Detroit Red Wings – Toronto Maple Leafs 14.03.2016, NHL

Detroit Red Wings – Toronto Maple Leafs / NHL – Detroit führt in diesem Jahr einen harten Kampf um die Playoff-Position und das Duell gegen Toronto steht für dieses Team im bestmöglichen Zeitpunkt bevor. Maple Leafs ist das schlechteste Team in der Liga und alles außer einem Sieg der Gastgeber wäre in diesem Duell eine große Überraschung. Detroit muss sich aber bewusst sein, dass mit Toronto nicht immer zu spaßen ist, denn dieses Team sorgte in diesem Jahr einige Male für Überraschung und schlug viel bessere Gegner. Beginn: 14.03.2016 – 00:30 MEZ

Detroit Red Wings

Detroit befindet sich auf der achten Tabellenposition der Östlichen Konferenz und wird bis zum Saisonende einen harten Kampf mit Pittsburgh, Philadelphia und Carolina um die letzte Playoff-Position führen. In der letzten Saison waren sie am Ende des regulären Saisonteils Tabellensechste und mussten in der ersten Playoff-Runde ihre Kräfte mit Lightning messen. In einem sehr ungewissen Duell kassierten sie letztendlich eine 3:4-Niederlage. Nach fünf gespielten Duellen lagen sie 3:2 in Führung und bekamen die Gelegenheit, zuhause alles zu lösen. Sie verpatzten aber diese große Chance und Tampa holte in den darauffolgenden zwei Duellen Siege, so dass dieses Team in die nächste Runde weitergekommen ist.

Am Anfang der aktuellen Saison hegten die Fans der heutigen Gastgeber große Erwartungen, denn sie hofften auf bessere Ergebnisse ihrer Lieblinge. Dem aktuellen Stand der Dinge nach, wäre für Detroit auch das Playoff ein großer Erfolg. Die Östliche Konferenz war schon seit langer Zeit nicht so interessant und es kämpfen viele Teams um das Playoff. Detroit ist noch immer in der besten Situation, wobei die letzten Ergebnisse ihren Fans Sorgen bereitet haben. Man muss allerdings betonen, dass sie einen sehr schwierigen Spielplan hatten, denn in letzter Zeit spielten sie viel auswärts und dies ist sicherlich einer der Gründe, warum sie nicht immer auf der Höhe waren. Auch in nächster Zeit werden die heutigen Gastgeber einen schwierigen Spielplan haben, denn nach dem Duell gegen Toronto stehen ihnen wieder vier Auswärtsduelle bevor.

Toronto Maple Leafs

Toronto war im letzten Jahr nur als Buffalo besser. Die Fans haben erwartet, dass eine ähnliche Saison nicht wiederholt wird, aber offensichtlich besitzt Toronto nicht mehr die Qualität, die dieses Team früher hatte. Auch in der aktuellen Saison haben sie ihre Fans enttäuscht und momentan sind sie sogar als Buffalo besser. Toronto befindet sich in einer wirklich schwierigen Situation und dieses Team wird offensichtlich schwer aus der Krise rauskommen. Schon am Anfang der Meisterschaft war es irgendwie klar, dass diese Saison für die heutigen Gäste nicht gerade erfolgreich sein wird. In den ersten zehn Duellen verbuchten sie gerade mal einen Sieg und im weiteren Saisonverlauf spielten sie auch nicht viel besser. Sie lieferten gelegentlich gute Partien ab und sorgten für Überraschung, wonach aber gleich Negativserien folgten.

Abgesehen davon, dass sie in letzter Zeit sogar neun Heimduelle gespielt haben, half das nicht besonders, denn sie schlugen nur Carolina und die Islanders. In Auswärtsduellen verbuchten sie keinen Sieg schon seit Mitte des letzten Monats als sie Vancouver geschlagen haben. Auch in nächster Zeit steht ihnen ein etwas leichterer Spielplan bevor, denn nach diesem Duell spielen sie sechs Heimduelle in Folge, in denen sie aber schwer positive Ergebnisse verbuchen werden. Schon in den ersten zwei Runden empfangen sie Lightning und Florida und später Anaheim. All dies sind Teams aus den Tabellenspitzen ihrer Konferenzen, die um bessere Tabellenpositionen kämpfen. Toronto hat auch mit Problemen in der Aufstellung zu kämpfen, denn im Duell gegen Detroit werden sogar sechs Spieler ausfallen, darunter einige sehr wichtige wie Bozak und James van Riemsdyk.

Detroit Red Wings – Toronto Maple Leafs TIPP

Detroit hat in der aktuellen Saison seine Kräfte zweimal mit Toronto gemessen und verbuchte in beiden Duellen Siege. Zuerst einen 4:0-Heimsieg, wonach sie Toronto auswärts nach Verlängerungen geschlagen haben. Beide Duelle wurden im letzten Jahr gespielt. Detroit ist diesmal in großer Favoritenrolle und wir sind der Meinung, dass Toronto in diesem Auswärtsduell gar keine Chancen hat.

Tipp: Sieg Detroit Red Wings

Einsatzhöhe: 8/10

Quote: 1,80 bei bwin (alles bis 1,75 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bwin bonus
50€