Detroit Red Wings – St. Louis Blues 21.01.2016, NHL

Detroit Red Wings – St. Louis Blues / NHL – IN diesem Duell treffen zwei Teams aufeinande3,r die sich an der Tabellenspitze der jeweiligen Konferenz befinden. Detroit ist auf dem dritten Tabellenplatz im Osten, während St. Louis Blues auf der gleichen Position nur im Westen ist. die Blues haben sieben Punkte mehr als die Wings, aber auch vier abgelegte Spiele mehr. Detroit hat also keine Chance den erstplatzierten Washington aufholen, da dieser 17 Punkte mehr hat, haben die Blues nur fünf Punkt weniger als die führende Mannschaft aus Chicago. Sie können die erste Position also erreichen, nur müssen sie dafür in der Saisonfortsetzung tolle Partie liefern. Beginn: 21.01.2016 – 02:00 MEZ

Detroit Red Wings

Detroit beendete letztes Jahr den regulären Saisonteil auf dem sechsten Tabellenplatz, während er in der ersten Playoff-Runde auf Lightning traf. Die Wings lagen dreimal in Führung, verloren jedoch am Ende 3:4. Lightning war also im großen Finale und die Wings möchten es in dieser Saison auf jeden Fall besser machen. Zurzeit liefern sie auch ziemlich gute Partien und kassierten zwar zwei oder drei Niederlagen in Folge, aber danach folgte immer wieder eine Siegesserie. So war es auch am Ende des letzten Kalenderjahres, als sie auswärts gegen Minnesota und Winnipeg sowie danach zu Hause gegen Pittsburgh verloren haben. Dann standen vier Auswärtsspiele auf dem Programm und die Fans waren nicht besonders optimistisch.

Aber Detroit hat in diesen Duellen großartig gespielt und Buffalo, die Devils, die Sharks und am Ende Anaheim Ducks bezwungen. Erst im fünften Auswärtsspiel haben die Wings gegen Los Angeles Kings verloren. Die Tour beendeten sie dann mit einem 3:2-Sieg gegen Arizona und zwar obwohl sie nach dem zweiten Drittel 0:2 im Rückstand lagen. Sie konnten nämlich im letzten Teil zwei Tore erzielen und aufholen. Für den Sieg sorge dann DeKeyser, der in der zweiten Minute der Verlängerungen das gewinnbringende Tor erzielt hat. Nach dieser positiven Serie haben die Wings Philadelphia empfangen und man hat einen klaren Heimsieg erwartet, aber die Gäste waren da anderer Meinung und sorgten mit einem 2:1-Sieg nach dem Elfmeterschießen für Überraschung.

St. Louis Blues

Die St. Louis Blues haben Probleme mit ihren Auswärtsauftritten, und zwar haben sie in den letzten fünf Spielen nur einen Sieg geholt. In der Fortsetzung müssen sie ihre Auswärtspartien deutlich verbessern, da sie ja um die führende Tabellenposition kämpfen. Sie hatten am Anfang dieses Jahres große Probleme und nach ein paar guten Partien folgte eine negative Serie, als sie fünf Spiele in Folge verloren haben. Nach der Niederlage gegen Ottawa spielten sie dreimal auswärts und verloren gegen Colorado sowie Anaheim, während sie im dritten Spiel gewinnen konnten, und zwar gegen Los Angeles Kings.

Dann lief es auch etwas besser und nachdem sie wieder in ihrer Halle waren, sahen sie fast wie eine andere Mannschaft aus. Zuerst gewannen die Blues gegen New Jersey Devils, dann wurden sie gegen Carolina bezwungen und in den nächsten zwei Spielen holten sie gegen Montreal und Pittsburgh Siege. Sie haben also drei von den letzten vier Spielen gewonnen. Wenn man noch den Auswärtssieg gegen die Kings mitrechnet, dann haben sie in den letzten fünf Spielen vier Siege geholt. Jetzt müssen sie aber auch auswärts wieder so gut sein.

Detroit Red Wings – St. Louis Blues TIPP

St. Louis spielt die nächsten vier Spiele auswärts und wir werden also sehen können, ob die Blues ihre Auswärtspartien verbessert haben. Gleich im ersten Duell erwartet sie eine schwere Aufgabe, und zwar treffen sie auf einen Gegner, der in der letzten Runde zu Hause verloren hat und jetzt sicher alles geben wird, um es besser zu machen. Das letzte gemeinsame Duell hat Detroit zu Gast gewonnen und trotz der guten Partien der Blues in letzter Zeit, sehen wir hier die Gastgeber im leichten Vorteil.

Tipp: Sieg (incl. Verlängerung und Penalty) Detroit Red Wings

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,80 bei Interwetten (alles bis 1,72 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
Interwetten Bonus
110€