New York Rangers – Tampa Bay Lightning 25.05.2015, NHL

New York Rangers – Tampa Bay Lightning / NHL – Nach vier gespielten Duellen im Finale der Eastern Conference ist das Ergebnis ausgeglichen.  Wie erwartet, gab es sehr viel Ungewissheit und Wendungen in dieser Serie. Es gab auch Ergebnisse, die wir nicht erwarteten und es ist sicher, dass wir auch weiterhin gutes Spiel in diesem Conference-Finale zu sehen bekommen werden. Die Rangers haben nach dem Sieg am letzten Spieltag wieder den Heimvorteil. Tampa Bay Lightning haben nach zwei Siegen in Folge im letzten Spiel eine Heimniederlage kassiert. Beginn: 25.05.2015 – 02:00 MEZ

New York Rangers

Die beste Mannschaft in der Eastern Conference hat die Finalserie gut eröffnet. Im ersten Match haben sie gegen Tampa Bay 2:1 gefeiert. In der ersten Runde der Playoffs gegen Pittsburgh und in sieben Matches gegen Washington hatten die Rangers noch nie gewonnen oder verloren mit mehr als einem Tor unterschied und das war das neunte Match, dass 2:1 endete. Die Rangers haben sieben Mal gefeiert und nur zwei Mal 1:2 verloren, beide Male gegen Washington. Dominic Moore hat das erste Tor in den diesjährigen Playoffs erzielt und so seiner Mannschaft zum Sieg verholfen. Im nächsten Match haben die Rangers eine sehr schlechte Partie abgeliefert.

Der Centerspieler von Tampa Bay Lightning, Tyler Johnson war einfach nicht zu soppen. Er erzielte einen Hattrick im überraschend hohen Sieg von Tampa (6:2). Neben Johnson waren die Torschützen für die Gäste noch Alex Killorn (2) und Steven Stamkos (1). Für die Gastgeber haben Kreider und Stepan getroffen. Ein Grund für die schlechte Partie der Rangers war sicherlich auch der schlechte Tag des Torwartes Henrik Lundqvist, der sogar sechs Gegentore aus 26 Versuchen kassierte. Auf der anderen Seite hat Ben Bishop 35 von 37 Mal erfolgreich verteidigt. Das dritte Duell war eines der effizientesten in den Playoffs. Es wurden elf Toren erzielt und die Lightning erzielten den zweiten Sieg in Folge.

Tampa Bay Lightning

Mit dem Auswärtssieg haben die Lightning einen Break gemacht und sich den Heimvorteil gesichert. Die folgenden zwei Matches haben sie vor eigenen Fans gespielt, wo sie in dieser Saison sehr gute Ergebnisse erzielen. Allerdings fing nicht alles gut an für die Gastgeber. Gleich bei der Eröffnung des Matchs gingen die Gäste in 2:0-Führung, aber die Lightning fanden über Stamkos schnell ins Spiel zurück. Im zweiten Drittel hat Tampa drei Tore erzielt und die Wendung geschafft. Doch die Gäste gaben nicht so schnell auf und so schafften sie über Fast und McDonagh den Ausgleich. Dank Palat, der in der 14. Minute des letzten Drittels getroffen hat, ging Lightning wieder in Führung.

Zwei Minuten vor dem Spielschluss erzielt Boyle das fünfte Tor und glich damit aus.  In der dritten Minute der Verlängerung trifft Kucherov zum Sieg seiner Mannschaft. Mit diesem Triumph ging Tampa in 2:1-Führung in der Serie. Im nächsten Spiel hatten sie die Chance den Vorsprung auszubauen, aber die Rangers haben noch einmal gezeigt, warum sie die Saison auf dem ersten Platz beendeten. Die Gäste lieferten eine sehr gute Partie ab und revanchierten sich auf die bestmögliche Art und Weise bei Lightning (6:2). Im letzten Duell haben die Rangers auswärts gespielt und mit 5:1 gefeiert.

New York Rangers – Tampa Bay Lightning TIPP

Beide Mannschaften haben jeweils einen Sieg zuhause und in der Ferne verbucht. Das Ergebnis lautet jetzt 2:2 und nächste Heimniederlage könnte den Sieger leicht entscheiden. Die Rangers haben vor der letzten Niederlage gegen die Lightning vier Heimsiege in Folge verbucht. Jetzt werden sie sicherlich vorsichtiger sein, aber wenn sie die Partie aus dem letzten Match wiederholen, werden sie sicherlich triumphieren. Die Mannschaft, die im nächsten Match gewinnt, wird auf jeden Fall im großen Vorsprung sein.  In diesem Duell tippen wir auf die Rangers wegen Heimvorteils und der guten Partie im letzten Match.

Tipp: Sieg (incl. Verlängerung und Penalty) New York Rangers

Einsatzhöhe: 7/10

Quote: 1,70 bei Interwetten (alles bis 1,60 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
Interwetten Bonus
110€