Vancouver Canucks – Anaheim Ducks 02.01.2016, NHL

Vancouver Canucks – Anaheim Ducks / NHL – Vancouver macht mit seiner Serie der Heimspiele weiter und nun trifft er auf Anaheim. Nach Edmonton und den Kings, werden die Canucks fünf weitere Spiele vor eigenen Fans spielen. Danach folgen sechs Auswärtsduelle. Daher ist es wichtig, dass sie in diesen Heimspielen gute Ergebnisse verbuchen. Die größte Enttäuschung in dieser Saison stellt definitiv Anaheim dar. Niemand hat erwartet, dass die Ducks am Ende des Jahres im Tabellenkeller der Western Conference verweilen werden. Erst in letzter Zeit haben sie ihr Spiel ein wenig verbessert. Beginn: 02.01.2016 – 04:00 MEZ

Vancouver Canucks

Vancouver spielte in der vergangenen Saison sehr gut und die Regulär-Saison beendete er auf dem fünften Platz, mit acht Punkten Rückstand auf den Tabellenführer Anaheim. In der ersten Playoff-Runde trafen die Canucks auf Calgary und obwohl sie als Favoriten gegolten haben, wurden sie später insgesamt 2:4 bezwungen. In dieser Saison haben sie viel bessere Ergebnisse angekündigt, aber derzeit brillieren sie nicht. Momentan belegen sie den achten Tabellenplatz und wenn sie so weitermachen sollten, werden sie einen harten Kampf um die Playoffs führen müssen. In der vergangenen Saison haben sie die Playoffs locker erreicht, aber in dieser Saison haben sie viele Probleme mit ihrem Spiel. Dennoch können sie wieder an die Tabellenspitze gelangen, wenn sie einige Siege in Folge holen.

Im bisherigen Teil der Saison hatten sie einige schlechten Serien und so ist die aktuelle Platzierung gar nicht so schlecht. Es passierte, dass sie fünf Niederlagen in Folge kassieren. Sie hatten auch einen schwierigen Terminkalender, wo sie sechs Auswärtsspiele in Folge gespielt haben. Sie haben dabei nur zwei Siege verbucht und zwar gegen die Lightning und Detroit. Die Serie der Heimspiele eröffneten sie mit dem Triumph über Edmonton. Am letzten Spieltag haben sie LA Kings zuhause empfangen und obwohl die Kings in letzter Zeit gut spielen, erwartete niemand, dass sie am Ende einen überzeugenden 5:0-Sieg holen werden. Nun haben die Canucks gegen Anaheim die Chance zur Wiedergutmachung.

Anaheim Ducks

Jetzt ist es klar, dass die schlechten Ergebnisse von Anaheim zu Beginn der Saison kein Zufall gewesen sind. Es ist offensichtlich, dass eine der besten Mannschaften aus der letzten Saison in großen Problemen steckt. Die Stars der Mannschaft, Crosby, Getzlaf und Vatanen spielen nicht mal annährend so gut wie in der vergangenen Saison. Sie haben am wenigsten Tore in der Western Conference erzielt und daher befinden sie sich im Tabellenkeller. Wie schlecht sie spielen, zeigt am besten die Angabe, dass ihr Angriff sogar 20 Tore weniger erzielt hat als der Tabellenletzte Edmonton. Es ist wirklich unglaublich, dass die Mannschaft, die in der vergangenen Saison im Finale der Western Conference gespielt hat, nun den schlechtesten Angriff der Liga hat.

Vor dem Beginn der Saison haben sie einige sehr gute Testspiele absolviert und niemand erwartete, dass sie einen der schlechtesten Starts in den letzten paar Jahren haben werden. In den ersten zehn Spielen verbuchten sie nur einen Sieg. Danach haben sie ein wenig besser gespielt, aber nicht mal annährend gut wie in der vergangenen Saison. Obwohl sie einer der Hauptfavoriten auf den Gewinn des Stanley Pokals waren, werden sie jetzt sicherlich froh darüber sein, wenn sie in die Playoffs schaffen. Sie haben keinen so großen Rückstand auf den Tabellenachten Vancouver, aber im weiteren Verlauf der Saison werden sie viel besser spielen müssen. Anaheim wird nach diesem Duell sogar acht Heimspiele absolvieren.

Vancouver Canucks – Anaheim Ducks TIPP

Anaheim und Vancouver trafen in dieser Saison schon einmal aufeinander und zwar Anfang Dezember, als die Ducks einen überzeugenden 4:0-Heimsieg holten. Vancouver hat viele Probleme mit den Ausfällen und es fehlen sogar sechs Spieler im Team, was ein großes Handicap für die heutigen Gastgeber darstellt. Gerade deshalb und wegen der Tatsache, dass Anaheim in letzter Zeit einige gute Partien abgeliefert hat, geben wir den Gästen Vorteil in diesem Match.

Tipp: Sieg Anaheim Ducks

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 2,65 bei Unibet (alles bis 2,60 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
unibet bonus
75€