Jokerit – Lokomotiv Yaroslavl 02.10.2016, KHL

Jokerit – Lokomotiv Yaroslavl / KHL- Jokerit eröffnete die neue Saison schlecht und derzeit befindet er sich erst auf dem zehnten Tabellenplatz der Western Conference, mit nur 19 ergatterten Punkten. Auf den Tabellenführer CSKA liegen sie mit 19 Punkten im Rückstand. Derzeit befinden sie sich in einer Serie von drei Niederlagen in Folge. Yaroslavl spielt sehr gut zu Beginn der aktuellen Saison. Mit 29 gewonnenen Punkten befinden sich die heutigen Gäste nämlich auf dem vierten Tabellenplatz. Beginn: 02.10.2016 – 15:00 MEZ

Jokerit

Jokerit war in der vergangenen Saison nach CSKA die beste Mannschaft in der Western Conference. In der Regulär Saison haben sie sehr gut gespielt und sind auf dem zweiten Platz gelandet. In den Playoffs wurden sie bereits in der ersten Runde von Nizhny eliminiert, obwohl sie die Favoriten waren. Zu Beginn der neuen Saison spielen sie ziemlich unbeständig. In der ersten Runde triumphierten sie, aber dann folgten zwei Niederlagen. Danach lieferten sie wieder bessere Partien ab und feierten zwei Auswärtssiege.

Als man erwartete, dass sie mit den guten Partien weitermachen werden, enttäuschten sie wieder und so kassierten Jokerit in vier gespielten Duellen nur einen Sieg. Nach der Negativserie folgten wieder zwei Heimsiege. Zuerst haben sie gegen Novokuzetsk gefeiert und danach überraschten sie im Duell gegen CSKA, als sie nach dem besseren Penaltyschießen triumphierten. Die letzten drei Begegnungen haben sie in der Ferne bestritten und wieder oszillierten sie viel. Die gute Partie gegen CSKA haben sie nicht wiederholen können. Sie kassierten drei Niederlagen in Folge und zwar von Niznekamsk, Kasan und Lada. Nun spielen sie wieder zuhause und der Sieg aus dieser Begegnung ist ein Muss.

Lokomotiv Yaroslavl

Die heutigen Gäste gehen in guter Stimmung in dieses Mal, da sie in den letzten vier Duellen sogar drei Siege verbuchten. Yaroslavl hat die aktuelle Saison sehr gut eröffnet und zwar mit zwei geholten Siegen. In der dritten Begegnung haben sie zuhause gegen Dynamo verloren. Nach dieser Niederlage hat Yaroslavl sogar fünf Siege in Folge verbucht. Sie brillierten in diesen Duellen und kamen verdient an die Tabellenspitze. Die Positivserie wurde im Duell gegen Niznekamsk beendet. Danach kassierten sie eine weitere Niederlage, zuhause gegen Nizhny und zwar erst in der Verlängerung.

Die dritte Niederlage kassierten sie wieder gegen Nizhny. Obwohl sie wieder zuhause gespielt haben, hat es ihnen nicht viel geholfen und sie wurden klar bezwungen (0:3). Danach spielten sie wieder viel besser. Ohne größere Probleme feierten sie gegen Spartak und Sochi, aber dann kassierten sie eine unglückliche Niederlage gegen Dynamo in der Ferne. Sie führten 3:1, aber sie konnten diesen Vorsprung nicht halten und in der Verlängerung wurden sie dann 3:4 bezwungen. Am letzten Spieltag haben sie zuhause gegen Podolsk gefeiert.

Jokerit – Lokomotiv Yaroslavl TIP

Jokerit befindet sich in einer sehr schlechten Spielform vor diesem Match. Nach drei Niederlagen in Folge brauchen sie unbedingt einen Sieg um aus der Krise rauszukommen. Wenn sie mit schlechten Ergebnissen weitermachen sollten, werden sie schnell in eine ungünstige Situation kommen. In Duellen gegen CSKA und Traktor haben sie bewiesen, dass sie die nötige Qualität besitzen und dass sie jeden Gegner bezwingen können. Gegen die gut gelaunten Gäste werden sie es nicht leicht haben, aber einen weiteren Patzer dürfen sie sich nicht erlaben und deshalb glauben wir, dass sie viel besser spielen werden als in vorherigen Duellen.

Tipp: Sieg (incl. Verlängerung und Penalty) Lokomotiv Yaroslavl

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,98 bei Unibet (alles bis 1,90 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
unibet bonus
75€