Los Angeles Kings – Dallas Stars 10.01.2017, NHL

Los Angeles Kings – Dallas Stars / NHL – Obwohl sich die Kings auf dem achten und die Stars erst auf dem 12. Tabellenplatz der Western Conference befinden, beträgt der Punkteunterschied zwischen diesen zwei Teams nur vier Punkte. Die Kings haben in dieser Runde die Chance ihren Vorsprung auszubauen, während die Stars versuchen werden ihre Negativserie von drei Niederlagen in Folge zu beenden. Die Kings haben in der letzten Runde zuhause gegen Minnesota gefeiert, sodass sie dieses Match in guter Stimmung antreten werden. Beginn: 10.01.2017 – 04:30 MEZ

Los Angeles Kings

Von den Kings sind wir es gewohnt, dass sie um die Tabellenspitze kämpfen, aber in dieser Saison liefern sie eher mittelmäßige Partien ab, weshalb sie momentan den achten Tabellenplatz besetzen. Die Saison ist aber noch lang und wenn es der Mannschaft aus Los Angeles eine Siegesserie gelingt, kann es leicht passierten, dass sie schnell an die Tabellenspitze zurückkehrt. Das größte Problem von den Kings ist es, dass sie ziemlich unbeständig spielen. Nach einer Siegesserie lassen sie ziemlich nach und kassieren einige Niederlagen in Folge. Die letzte Positivserie hatten sie Ende November letzten Jahres als sie fünf Siege in Folge holten.

Seit damals spielen sie ziemlich unbeständig und es gelingt ihnen irgendwie nicht in den Siegerrhythmus zurückzufinden. Das letzte Jahr beendeten sie mir drei Auswärtsniederlagen in Folge. Anfang 2017 spielten sie etwas besser und so holten sie in vier gespielten Duellen drei Siege und eine Niederlage. Nach zwei Siegen in Folge gegen San Jose Sharks haben sie die letzten zwei Spiele zuhause bestritten. Die Kings-Fans hofften, dass ihre Lieblinge mit der Siegesserie weitermachen werden. Allerdings kassierten sie im ersten Heimspiel eine überzeugende Niederlage gegen Detroit (0:4). Am letzten Spieltag haben sie Minnesota zuhause empfangen. Die Kings lieferten eine viel bessere Partie ab und feierten in der Verlängerung.

Dallas Stars

Dallas Stars spielten in der vergangenen Saison sehr gut und die Regulär Saison beendeten sie auf dem ersten Tabellenplatz. Man erwartete von ihnen sehr viel in den Playoffs, aber die Stars sind relativ schnell ausgeschieden. Sie wurden nämlich von den St. Louis Blues im Viertelfinale eliminiert. Vor dem Beginn der neuen Saison wurden die Stars wieder favorisiert, aber derzeit besetzen sie erst den 12. Tabellenplatz, mit 40 gewonnenen Punkten. Das größte Problem von Dallas in dieser Saison ist seine Abwehr. Nach Winnipeg und Vancouver haben sie die schlechteste Abwehr in der Western Conference.

Im Gegensatz zu den Kings spielte Dallas gut am Ende des letzten Jahres. Sie holten drei Siege in Folge und eines dieser Siege haben sie zuhause gerade gegen die Kings verbucht. In einem sehr spannenden Match kamen die Stars in der Verlängerung zum Triumph. Allerdings spielen sie im neuen Jahr sehr schlecht. Sie haben drei Duelle bestritten und in allen drei wurden sie bezwungen. Zuerst haben sie zuhause gegen Florida und Montreal verloren und in der letzten Runde wurden sie von den Blues geschlagen. In beiden Duellen wurden sie je 3:4 besiegt, wobei sie gegen Canadiens in der Verlängerung verloren haben.

Los Angeles Kings – Dallas Stars TIPP

Die Kings haben in dieser Saison zwei Mal gegen Dallas gespielt, beide Male in der Ferne. Im ersten Match siegten sie, während sie im zweiten Duell bezwungen wurden. In beiden Duellen wurde der Sieger erst in der Verlängerung bekannt. Auch dieses Mal erwarten wir in spannendes Match, aber leichten Vorteil geben wir den Kings wegen besserer Spielform und des Heimvorteils.

Tipp: Sieg (incl. Verlängerung und Penalty) Los Angeles Kings

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,62 bei bet365 (alles bis 1,55 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bet365 bonus
100€