Vladivostok – Lada 29.09.2015, KHL

Vladivostok – Lada / KHL – Dies ist ein Duell zweier Mannschaften, die in letzter Zeit nicht besonders gut spielen. Vladivostok besetzt den achten Tabellenplatz in der Eastern Conference, während Lada mit acht ergatterten Punkten den letzten Platz besetzt. Wenn die heutigen Gastgeber etwas drastisch nicht verändern, könnte diese Saison sehr schwierig für sie werden. Vladivostok hat in der vergangenen Saison nicht in die Playoffs geschafft, sodass ihre Fans ungeduldig auf die neue Saison warteten. Wie es aussieht, werden sie auch in dieser Saison einen harten Kampf bis zum letzten Spiel führen müssen. Beginn: 29.09.2015 – 11:30 MEZ

Vladivostok

Vladivostok beendete die letzte Saison auf dem neunten Tabellenplatz und nur ein Punkt kostete sie der Platzierung in die Playoffs. Obwohl sie die Saison mit vier Siegen in den letzten fünf Spielen beendeten, reichte es nicht aus, um Ekaterinburg in der Tabelle zu überholen. Vladivostok ging in die neue Saison mit hohen Erwartungen und es ist sicher, dass die Spieler ihr Bestes geben werden damit sie nicht in die Situation aus dem letzten Jahr kommen als sie  wegen eines Punkten ohne die Playoffs blieben. Die Meisterschaft haben sie mit einem Auswärtssieg gegen Slovan eröffnet und danach folgten zwei Niederlagen in Folge.

Danach erzielten sie drei Siege in Folge. Zwei dieser Siege wurden in der Ferne verbucht und  eines zuhause. Nach diesen Triumphen haben sie ziemlich nachgelassen und sie wurden vier Mal in Folge bezwungen, drei Mal zuhause und einmal in der Ferne. Sie spielten gegen hochwertige Gegner wie SKA St. Petersburg und Jokerit, aber dennoch erwartete man viel mehr von Vladivostok, weil sie vor eigenen Fans gespielt haben. Die Negativserie beendeten sie mit dem Auswärtssieg gegen Niznekamsk und danach feierten sie auch gegen Magnitogorsk. Nach diesen Siegen absolvierten sie zwei Heimspiele. Die Fans haben die Fortsetzung der Positivserie erwartet, aber das Gegenteil geschah. Wieder hat Vladivostok seine Fans enttäuscht. Sie haben gegen Sochi und Yaroslavl verloren und dabei kein einziges Tor erzielt.

Lada

Lada hat die letzte Saison auf dem 11. Platz beendet und nach der vollbrachten Leistung in der neuen Saison zu urteilen könnte diese Saison noch schlimmer sein. Wir haben bereits in der Einleitung gesagt, dass sie den letzten Platz besetzen, mit zwei erzielten Siegen und sogar 12 kassierten Niederlagen auf dem Konto. Derzeit sind sie die schlechteste Mannschaft in der Liga. Den ersten Sieg verbuchten sie in der dritten Runde auswärts in Moskau gegen Spartak (3:1). Danach folgten drei Niederlagen in Folge, aber in einem Duell ergatterten sie einen Punkt, weil sie erst in der Verlängerung bezwungen wurden. Danach folgte ein Spiel, in dem sie alle überraschten und sich selbst sicherlich auch.

Sie spielten bei Barys Astana zu Gast und unabhängig von der Tatsache, dass es sich hier nicht um eine Spitzenmannschaft handelt, hat den hohen 6:0-Sieg dennoch niemand erwartet. Jeweils zwei Tore erzielten Streltsov, Zatovic und Nikitenko. Schon im nächsten Match kassierte Lada eine schwere 1:6-Niederlage gegen Omsk. In den darauffolgenden vier Begegnungen spielten sie zuhause und dennoch kassierten sie vier Niederlagen. Die Negativserie wurde in den letzten zwei Gastauftritten bei Novokuznetsk und Novosibirks fortgesetzt. Im letzten Match lieferten sie eine gute Partie ab und sie wurden erst nach dem Penaltyschießen 4:5 bezwungen.

Vladivostok – Lada TIPP

Dieses Spiel ist die ideale Gelegenheit für Vladivostok um seine Negativserie zu beenden. Sie werden nämlich die letztplatzierte Mannschaft zuhause empfangen. Vladivostok hat auf jeden Fall eine viel hochwertigere Mannschaft zur Verfügung als Lada, aber sollten sie den Gegner unterschätzen, könnten sie leicht eine weitere Niederlage kassieren. Die heutigen Gäste haben im bisherigen Teil  der Saison gezeigt, dass sie in der Lage sind eine gute Partie abzuliefern, vor allem in der Ferne, weshalb die Gastgeber vorsichtig sein müssen.

Tipp: Sieg Vladivostok

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,80 bei Betsson (alles bis 1,70 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betsson bonus
80€