele Probleme mit dem Spielerkader. In dieser Begegnung werden sieben Spieler fehlen, darunter auch Torwart Viktor Fasth.

Colorado Avalanche – Edmonton Oilers TIPP

Im letzten direkten Duell dieser Teams, das vor ein paar Tagen stattfand, wurden sieben Tore erzielt. Beide Teams haben keine so starke Abwehr. Sie kassieren viele Gegentore, vor allem in letzter Zeit, aber genauso erzielen sie viele Treffer. Da der Sieger dieser Begegnung schwer zu prognostizieren ist, haben wir beschlossen auf ein torreiches Match zu tippen.

Tipp: über 5,5 Tore

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,91 bei bwin (alles bis 1,85 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bwin bonus
50€