New York Rangers – Dallas Stars 06.01.2016, NHL

New York Rangers – Dallas Stars / NHL – Das interessanteste Duell dieser Runde ist sicherlich das Duell zwischen den Rangers und Dallas. Obwohl das Team aus New York in letzter Zeit nicht in bester Spielform ist, ist das immer noch das brillante Team, das in diesem Jahr das Finale erreichen möchte. Die heutigen Gastgeber befinden sich derzeit erst auf der fünften Tabellenposition der östlichen Konferenz mit 46 Punkten. Auch das führende Team der westlichen Konferenz lieferte in den letzten vier Duellen keine idealen Partien ab. Wenn die heutigen Gäste auch weiterhin so spielen, könnten die Los Angeles Kings bald auf die führende Tabellenposition aufsteigen. Beginn: 06.01.2016 – 01:00 MEZ

New York Rangers

Die Rangers sind seit Jahren in der Spitze der östlichen Konferenz und spielen während der Meisterschaft immer einfach brillant. Am Ende der letzten Saison waren sie Tabellenführer und waren neben Anaheim die Hauptfavoriten für den Titel. Die Rangers lassen aber immer nach, wenn sie ihre beste Leistung erbringen sollten. Nach den Siegen gegen Pittsburgh und Washington, erreichten sie das Konferenzfinale. Vor dem Duell gegen Lightning haben die Buchmacher den Rangers größere Chancen gegeben. Nach sechs gespielten Duellen war es unentschieden und das siebte Duell wurde in New York gespielt. Alle erwarteten, dass die Rangers vor ihren Fans einen Sieg gegen Lightning holen und somit das große Finale erreichen werden. Die Gäste sorgten dennoch für eine kleine Überraschung und holten einen 2:0-Auswärtssieg.

Die Rangers wollen in diesem Jahr sicherlich ein noch besseres Ergebnis erzielen, aber in dieser Saison klappt es bei ihnen irgendwie nicht wie gewünscht. Derzeit hinken sie 13 Punkte hinter dem führenden Washington hinterher. Es ist nicht unmöglich, dies bis zum Saisonende aufzuholen, aber sie werden auf jeden Fall bessere Partien abliefern müssen. Die Rangers spielen nicht so überzeugend wie am Saisonauftakt. Obwohl sie die Meisterschaft gut eröffnet haben, spielten sie im zweiten Teil ziemlich schlecht. In den letzten 14 Duellen holten die heutigen Gastgeber gerade mal vier Siege und das ist einer der Hauptgründe, warum sie sich derzeit auf der fünften Tabellenposition befinden. In den letzten drei Duellen spielten sie auswärts bei Nashville, Lightning und Florida. Im ersten Duell wurden sie 3:5 geschlagen, wonach sie sich mit einem 5:2-Sieg bei Lightning für die Niederlage im Playoff in der letzten Saison revanchiert haben. In der letzten Runde mussten sie eine überzeugende 0:3-Niederlage von Florida einstecken.

Dallas Stars

Nach einer Serie hervorragender Partien stecken die heutigen Gäste derzeit in einer Ergebniskrise, denn in den letzten vier Duellen verbuchten sie sogar drei Niederlagen. Das erste Mal in dieser Saison mussten sie zwei Niederlagen in Folge einstecken. In den letzten zwei Duellen wurden sie von den New Jersey Devils und den New York Islanders geschlagen. Besonders interessant war das letzte Duell, als sie gegen die Islanders gespielt haben. Obwohl sie 2:1 in Führung lagen, wurden sie am Ende 5:6 geschlagen. Im zweiten Drittel kassierten sie drei Gegentore und es gab kein Zurück mehr. Bis zum Spielende konnten sie die Niederlage nur noch etwas mildern. Dallas schaffte in der letzten Saison das Playoff nicht. Sie waren nämlich am Ende Tabellenzehnte mit fünf Punkten Rückstand auf das achtplatzierte Calgary.

In diesem Jahr spielen sie viel besser und werden sicherlich ein besseres Ergebnis erzielen. Es wird aber nur die Frage gestellt, wie weit es dieses Team überhaupt schaffen kann? Im weiteren Saisonverlauf wird man sehen, ob sie bis zum Ende um die führende Tabellenposition kämpfen können. Die zweitplatzierten Kings sind in brillanter Spielform und werden sicherlich jeden Patzer ihrer heutigen Gegner ausnutzen. Noch immer haben sie einen Vorsprung auf ihre heutigen Gegner, aber acht Punkte kann man ziemlich leicht verlieren. Jetzt folgt noch ein schwieriger Gastauftritt, nach dem ihnen zwei Heimspiele bevorstehen. Die Stars haben definitiv ein Problem, wenn es um Auswärtsduelle geht. In den letzten fünf Duellen mussten sie sogar vier Niederlagen einstecken.

New York Rangers – Dallas Stars TIPP

In der letzten Saison trafen die Rangers und die Stars zweimal aufeinander. Dallas holte in beiden Duellen einen Sieg, zuerst zuhause, wonach sie auch in der Ferne gewonnen haben. Auch jetzt sind sie im Vorteil, bezüglich der aktuellen Tabellenposition. Die Rangers sind dennoch ein sehr gutes Team, das in den letzten 17 Heimduellen nur viermal bezwungen wurde und zwar von Montreal, Philadelphia, Colorado und Washington. Da auch Dallas eine absteigende Formkurve aufweist, sehen wir in diesem Duell die Gastgeber im leichten Vorteil.

Tipp: Sieg (incl. Verlängerung und Penalty) New York Rangers

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,75 bei interwetten (alles bis 1,70 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
Interwetten Bonus
110€