Dallas Stars– Minnesota Wild 23.04.2016, NHL

Dallas Stars – Minnesota Wild / NHL – Dallas hat in diesem Match die Chance sich das Weiterkommen in die nächste Playoff-Runde zu sichern. Nach vier gespielten Duellen führen die Stars nämlich 3:1. Obwohl sie eine tolle Mannschaft haben, haben wir dennoch einen etwas heftigeren Widerstand von Minnesota erwartet. Im letzten Spiel haben wir Dallas-Sieg prognostiziert und wir hatten Recht. Für Minnesota ist der Einzug in die Playoffs schon ein großer Erfolg, angesichts seines Spiels im Saisonfinish. Beginn: 23.04.2016 – 03:30 MEZ

Dallas Stars

Dallas hat im Duell gegen Minnesota gezeigt, dass er nicht zufällig auf dem ersten Platz der Western Conference landete. Die Stars waren geduldig während der gesamten Saisons und warteten nur auf den Platzer des führenden Chicago. Im Saisonfinish übernahmen sie dann die Tabellenführung und bekamen somit einen leichteren Gegner in den Playoffs. Gleich im ersten Playoff-Spiel hat Dallas all seine Kraft demonstriert und einen überzeugenden 4:0-Sieg gefeiert. Im zweiten Duell waren die Stars nicht so überzeugend, aber dennoch haben sie gefeiert (2:1).

Nach zwei Heimsiegen spielten sie auswärts bei Minnesota. Die Heimspieler haben im Gegensatz zu den ersten zwei Begegnungen dieses Mal eine viel bessere Partie abgeliefert. Es ist offensichtlich dass sie viel besser zuhause spielen. Obwohl Dallas 2:0 geführt hat, schaffte Minnesota die Wendung und feierte am Ende 5:3. Der beste Minnesota-Spieler war Pominville, der zwei Tore erzielte und eine Torvorlage produzierte. In der letzten Runde spielte Minnesota wieder zuhause und hatte somit die Chance zum Ausgleich.

Minnesota Wild

Dallas stellt definitiv die angenehmste Überraschung in dieser Saison dar. Die Mannschaft, die in der vergangenen Saison nicht mal in die Playoffs geschafft hat, spielte in dieser Saison sehr gut und am Ende landete sie auf dem ersten Platz in der Western Conference. Nicht mal die treusten Fans haben sich erhofft, dass ihre Lieblinge in dieser Saison so gut spielen werden. Dank gutem Spiel haben sie in der ersten Playoff-Runde auf Minnesota getroffen, der die Saison mit vier Niederlagen in Folge beendete. Offenbar steckten die Wild in einer Krise und das hat Dallas auf die bestmögliche Art und Weise ausgenutzt. In den ersten zwei Heimspielen feierten die Stars zwei sichere Siege.

Obwohl sie im ersten Auswärtsspiel eine 3:5-Niederlage kassierten, waren sie im letzten Match auf der Höhe und haben Minnesota den Ausgleich nicht zugelassen. Minnesota ging über den brillanten Pominville in Führung, aber Hemsky glich aus. Über Coyle ging Minesota wieder in Führung, aber nur fünf Minuten später  schafften die Gäste über Eaves und Spezz die Wendung. Im letzten Drittel des Spiels gab es keine Tore und so feierten die Stars einen 3:2-Sieg.

Dallas Stars – Minnesota Wild TIPP

Dallas hat das letzte Mal vor eigenen Fans vor einem Monat verloren. Damals wurden sie von  den Kings bezwungen. Nach dieser Niederlage haben sie acht Heimsiege in Folge geholt. Das ist der beste Beweis für ihr Spiel vor eigenem Publikum. Minnesota wird ein Wunder brauchen, um in diesem Duell zum Sieg zu kommen. Wir sind aber der Meinung, dass Dallas die Chance, um ins Konferenz-Halbfinale einzuziehen, auf keinen Fall verspielen wird.

Tipp: Sieg Dallas Stars

Einsatzhöhe: 8/10

Quote: 1,75 bei Interwetten (alles bis 1,70 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
Interwetten Bonus
110€