New York Islanders – New York Rangers 17.02.2015, NHL

New York Islanders – New York Rangers / NHL – Die Islanders und die Rangers trafen in dieser Saison drei Mal aufeinander und in allen drei Duellen haben die Islanders überzeugende Siege geholt. Wir erwarten hier ein interessantes Duell, weil diese beiden Teams toreffizient sind. Derbys von New York haben immer große Aufmerksamkeit auf sich gezogen und so wird es sicherlich auch dieses Mal. Die Islanders befinden sich auf dem zweiten Platz der Eastern Conference, während die Rangers auf dem sechsten Platz sind. Beginn: 17.02.2015 – 01:00 MEZ

New York Islanders

Die guten Ergebnisse in letzter Zeit brachten die Islandes auf den zweiten Platz in der Eastern Conference und auf den Tabellenersten Montreal haben sie nur einen Punkt Rückstand. Anfang diesen Monat haben sie vier Niederlagen in fünf Begegnungen kassiert und sie steckten in einer Ergebniskrise. Davor haben sie sehr gut gespielt und haben fünf Siege in sechs Matches verbucht. Die Islanders haben nach diesen Niederlagen angefangen viel besser zu spielen und in dieses Spiel gehen sie nach vier Siegen in Folge. Zuerst hatten sie in der Ferne eine leichte Aufgabe gegen Buffalo, die schlechteste Mannschaft der Liga. Sie führten mit 3:0 aber dann entspannten sie zu viel, was sie teuer zu stehen kommen konnte. Dennoch hatte Buffalo keine Kraft, um die Wendung zu schaffen und die Islanders feierten letztendlich 3:2.

Nach dem Spiel haben die Islanders drei Heimduelle absolviert. In den ersten beiden Begegnungen hatten sie leichtere Aufgabe, weil sie gegen die Mannschaften gespielt haben, die in dieser Saison wirklich schlecht sind. Sie haben nämlich Edmonton und Toronto mit dem identischen Ergebnis von 3:2 bezwungen. Am letzten Spieltag haben sie Columbus Blue Jackets zuhause empfangen. In den ersten zwei Drittel war das Ergebnis ausgeglichen und im dritten Drittel haben sie durch die Treffer von Nielsen und Tavares mit 6:3 gefeiert. Unabhängig davon, dass Torwart von Columbus unglaubliche 40 Verteidigungen hatte, reichte es nicht aus um ein positives Ergebnis zu holen. In den letzten zehn Heimspielen wurden die Islandes nur drei Mal bezwungen. In diesem Match werden die verletzten Eric Boulton, Matt Carkner, Michael Grabner und Kyle Okposo ausfallen.

New York Rangers

Die Ragers befinden sich in einer sehr guten Form vor diesem Duell gegen die Islanders. In den letzten drei Auswärtsspielen haben sie ebenso viele Siege geholt. Zuerst haben sie Toronto 5:4 bezwungen, danach Colorado mit 4:3 und am letzten Spieltag haben sie gegen Arizona einen überzeugenden 1:5-Sieg gefeiert. Torwart Talbot hatte 34 Verteidigungen und alle 5 Tore haben verschiedene Spieler erzielt. Vor diesen drei Siegen haben sie gegen Dallas und Nashville verloren. Sie spielen sehr attraktiv, was sie in den letzten Matches auch bewiesen haben. Der Angriff wird vom tollen Nash angeführt, der bisher 35 Tore erzielte. Auch die Abwehr ist gut, obwohl die Abwesenheit des verletzten Torwarts Lundqvist ein großes Handicap ist.

Unabhängig davon, dass sie derzeit auf dem sechsten Tabellenplatz sind, haben die Rangers nur vier Punkte weniger auf dem Konto im Vergleich zu den zweitplatzierten Islanders. Bis zu Ende der Meisterschaft ist alles möglich und der erste Tabellenplatz ist erreichbar, obwohl sie dafür einige schlechte Ergebnisse der Spitzenmannschaften brauchen. An diesem Spieltag haben die Chance, den Rückstand auf zwei Punkte zu verringern. Das wird aber nicht einfach sein, zumal die Islanders in sehr guter Form sind. Wenn wir die letzten drei Duelle dieser Mannschaften berücksichtigen, dann sieht man, dass den Rangers die Spielweise der Islanders nicht liegt. In allen drei Duellen haben sie nämlich überzeugende Niederlagen kassiert und im letzten Match Ende letzten Monats kassierten sie eine klare 1:4-Niederlage.

New York Islanders – New York Rangers TIPP

Beide Mannschaften befinden sich in guten Spielformen vor diesem Match, sodass die Zuschauer ein sehr attraktives Match erwarten können. Da die Islanders zuhause sehr gut drauf sind und außerdem überzeugende Siege in den letzten Duellen gegen die Rangers geholt haben, finden wir, dass sie in diesem Match triumphierten und somit den Tabellenthron besteigen werden.

Tipp: Sieg (incl. Verlängerung und Penalty) New York Islanders

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,75 bei Interwetten (alles bis 1,70 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
Interwetten Bonus
110€