Detroit Red Wings – Philadelphia Flyers 07.04.2016, NHL

Detroit Red Wings – Philadelphia Flyers / NHL – Das interessanteste Spiel dieser Runde ist definitiv das Duell zwischen Detroit und Philadelphia. Beide Gegner kämpfen um die achte Tabellenposition und der Gewinner wird einen großen Fortschritt machen. Die Teams haben zurzeit beide jeweils 91 Punkte, wobei Detroit ein Spiel mehr abgelegt hat und Philadelphia hat eine bessere Torbilanz. Der Gewinner dieses heutigen Duells wird automatisch große Chancen auf die Playoff-Teilnahme haben. Beginn: 07.04.2016 – 02:00 MEZ

Detroit Red Wings

Detroit spielt in letzter Zeit richtig gut und hat in den letzten vier Spielen drei Siege geholt. Jetzt spielten die Red Wings zu Hause und zwar gegen den direkten Mitkonkurrenten auf den letzten Playoff-Platz. Wenn sie gewinnen sollten, werden sie die achte Tabellenposition übernehmen. Sie haben in den letzten neun Spielen sechs Siege geholt und nur drei Niederlagen kassiert, während sie eine Serie von zwei Siegen in Folge haben. Zuerst gewannen sie auswärts bei Toronto und dann in der letzten Runde zu Hause gegen Minnesota. Bis zum Saisonende werden sie noch drei Spiele ablegen müssen.

In dieser Runde werden die Red Wings Philadelphia empfangen und danach geht es nach Boston, während das letzte Spiel dieser Saison in New York gegen die Rangers stattfinden wird. In den nächsten zwei Runden werden die heutigen Gastgeber also gegen die direkten Mitkonkurrenten auf die achte Position spielen. Boston befindet sich zurzeit auf dem neunten Tabellenplatz und hat 91 Punkte und im Falle eines Sieges gegen Carolina wird Boston sowohl Detroit als auch Philadelphia überholen. Die Red Wings haben also bis zum Ende des regulären Saisonteils keine leichte Aufgabe, weswegen auch dieses heutige Duell sehr wichtig ist. Gegen die Flayers haben sie eine negative Ergebnisbilanz, da sie in den letzten drei gemeinsamen Duellen jedes Mal verloren haben.

Philadelphia Flyers

Philadelphia hatte Ende Februar eine tolle Siegesserie, die das Team auch im März fortgesetzt hat und deswegen jetzt auch um die Playoff-Teilnahme kämpfen kann. Das wird gar nicht leicht sein, denn neben Detroit ist auch Boston ein gleichwertiger Mitkonkurrent. Es wird also bis zum Ende sehr spannend sein. Philadelphia hat in den letzten vier Spielen dreimal gewonnen und nur in der letzten Runde auswärts bei Arizona 1:2 verloren. Danach legte die Flyers drei tolle Heimpartien ab und gewannen dabei gegen Winnipeg, Washington und Ottawa.

Die Serie von drei Siegen wurde in der letzten Runde durch die Auswärtsniederlage gegen Pittsburgh beendet. Die Abwehr hat dabei sehr schlecht gespielt und die Penguins haben einen klaren 6:2-Sieg geholt. Bis zum Saisonende wird Philadelphia noch weitere vier Spiele ablegen müssen und zwar geht es nach diesem heutigen Duell nach Hause, wo die Flyers auf Toronto und Pittsburgh treffen werden, während sie dann in der letzten Runde auswärts in New York bei den Islanders auftreten. Die Fans verlassen sich jetzt auf die positive Statistik der Duelle gegen Detroit. Das erste gemeinsame Duell dieser Saison fand übrigens Ende Januar statt, als Philadelphia auswärts nach den Verlängerungen gewinnen konnte. Die Flyers haben dann auch das zweite gemeinsame Duell Mitte des letzten Monats zu Hause 4:3 gewonnen.

Detroit Red Wings – Philadelphia Flyers TIPP

Philadelphia hat in letzter Zeit Probleme mit den Auswärtspartien und hat in den letzten vier Spielen drei Niederlagen kassiert. Die Gastgeber werden natürlich versuchen, das auszunutzen, vor allem da sie durch die zwei in Folge geholten Siege sicher hochmotiviert und gut gelaunt sind. Die Red Wings spielen zu Hause und sind deswegen im leichten Vorteil.

Tipp: Sieg (incl. Verlängerung und Penalty) Detroit Red Wings

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,75 bei Interwetten (alles bis 1,67 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
Interwetten Bonus
110€