Dallas Stars – Colorado Avalanche 08.04.2016, NHL

Dallas Stars – Colorado Avalanche/ NHL – Bis zum Ende des regulären Teils einer sehr spannenden Saison in der stärksten Hockeyliga der Welt sind noch zwei Runden geblieben. Wie auch im letzten Jahr, gab es auch in diesem Jahr viele interessante und ungewisse Duelle. Zwei Runden bis zum Ende ist es noch nicht bekannt, wer letztendlich der Tabellenführer der Westlichen Konferenz sein wird. Zwei Teams führen den Hauptkampf um die führende Tabellenposition und zwar Dallas und die Blues, die jeweils 105 Punkte auf dem Konto haben und es steht uns ganz sicher ein spannendes Finish bevor. Beginn: 08.04.2016 – 02:30 MEZ

Dallas Stars

Dallas sollte es in dieser Runde nicht besonders schwer haben, denn dieses Team empfängt zuhause Colorado, das keine Chancen mehr fürs Playoff hat. Dallas besetzt momentan die führende Tabellenposition wegen der viel besseren Tordifferenz, als bei den Blues. Die heutigen Gastgeber sind nämlich das überzeugend effizienteste Team in der ganzen Liga mit den meisten erzielten Toren. Andererseits ist ihre Abwehr allerdings nicht gerade die Beste, denn sie kassierten nur 13 Gegentore weniger als das Tabellenschlusslicht Edmonton. Dies zeigt am besten, wie schlecht die Abwehr der heutigen Gastgeber ist. Dallas ist allerdings eine angriffsorientierte Mannschaft und demnach konnte die Abwehr ihre Gesamtleistung nicht viel beeinträchtigen. Neben den Blues sind sie das beste Team der Westlichen Konferenz und im Playoff werden sie eine der Favoriten für den Titel sein.

Die heutigen Gastgeber spielten im letzten Monat einfach brillant und verbuchten in acht gespielten Duellen sogar sieben Siege und gerade mal eine Niederlage. Nach drei Siegen in Folge wurden sie auswärts von Arizona geschlagen, was die Stars allerdings nicht aus der Bahn geworfen hat. In den darauffolgenden vier Duellen verbuchten sie gleich so viele Siege. Sie verbuchten nämlich zuerst einen Auswärtssieg gegen die Sharks, wonach sie Nashville und Arizona zuhause geschlagen haben. Danach holten sie einen Auswärtssieg gegen die Kings und all dies waren sehr starke Gegner. Die Serie von vier Siegen in Folge stoppten sie in der letzten Runde im Auswärtsduell gegen Anaheim. Die Ducks schlugen die heutigen Gastgeber 3:1, was zugleich erst die zweite Niederlage von Dallas in den letzten neun Duellen war.

Colorado Avalanche

Colorado wird auch in der aktuellen Saison das Playoff nicht schaffen können. Im letzten Jahr waren die heutigen Gäste letztendlich Tabellenelfte mit sieben Punkten Rückstand auf Calgary, das die achte Tabellenposition besetzte. Vor dem Saisonende haben sie ihre Leistung einigermaßen verbessert und es fehlte ihnen nur ein bisschen, um das Playoff erreichen zu können. Am Anfang der aktuellen Saison spielten sie sehr schlecht und wegen einer Reihe negativer Ergebnisse befanden sie sich in der unteren Tabellenhälfte. Im weiteren Saisonverlauf lieferten sie allerdings viel bessere Partien ab. Im Finish der aktuellen Saison waren die heutigen Gäste allerdings nicht auf der Höhe und sie führten einen heftigen Kampf gegen Minnesota um die letzte Playoff-Position.

Minnesota war in leichter Favoritenrolle, aber Colorado hat seine Chance nicht genutzt und erbrachte eine schlechte Leistung. In den letzten sieben Duellen verbuchten sie gerade mal einen Sieg, was eigentlich der Hauptgrund dafür ist, dass sie in der aktuellen Saison das Playoff nicht erreicht haben. Momentan haben sie eine Serie von vier Niederlagen in Folge und zwar wurden sie zuerst von den Blues auswärts bezwungen, wonach sie erst von Washington und danach wieder mal von den Blues geschlagen wurden, diesmal zuhause. In der letzten Runde kassierten sie eine Auswärtsniederlage von Nashville. Zwei Runden vor dem Meisterschaftsende hatten sie große fünf Punkte Rückstand auf Minnesota, das sich auf der achten Tabellenposition befindet. Genau deswegen ist das Ergebnis in diesem Duell für die heutigen Gäste nicht besonders wichtig.

Dallas Stars – Colorado Avalanche TIPP

Dallas ist in diesem Duell in absoluter Favoritenrolle und alles außer einem Sieg der Gastgeber wäre eine große Überraschung. Die Stars sind ein viel besseres Team als Avalanche und unserer Meinung nach haben die Gäste in diesem Duell wirklich geringe Chancen. Dallas braucht einen Sieg um Tabellenführer zu bleiben und wir glauben nicht, dass sie Probleme mit Colorado haben werden. Zuhause kassierten sie keine Niederlage schon seit vier Duellen und jetzt haben sie die ideale Gelegenheit dafür, diese Siegesserie fortzusetzen.

Tipp: Sieg Dallas Stars

Einsatzhöhe: 9/10

Quote: 1,74 bei Betsson (alles bis 1,70 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betsson bonus
80€