San Jose Sharks – Detroit Red Wings 08.01.2016, NHL

San Jose Sharks – Detroit Red Wings / NHL – Neben Anaheim ist auf jeden Fall San Jose Sharks eine der größten Enttäuschungen dieses Jahres. Die Mannschaft befindet sich zurzeit nämlich auf der vorletzten Tabellenposition im Westen und hat zuletzt eine klare Heimniederlage gegen Winnipeg kassiert. Auf der anderen Seite ist Detroit, der sich auf dem fünften Tabellenplatz der östlichen Konferenz befindet und dieses heutige Duell gut gelaunt antritt. In den vorherigen zwei gemeinsamen Duellen hat Detroit gewonnen. Beginn: 08.01.2016 – 04:30 MEZ

San Jose Sharks

Die Sharks sind nur besser als Edmonton, der auf dem letzten Tabellenplatz ist. Das haben die Fans sicher nicht erwartet, während die Lage nach einer genaueren Analyse nicht ganz aussichtslos ist. Sie müssen natürlich anfangen viel besser zu spielen, aber sie sind auch immer noch im Rennen auf die Playoff-Teilnahme. In der aktuellen Saison ist die westliche Konferenz nämlich ziemlich ausgeglichen. Der achtplatzierte Calgary hat beispielsweise nur zwei Punkte mehr als die 14-platzierten Sharks, während der Unterschied zwischen dem letztplatzierten Edmonton und Calgary nur drei Punkte beträgt. Alle Teams sind im Kampf um die Playoffs gleichwertig und werden bis zum Ende kämpfen. Die Sharks haben bis jetzt 37 Spiele abgelegt und das sind drei oder vier Spiele weniger als die meisten Teams im Westen.

Wenn sie in diesen übrig gebliebenen Spielen gewinnen sollten, dann wären sie automatisch in der oberen Tabellenhälfte. Bis jetzt hatten die heutigen Gastgeber zwei große Krisen, und zwar holten sie am Anfang der Saison vier Siege in Folge, während sie in den darauffolgenden 11 Spielen nur drei Siege geholt haben. Danach spielten sie wieder besser und haben in den darauffolgenden acht Spielen sieben Siege erzielt. Dann ließen sie aber wieder nach und haben sechs Spiele in Folge verloren. Die letzten drei Duelle spielen sie zu Hause und verloren zuerst gegen Colorado 3:6 und danach 2:4 gegen Philadelphia. In der letzten Runde gab es dann eine 1:4-Niederlage gegen Winnipeg.

Detroit Red Wings

Die Spieler von Detroit sind zurzeit auf einer Auswärtstour, die sie auch gut gestartet haben. Sie haben nämlich gegen Buffalo und New Jersey Devils gewonnen, während sie jetzt vier weitere Spiele ablegen müssen. Im ersten Duell treffen sie auf die Sharks, die zurzeit nicht besonders großartig spielen und das sollte Detroit ausnutzen. Aber die Red Wings spielen in letzter Zeit selber nicht ganz so gut. Sie haben nämlich vor dem Anfang dieser Tour drei Spiele in Folge verloren, und zwar auswärts bei Minnesota sowie Winnipeg und dann auch zu Hause gegen Philadelphia. Danach holten sie die zwei Siege, womit die Atmosphäre etwas verbessert wurde. Jetzt stehen wieder ein paar schwere Duelle auf dem Programm, und zwar spielen sie noch gegen Anaheim, Los Angeles Kings und Arizona.

Was die Auswärtsspiele angeht, sind die heutigen Gäste auf dem sechsten Tabellenplatz, da sie in 17 Spielen neun Siege geholt sowie acht Niederlagen kassiert haben. In den letzten fünf Spielen haben sie dreimal gewonnen. Sie haben aber auch Probleme mit den Verletzungen, was sich negativ auswirken kann. Fünf Spieler sind nämlich nicht dabei, und zwar Johan Franzen, Drew Miller, Team Pulkkinen und Kyle Quincey. Sie werden jetzt alle ausfallen, während auch Tomas Jurco fraglich ist. Ihre Abwesenheit hat man aber in den letzten zwei Spielen von Detroit nicht merken können, aber jetzt müssen vier Auswärtsspiele abgelegt werden und die Spieler werden sicher erschöpft sein, während sie wegen des Mangels am Spielerkader nicht sehr viel ausruhen können.

San Jose Sharks – Detroit Red Wings TIPP

Die Red Wings haben Mitte November zu Hause gegen die Sharks 2:3 verloren, während sie auch in den vorherigen gemeinsamen Duellen nicht viel Erfolg hatten. In den letzten fünf Spielen haben die Red Wings nämlich nur einmal gewonnen und auch wenn sie eine bessere Tabellenposition haben, sehen wir hier die Gastgeber im Vorteil.

Tipp: Sieg San Jose Sharks

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 2,25 bei Betsson (alles bis 2,20 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betsson bonus
80€