Colorado Avalanche – Los Angeles Kings 05.01.2016, NHL

Colorado Avalanche – Los Angeles Kings / NHL – Diese zwei Teams befinden sich vor diesem Duell in einer völlig verschiedenen Spielform. Während Colorado in den letzten fünf Duellen sehr schlecht gespielt hat, sind die Los Angeles Kings in einer idealen Spielform. Die Kings fahren zu ihren heutigen Gegnern nach fünf Siegen in Folge und in bester Stimmung. Colorado steht auch in dieser Runde eine äußerst schwierige Aufgabe bevor, denn sie empfangen das Team, das derzeit in der besten Spielform der ganzen Liga ist. Dieses Duell ist das dritte Heimduell der heutigen Gastgeber in Folge. Beginn: 05.01.2016 – 03:00 MEZ

Colorado Avalanche

Colorado hatte einen katastrophalen Saisonauftakt und irgendwie schafften sie keine Siegesserie, die ihnen den Kampf um die achte Tabellenposition und das Playoff sichern könnte. Angesichts der schlechten Ergebnisse der anderen Teams in der westlichen Konferenz, befinden sich die heutigen Gastgeber derzeit auf der neunten Tabellenposition mit der gleichen Punkteanzahl wie das achtplatzierte Vancouver. Diese Position schaffte Colorado dank der guten Ergebnisse vom Anfang des letzten Monats. In den ersten zehn Tagen verbuchten sie drei Siege und gleich so viele Niederlagen. Danach hatten die heutigen Gastgeber eine positive Serie, in der sie fünf Siege in Folge holten. Damals spielten sie wirklich brillant und sie schlugen Nashville, die Blues und Chicago auswärts, wonach sie auch die New York Islanders und Edmonton zuhause bezwungen haben.

Colorado spielte gegen äußerst gute Gegner, was sich vor allem auf die Blues und Chicago bezieht. Die Siegesserie stoppten sie mit der Heimniederlage von Toronto. Obwohl ihre Fans eine Fortsetzung der positiven Serie erwartet haben, kassierte Colorado sogar sieben Gegentore. Abgesehen davon, dass sie selbst vier Treffer erzielt haben, genügte das nicht für einen Sieg. Diese Niederlage beeinträchtigte offensichtlich das Spiel von Colorado, denn sie wurden auch im darauffolgenden Heimduell bezwungen. Diesmal mussten sie eine Niederlage von Arizona nach Verlängerungen einstecken. Anscheinend spielen die heutigen Gastgeber besser in der Ferne, denn im darauffolgenden Duell schlugen sie die San Jose Sharks. Als sie nach Hause zurückkehrten, kassierten sie wieder mal zwei Heimniederlagen und zwar von Chicago und Calgary.

Los Angeles Kings

In letzter Zeit spielen die Kings einfach brillant und nach dem Gastauftritt bei Colorado stehen ihnen vier Heimduelle bevor. Die heutigen Gäste werden endlich mal mehr als ein Duell vor ihren Fans spielen. In letzter Zeit hatten sie einen sehr schwierigen Spielplan. Von den letzten 12 Duellen spielten sie sogar zehn in der Ferne. Wenn man bedenkt, dass die Kings, generell betrachtet, besser zuhause, als in der Ferne spielen, ist die aktuelle zweite Tabellenposition eine hervorragende Leistung. Die Kings sind im Angriff nicht besonders effizient, haben aber die beste Abwehr in der westlichen Konferenz. Sie kassierten 83 Gegentore, wobei zum Beispiel das erstplatzierte Dallas 101 Gegentore kassierte.

Eine starke und feste Abwehr brachte den heutigen Gästen die letzten fünf Siege in Folge. Die Siegesserie begannen sie mit dem Auswärtssieg gegen Arizona, wonach sie auch Vancouver geschlagen haben. Im darauffolgenden Duell schlugen sie Edmonton, wonach sie die erfolgreiche Tour von vier Auswärtsduellen mit dem Sieg gegen Calgary beendet haben. In der letzten Runde haben sie Philadelphia zuhause empfangen. Im Unterschied zu den letzten Duellen, waren die Kings in diesem Duell nicht besonders effizient, holten am Ende dennoch einen 2:1-Heimsieg, was für sie ja das Wichtigste isr. Jetzt spielen sie wieder mal in der Ferne, wie sie aber in den letzten Duellen gespielt haben, werden sie mit keinen größeren Problemen kämpfen müssen.

Colorado Avalanche – Los Angeles Kings TIPP

Die Kings haben in dieser Saison zweimal gegen Colorado gespielt und holten beide Male einen Heimsieg. Jetzt werden sie wieder mal ihre Kräfte messen, diesmal ist aber Colorado der Gastgeber. Der aktuellen Spielform nach, sind die Kings in diesem Duell in klarer Favoritenrolle. Offensichtlich sind sie derzeit in ihrer besten  Spielform und wir erwarten eine Fortsetzung der Siegesserie auch nach dieser Runde.

Tipp: Sieg Los Angeles Kings

Einsatzhöhe: 7/10

Quote: 2,15 bei Betsson (alles bis 2,21 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betsson bonus
80€