Nizhny Novgorod – Avangard Omsk 05.10.2015, KHL

Nizhny Novgorod – Avangard Omsk / KHL – Nizhny und Omsk haben in den letzten fünf Spielen jeweils drei Niederlagen kassiert und zwei Siege geholt. Nach einem tollen Saisonstart steckt Omsk zurzeit in einer großen Krise, ist aber immer noch Tabellenführer des Eastern Conference. Nizhny ist im Westen auf der sechsten Position. Aber die Tabellenplatzierung ist, was diese Teams angeht, nicht gerade maßgebend. Viele werden sich vielleicht denken, dass Omsk die bessere Mannschaft ist, aber wenn man sich die Ergebnisse der Gegner etwas genauer ansieht, kommt man zu einem ganz anderen Entschluss. Beginn: 05.10.2015 – 18:00 MEZ

Nizhny Novgorod

Alle Fans der KHL-Liga wissen, dass der Unterschied zwischen der Western und der Eastern Conference enorm groß ist. Das konnte man am besten im letzten Jahr sehen, als SKA St. Petersburg im großen Finale, Kazan problemlos bezwungen hat. Nizhny hat in 17 abgelegten Spielen zwei Siege geholt und acht Niederlagen kassiert. Damit befindet er sich auf der sechsten Tabellenposition, während sich Avangard Omsk mit der gleichen Ergebnisbilanz auf der ersten Tabellenposition befindet. Daran sieht man, wie stark der Westen ist. Nizhny hat im bisherigen Teil der Meisterschaft sehr unbeständig gespielt und schafften es nicht mehrere gute Partien in Folge abzulegen.

In den letzten sechs Spielen wurden die heutigen Gastgeber viermal bezwungen. Die negative Serie fing nach zwei Auswärtssiegen gegen Lada und Sochie an. In den darauf folgenden zwei Spielen verloren sie dann gegen Yaroslavl und Ekaterinburg. Danach haben die Spieler von Nizhny Yugra zu Hause 6:0 deklassiert. Bereits im darauf folgenden Spiel traten sie wieder gegen Yugra an und dieses Mal lieferten sie auswärts eine sehr schlechte Partie ab, weswegen sie auch 2:3 verloren haben. Zum zweiten Mal im Rahmen von nur ein paar Tagen verlor Nizhny dann wieder gegen Ekaterinburg. Die Serie von zwei Niederlagen wurde in der letzten Runde beendet, als Nizhny gegen Barys Astana gewonnen hat. Die heutigen Gastgeber spielen zu Hause viel besser und haben nur zweimal verloren. Omsk wird es also jetzt auf keinen Fall leicht haben.

Avangard Omsk

Omsk hat mit vier geholten Siegen in fünf Anfangsspielen eine gute Saison angekündigt. Aber dann folgten zwei 2:3-Niederlagen gegen Magnitogorsk und Kazan. Nach diesen kassierten Niederlagen haben die heutigen Gäste drei tolle Heimpartien abgelegt und drei Siege geholt, wobei die Angriffsspieler sehr toreffizient waren. Zuerst haben sie nämlich gegen Lada sechs Tore erzielt und dann auch gegen Yaroslavl drei Treffer, während es dann auch gegen Sochi torreich zuging. Keiner hat also erwartet, dass es in den darauf folgenden Spielen wieder bergab gehen wird. Im Spiel gegen Ekaterinburg lagen die Spieler von Omsk 1:2 in Führung und wurden am Ende bezwungen. Im Spiel gegen Yugra lieferten sie dagegen eine sehr schlechte Partie ab und verloren 0:3.

Danach trafen sie zweimal auf Bary Astana und holten zuerst einen 4:1-Auswärtssieg. Danach hat man natürlich erwartet, dass sie auch zu Hause gewinnen werden, aber sie haben alle überrascht und 2:4 verloren. Bary hat sich somit so richtig gut revanchiert. Die schlechte Serie wurde dann mit der Auswärtsniederlage gegen CSKA fortgesetzt. Vor zwei Runden spielte Omsk dann bei Cherepovets und lag dabei 0:2 im Rückstand, konnte aber aufholen und 4:3 gewinnen. In der letzten Runde haben die heutigen Gäste gegen Dynamo Minsk verloren und reisen jetzt zu Nizhny sicher nicht besonders gut gelaunt an.

Nizhny Novgorod – Avangard Omsk TIPP

Die letzten zwei gemeinsamen Duelle hat Nizhny gewonnen. Omsk ist wegen der besseren Tabellenposition in leichter Favoritenrolle, aber wie immer hat das eigentlich nichts zu bedeuten. Der Gewinner sollte durch ein besseres Angriffsspiel entschieden werden, denn beide Teams spielen sehr attraktiv und immer auf mehr Tore, während Omsk einen besseren Angriff hat. Die Gäste haben auch zehn Tore mehr als Nizhny erzielt.

Tipp: über 4,5 Tore

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,76 bei betsson (alles bis 1,70 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betsson bonus
80€