Tampa Bay Lightning – Pittsburgh Penguins 16.01.2016, NHL

Tampa Bay Lightning – Pittsburgh Penguins / NHL – In den letzten fünf direkten Duellen hat Tampa Bay nur einmal gegen Pittsburgh gefeiert und zwar vor zwei Jahren zuhause. In den restlichen vier Duellen kassierten sie Niederlagen, jedes Mal in der Ferne. Jetzt spielen sie wieder vor eigenen Fans und sind derzeit in einer viel besseren Spielform als die Penguins. In den letzten fünf Matches haben sie vier Siege verbucht, im Gegensatz zu Pittsburgh, der in ebenso vielen Duellen drei Mal verloren hat. Beginn: 16.01.2016 – 01:30 MEZ

Tampa Bay Lightning

Die heutigen Gastgeber befinden sich mit 48 gewonnenen Punkten auf dem siebten Platz der Eastern Conference. Sie haben zwei Punkte Vorsprung auf den zehnten Pittsburgh und wenn sie dieses Match eventuell verlieren sollten, könnten sie auf dem zehnten Tabellenplatz abrutschen. Die Eastern Conference war schon lange nicht so interessant wie jetzt. Meistens ist es schon nach der Hälfte der Saison bekannt, welche Teams um die Playoffs kämpfen und nun ist die Situation ganz anders. Sogar der Tabellenletzte Columbus hat immer noch die Chance den achten Tabellenplatz zu erreichen. Natürlich bräuchte er dafür eine lange Siegesserie, aber die Chance besteht. Der Punkteunterschied zwischen den drittplatzierten Rangers und dem 13-platzierten Carolina beträgt nur sechs Punkte und das beweist am besten, wie sehr die Eastern Conference in dieser Saison interessant ist.

Alle Teams müssen im weiteren Verlauf der Saison maximal engagiert spielen und es darf keine Entspannung geben. Tampa Bay Lightning haben in der vergangenen Saison viele überrascht als sie ins große Finale eingezogen sind. In der Regulär Saison besetzen sie den dritten Tabellenplatz, aber danach spielten sie noch viel besser und kamen verdient ins Finale, wo sie dann von Chicago geschlagen wurden. In dieser Saison hatten sie einige schlechten Serien, was sich einer besseren Platzierung in der Tabelle kostete. In letzter Zeit haben sie aber ihre Spielform verbessert und so gehen sie in dieses Duell in einer guten Stimmung. In den letzten drei Matches haben sie ebenso viele Siege verbucht und zwar alle in der Ferne.

Pittsburgh Penguins

Nach den schlechten Ergebnissen im letzten Monat haben die Penguins das neue Jahr  gut eröffnet. Sie haben zuerst zwei Auswärtssiege gegen Detroit und einen Heimsieg gegen NY Islanders verbucht. Danach folgten zwei Duelle gegen den aktuellen Meister. Chicago befindet sich derzeit in einer Siegesserie und ist kaum zu besiegen, wenn er auf Topniveau spielt. Das hat er am besten in der vergangenen Saison bewiesen, als er Stanley Cup gewonnen hat. In den beiden Duellen wurde Pittsburgh bezwungen. Zuerst zuhause und dann auch in der Ferne. Nach zwei Niederlagen in Folge stand ihnen ein weiteres schwieriges Match bevor.

Dieses Mal haben sie bei Montreal zu Gast gespielt.  Die Canadiens befinden sich aber derzeit in einer sehr schlechten Form und das haben die Penguins sehr gut ausgenutzt und am Ende 3:1 gefeiert. Gleich danach folgte wieder eine Niederlage. Am letzten Spieltag haben sie auswärts gegen Carolina gespielt und obwohl sie 0:2 im Rückstand lagen, schafften sie den Ausgleich durch die Tore von Letang und Kunitz. In der dritten Minute der Verlängerung schoss Skinner das Siegtor für sein Team. Für Pittsburg ist dies das vierte Auswärtsspiel in Folge, nach dem er wieder zuhause spielen wird.

Tampa Bay Lightning – Pittsburgh Penguins TIPP

Tampa Bay hat im neuen Jahr nur eine Niederlage kassiert und zwar auswärts gegen Calgary. Besorgniserregend ist aber die Tatsache, dass sie in den letzten fünf Heimspielen drei Niederlagen kassierten. Nach vier Auswärtsspielen spielt Tampa wieder zuhause. Die gute Nachricht ist, dass sie keine verletzungsbedingte Probleme haben und eine ähnliche Situation ist auch mit Pittsburgh. Pascal Dupuis ist schon länger nicht im Team und dieses Spiel wird auch Beau Bennett verpassen. Die heutigen Gastgeber befinden sich momentan in einer etwas besseren Form und deshalb tippen wir auf deren Sieg.

Tipp: Sieg Tampa Bay Lightning

Einsatzhöhe: 7/10

Quote: 2,30 bei bwin (alles bis 2,20 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bwin bonus
50€