Lokomotiv Yaroslavl – Sochi 31.01.2016, KHL

Lokomotiv Yaroslavl – Sochi / KHL – Nach dem Duell zwischen zwei erstplatzierten Teams haben wir auch in dieser Runde ein interessantes Duell auf dem Programm. Es handelt sich um ein Duell zwischen Teams, die sich in der Tabellenspitze der westlichen Konferenz befinden. Yarosavl befindet sich mit insgesamt 116 Punkten auf der dritten Tabellenposition, während Sochi gleich hinter diesem Team platziert ist und zwar sind sie Tabellenvierte mit insgesamt 94 Punkten auf dem Konto. Yaroslavl hat einen spürbaren Vorsprung auf Sochi und wenn die heutigen Gastgeber in diesem Duell einen Sieg holen würden, würden sie sich ihre dritte Tabellenposition somit zusätzlich sichern. Beide Teams sind in gutes Spielform und es steht uns sicherlich ein ungewisses Duell bevor. Beginn: 31.01.2016 – 15:00 MEZ

Lokomotiv Yaroslavl

Yaroslavl ist in einer hervorragenden Spielform und sie erwarten dieses Duell in einer sehr guten Stimmung. Der Saisonauftakt war für die heutigen Gastgeber nicht ideal, aber im weiteren Saisonverlauf spielten sie viel besser und befinden sich derzeit völlig verdient auf der dritten Tabellenposition. Nach 13 Siegen in Folge haben die Spieler von Yaroslavl erwartungsgemäß einigermaßen nachgelassen. Niemand kann ständig auf einem Spitzenniveau spielen und man konnte ja erwarten, dass es bei ihnen einigermaßen bergab gehen wird. Ihre unglaubliche Siegesserie stoppten die heutigen Gastgeber mit der Niederlage von Traktor und mussten auch in den darauffolgenden drei Duellen Niederlagen einstecken. Die Negativserie dauerte dennoch nicht allzu lange, denn sie holten schon im vierten Duell einen Sieg und von da an spielen sie einfach fantastisch.

In den letzten 16 Duellen mussten die heutigen Gastgeber gerade mal zwei Niederlagen einstecken und zwar wurden sie zu auswärts von CSKA Moskau und Dynamo Minsk geschlagen. Nach diesen zwei Niederlagen verbuchten sie sieben Siege in Folge, davon fünf in der Ferne. Nach zwei Heimsiegen stand den heutigen Gastgebern eine Tour bevor, in der sie brillante Partien abgeliefert haben. Sie haben der Reihe nach Sochi, Cherepovets, Nizhny, Kazan und in der letzten Runde auch Lada geschlagen. Jetzt spielen sie mal wieder zuhause. Eine Heimniederlage mussten die heutigen Gastgeber das letzte Mal Anfang des letzten Monats einstecken. Vor ihren Fans verbuchten sie sechs Siege in Folge.

Sochi

Das letzte gemeinsame Duell gegen die heutigen Gastgeber blieb den Spielern von Sochi in keiner schönen Erinnerung. Vor 15 Tagen haben die heutigen Gäste nämlich zuhause Yaroslavl empfangen. Man erwartete bis zum Ende ein ungewisses Duell, aber die Spieler von Yaroslavl sorgten für einen völlig anderen Spielverlauf und verbuchten letztendlich einen klaren 5:2-Auswärtssieg. Jetzt steht den heutigen Gästen eine noch schwierigere Aufgabe bevor, denn sie spielen ja in der Ferne. Wir haben schon darüber geschrieben, wie gut Yaroslavl zuhause spielt, so dass die heutigen Gäste eine brillante Partie abliefern müssen, wenn sie sich für die kürzlich kassierte Niederlage revanchieren wollen. Sochi hat in seinen Reihen wirklich gute Spieler, so dass es ja nicht unmöglich ist, bei Yaroslavl für Überraschung zu sorgen. Die heutigen Gäste werden aber ihr Maximum geben und auf einem Spitzenniveau spielen müssen.

Obwohl sie derzeit Tabellenvierte sind, spielt Sochi nicht mal annähernd so gut wie Yaroslavl. Sie haben auch keine großen Siegesserien. Die heutigen Gäste spielen ziemlich unbeständig und es ist wirklich schwer, ihre Ergebnisse zu prognostizieren. Sie schafften es, drei Siege in Folge zu verbuchen und zwar viermal in der aktuellen Saison und jedes Mal mussten sie nach dieser Serie zwei Niederlagen einstecken. Sochi verbuchte in den letzten drei Duellen gleich so viele Siege. Der bisherigen Statistik nach, sollten jetzt zwei Niederlagen folgen. In den letzten drei Duellen feierten sie gegen Ufa, Lada und Kazan und zwar in der Ferne. Das Duell gegen Yaroslavl wird also das vierte Auswärtsduell der heutigen Gäste in Folge sein.

Lokomotiv Yaroslavl – Sochi TIPP

Yaroslavl und Sochi trafen in der aktuellen Saison schon dreimal aufeinander. Im ersten Duell holte Sochi einen Sieg, wonach dieses Team in den zwei folgenden Duellen geschlagen wurde. Besonders schmerzhaft war die letzte Niederlage, als sie 2:5 zuhause geschlagen wurden. Die Tatsache, dass sie in den letzten vier Gastauftritten bei Yaroslavl gerade mal einen Sieg verbucht haben, steht gar nicht zugunsten von Sochi. In den anderen drei Duellen verbuchte Lokomotiv Yaroslavl überzeugende Siege. Wir sind der Meinung, dass es so auch diesmal sein wird, denn die Gastgeber sind in Favoritenrolle und sollten demnach einen Sieg holen.

Tipp: Sieg Lokomotiv Yaroslavl

Einsatzhöhe: 7/10

Quote: 1,60 bei Betway (alles bis 1,55 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betway
150€