SKA St. Petersburg – Dynamo Minsk 10.10.2016, KHL

SKA St. Petersburg – Dynamo Minsk / KHL – Nach dem Triumph über Jokerit kam SKA auf den ersten Platz in der Western Conference. Nach 19 gespielten Duellen haben sie zwei Punkte mehr als ihr Erzrivale CSKA und so erwarten wir auch in dieser Saison einen harten Kampf zwischen SKA St. Petersburg und CSKA. Für St. Petersburg ist dies das dritte Heimspiel in Folge. In den ersten zwei Duellen haben sie zwei klare Siege geholt. Dynamo befindet sich derzeit auf dem soliden vierten Platz der Western Conference. Nach drei Heimduellen steht ihm ein äußerst schwieriges Auswärtsspiel bevor. Beginn: 10.10.2016 – 18:30 MEZ

SKA St. Petersburg

SKA St. Petersburg hat in 19 Duellen fünf Niederlagen verbucht, aber nur einmal haben sie in der Regulärzeit verloren. Vier weitere Niederlagen kassierten sie in der Verlängerung oder nach dem Penaltyschießen. Die einzige Mannschaft, der es gelungen ist, sie in der Regulärzeit zu bezwingen, ist CSKA. Vor zwei Runden revanchierte sich SKA bei den Moskauern.  Obwohl man von diesem Spiel viel erwartete, blieben die neutralen Zuschauer enttäuscht. SKA feierte 2:0, aber das zweite Tor erzielten sie erst eine Sekunde vor dem Schlusspfiff. Beide Mannschaften haben sich nämlich viel mehr auf ihre Abwehr konzentriert, aber die SKA-Fans waren mit dem Endergebnis mehr als zufrieden.

Nach fünf Siegen in Folge wurde SKA Anfang dieses Monats von Medvescak in Zagreb überraschend bezwungen. Die Abwehr scheiterte in diesem Match und sie kassierten sogar fünf Gegentore (4:5). Das war ein Zeichen, dass sie ihr Abwehrspiel schnell verbessern müssen, was sie auch taten. In den nächsten drei Duellen kassierten sie kein einziges Gegentor, obwohl sie gegen sehr starke Mannschaften gespielt haben. Zuerst haben sie auswärts Slovan 6:0 deklassiert und danach feierten sie zuhause gegen CSKA. In der letzten Runde waren die Stürmer wieder auf der Höhe. Sie feierten gegen Jokerit 6:0. In den letzten drei Duellen hat SKA 14 Tore erzielt und dabei kein einziges Gegentor kassiert.

Dynamo Minsk

Dieser Gastauftritt kommt für Dynamo zum ungünstigsten Zeitpunkt. SKA befindet sich nämlich in einer sehr guten Spielform und Dynamo wird keine leichte Aufgabe haben. Auch Dynamo spielt sehr gut, vor allem in letzter Zeit. In den letzten acht Duellen verbuchten sie sogar sieben Siege und nur eine Niederlage. Nach vier Auswärtssiegen haben sie drei Heimduelle bestritten. Im ersten Duell feierten sie gegen Yaroslavl. Die Positivserie von sechs Siegen in Folge wurde vor zwei Runden beendet als sie zuhause gegen Podolsk verloren haben. Zwei Mal lagen sie im Rückstand und zwei Mal konnten sie den Rückstand aufholen.

In der Verlängerung ging Podolsk wieder in Führung und die Gastgeber hatten keine Kraft mehr aufzuholen. Das war die vierte Niederlage von Dynamo in dieser Saison. Sie haben also weniger Niederlagen kassiert als Tabellenerster SKA, aber sie haben auch vier Begegnungen weniger bestritten. Wenn sie auch in diesen Duellen siegen sollten, dann werden sie sich dem Kampf um den ersten Platz anschließen. Nach der Niederlage gegen Podolsk haben sie in der letzten Runde Dynamo aus Moskau zuhause empfangen. Die Gastgeber haben bereits im ersten Drittel mit zwei Toren Vorsprung geführt und diesen Vorsprung konnten sie bis zum Spielschluss verteidigen.

SKA St. Petersburg – Dynamo Minsk TIPP

SKA wird versuchen mit seinen tollen Partien auch im Duell gegen Dynamo weiterzumachen. Obwohl die Gäste aus Minsk in letzter Zeit gut spielen, werden sie in dieser Begegnung schwer zu den Punkten kommen, sollte SKA die Partien aus den letzten Begegnungen wiederholen. Die Gastgeber aus St. Petersburg haben bisher nur eine Heimniederlage kassiert. Das letzte Mal wurden sie zuhause nämlich Ende August von Kasan bezwungen. Seitdem haben sie neun Siege in Folge geholt und deshalb tippen wir hier auf einen sicheren Sieg der Heimmannschaft.

Tipp: Asian Handicap -1,5 SKA St. Petersburg

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,77 bei Betsson (alles bis 1,70 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betsson bonus
80€