Florida Panthers – Arizona Coyotes 26.02.2016, NHL

Florida Panthers – Arizona Coyotes / NHL – Florida stellt immer wieder klar, dass die erzielten Ergebnisse in dieser Saison kein Zufall sind. Das Team wurde kurz vor der Meisterschaft anscheinend sehr gut zusammengestellt und auch wenn alle gedacht haben, dass diese guten Ergebnisse nur eine Zeit lang anhalten werden, lassen die Spieler von Florida nicht nach. Sie weisen zurzeit eine tolle Spielform vor und sind auf der zweiten Position im Osten. Arizona dagegen muss stark um die Playoff-Teilnahme kämpfen, da sich die Mannschaft auf der zehnten Tabellenposition im Westen befindet und sechs Punkte weniger als der achtplatzierte Colorado hat. Beginn: 26.02.2016 – 01:30 MEZ

Florida Panthers

Florida ist definitiv die angenehmste Überraschung dieser Saison. Das Team landete im letzten Jahr auf der zehnten Position, während es in diesem Jahr tolle Partie ablegt. Die Siegesserie wurde am Ende des letzten Jahres gestartet und dann auch 2016 fortgesetzt. Nach 12 Siegen in Folge ließen die Panthers etwas nach und kassierten vier Niederlagen, aber das hielt nicht lange an. Sie gaben wieder Gas und erzielten in der Fortsetzung fünf Triumphe in Folge. Unter anderem wurden Chicago, Lightning und Washington bezwungen.

Nach diesen tollen Ergebnissen kassierten die heutigen Gastgeber ganze vier Niederlagen, und zwar gegen Pittsburgh, Florida, St. Louis Blues und Nashville. Es sind alles tolle Mannschaften und die Niederlagen waren keine Überraschung, aber so wie Florida in den vorherigen Spielen gegen bessere Gegner gespielt hat, haben die Fans auch gegen diese Teams mit einem positiven Ergebnis gerechnete. Die Spieler von Florida konnten aber dieses starke Spieltempo anscheinend nicht mehr lange halten, während sie zuletzt zu Hause zwei Siege geholt und eine Niederlage kassiert haben. Zuerst haben sie sich bei Pittsburgh für die Niederlage revanchiert und dann verloren sie gegen die Sharks, während sie in der letzten Runde gegen Winnipeg gewonnen haben.

Arizona Coyotes

Für Arizona steht jetzt ein schweres Programm bevor, und zwar muss die Mannschaft nach diesem Auswärtsspiel bei Florida nach Philadelphia reisen, wo sie auf Pittsburgh treffen wird. Danach geht es wieder nach Hause, wo Arizona gegen Anaheim und Florida spielen wird. Dann steht wieder eine Tour von vier Spielen auf dem Programm, weswegen der bevorstehende Monat für die Coyotes also echt anstrengend sein wird. Dabei möchten sie die achte Playoff-Position holen. Sie haben am Anfang dieses Jahres auch gut gestartet, aber dann ließen sie am Ende des letzten Monats nach und fingen an immer schlechtere Partie abzulegen. Nach zwei Siegen gegen die Kings und Minnesota kassierte Arizona fünf Niederlagen in Folge.

Nach diesen negativen Ergebnissen haben die heutigen Gäste dann wieder etwas besser gespielt und in den darauf folgenden vier Spielen drei Siege geholt. Aber in den letzten drei Runden waren sie wieder nicht auf dem Höhepunkt ihrer Aufgabe, und haben zu Hause bei den Blues 6:4 sowie auswärts bei Washington und Lightning verloren. Es waren zwei sehr anstrengende Auswärtsspiele und es war schwer zu erwarten, dass Arizona überraschen kann, aber die Coyotes haben trotzdem eine gute Partie geliefert. Sie lagen sogar 1:0 in Führung, aber die Gastgeber konnten aufholen und gewinnen. In der letzten Runde lag Arizona nach dem zweiten Drittel 0:2 im Rückstand und konnte bis zum Ende nur ein Tor erzielen.

Florida Panthers – Arizona Coyotes TIPP

Nach einer Reihe von schweren Spielen sollte es für Florida jetzt etwas leichter sein, zumindest was die Tabellenlage angeht. Die Panthers kämpfen um die zweite Tabellenposition und alles außer einem Sieg wäre eine Enttäuschung. Arizona hat in den letzten fünf Spielen fünfmal verloren und damit ist klar, dass die Coyotes auswärts nicht besonders gut sind. Wir sehen hier die Gastgeber im Vorteil, die gewinnen sollten.

Tipp: Sieg Florida Panthers

Einsatzhöhe: 7/10

Quote: 1,94 bei Betsson (alles bis 1,90 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betsson bonus
80€