Tampa Bay Lightning – Detroit Red Wings 04.02.2016, NHL

Tampa Bay Lightning – Detroit Red Wings / NHL – Lightning hat vor der Meisterschaftspause großartig gespielt und war in den letzten Runden zusammen mit Chicago das beste Team. Es ist jetzt abzuwarten, wie sich die Pause auf die Spieler ausgewirkt hat. Lightning empfängt jetzt Detroit, der auch sehr gut spielt. Die Teams kämpfen beide um die Tabellenspitze, während sich Lightning zurzeit mit 58 Punkten auf der vierten Position im Osten befindet und der fünftplatzierte Detroit hat gleichviele Punkte. Beide Teams haben in der letzten Runde Siege geholt. Beginn: 04.02.2016 – 02:00 MEZ

Tampa Bay Lightning

Die letztjährigen Finalteilnehmer haben auch in der aktuellen Saison Großes vor. Sie galten jedoch in der letzten Saison nicht gerade als die Hauptkonkurrenten, schafften es aber am Ende ins Finale. Jetzt waren sie wieder keine Anwärter auf den Titel, aber im Laufe der Meisterschaft haben sie bewiesen, dass man sie ernst nehmen muss. Lightning hat ein paar tolle Einzelspieler und es wäre wirklich keine Überraschung, wenn diese Mannschaft bis ans Ende kommt. Die Spieler liefern in letzter Zeit tolle Partien und wurden seit 2016 nur zweimal geschlagen. Nach dem Sieg gegen Minnesota haben sie auswärts bei Calgary verloren und danach erzielten sie sieben Siege in Folge.

Die ersten drei Spiele legten sie auswärts ab, und bezwangen dabei Edmonton, Vancouver und Colorado. Danach ging es wieder nach Hause, wo sie mit den tollen Auftritten weitergemacht haben und nach den drei Siegen gegen Pittsburgh, Florida und Edmonton trafen sie auf die Chicago Blackhawks. Es war die Wiederholung des letztjährigen Finales, in dem Chicago gewonnen hat. Vor diesem Duell haben die Blackhawks übrigens 12 Siege in Folge geholt, aber jede Serie hat einmal ein Ende und diese von Chicago wurde von Lightning gestoppt. Die heutigen Gastgeber haben dabei einen 2:1-Sieg geholt. Aber gleich danach verloren sie auswärts bei Florida und in der letzten Runde konnten sie dann zu Hause gegen Toronto einen 1:0-Sieg holen.

Detroit Red Wings

Detroit spielt anscheinend besser auswärts als zu Hause und hat in den letzten acht Auswärtsspielen sieben Siege geholt und nur eine Niederlage kassiert. Zu Hause dagegen haben die Red Wings in den letzten acht Spielen nur einmal gewonnen und ganze sieben Mal verloren. Das hört sich einfach unglaublich an. Es ist nicht ganz klar, warum sie zu Hause so schlecht spielen, aber wenn sie ihre Heimpartien verbessern könnten, dann wären sie ein Anwärter auf die erste Tabellenposition. Am Anfang dieses Jahres haben sie fünf von sechs Auswärtsspielen geholt, aber nach dieser erfolgreichen Tour verloren sie zu Hause gegen Philadelphia und St. Louis Blues.

Danach konnten sie Buffalo auswärts 3:0 schlagen, aber danach spielten sie wieder vor den eigenen Fans und kassierten wieder eine Niederlage. Dieses Mal gegen Anaheim Ducks. In der letzten Runde dann ein Auswärtsspiel bei New York Islanders und die Spieler von Detroit gingen ihren Gewohnheiten nach. Sie lieferten eine tolle Partie und gewannen 4:2. Jetzt stehen sie wieder vor einer schweren Herausforderung und so wie sie in letzter Zeit auswärts spielen, wäre ein Sieg keine Überraschung, aber Lightning dagegen hat zu Hause in den letzten sechs Spielen nicht verloren.

Tampa Bay Lightning – Detroit Red Wings TIPP

Lightning hat in der aktuellen Saison zweimal bei Detroit gespielt und beide Male verloren. Jetzt sieht das Ganze aber doch anders aus, da die Gastgeber mittlerweile viel besser zu Hause spielen als auswärts und zurzeit auch eine viele bessere Spielform vorweisen. Sie haben auch keine Probleme mit den Verletzungen und alle Spieler sind fit, während Detroit ohne die verletzten Johan Franzen, Niklas Kronwall und Drew Miller auskommen muss. Es wird ein ungewisses Duell, wobei wir die Gastgeber im leichten Vorteil sehen.

Tipp: Sieg (incl. Verlängerung und Penalty) Tampa Bay Lightning

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,65 bei Interwetten (alles bis 1,59 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
Interwetten Bonus
110€