Washington Capitals – Tampa Bay Lightning 19.12.2015, NHL

Washington Capitals – Tampa Bay Lightning / NHL – Dank der hervorragenden Spiele in letzter Zeit, ist Washington auf die erste Tabellenposition der östlichen Konferenz aufgestiegen. Sie spielten zwei Duelle mehr als das zweitplatzierte Montreal, aber abgesehen davon befinden sich die Capitals völlig verdient auf der führenden Tabellenposition. Das Duell gegen Lightning erwarten sie in guter Stimmung nach drei Siegen in Folge. Auf der anderen Seite spielen die heutigen Gäste nicht mehr auf dem Niveau aus der letzten Saison und befinden sich derzeit auf der neunten Tabellenposition. Beginn: 19.12.2015 – 01:00 MEZ

Washington Capitals

Washington spielt in dieser Saison wirklich brillant. Wenn jemand gedacht hat, dass der gute Auftakt nur ein Zufall war, hat er sich gewaltig geirrt. Nach 32 gespielten Duellen haben die Capitals gezeigt, dass sie nicht zufällig Tabellenführer sind. Schon gleich am Anfang der Saison konnte man sehen, dass die heutigen Gastgeber eine wichtige Rolle im Kampf um den Meistertitel spielen werden. Im letzten Jahr sind sie nach einem großen Kampf gegen die Rangers im Konferenz-Halbfinale ausgeschieden. Die heutigen Gastgeber hatten eine große Chance, das Finale zu schaffen, denn sie lagen 3:1 in Führung. Die Rangers schafften aber den Ausgleich, wonach die in der Serie einen 4:3-Sieg geholt haben. Auch in diesem Jahr hegen sie große Ambitionen und wenn sie weiterhin solche Partien abliefern, wird es überhaupt keine Überraschung sein, wenn sie es ins Finale schaffen.

Die Serie von sechs Siegen in Folge stoppten die heutigen Gastgeber Anfang diesen Monats mit der Auswärtsniederlage von Winnipeg. Nach dem regulären Spielteil war es 1:1, wonach aber Winnipeg nach Verlängerungen einen Sieg geholt hat. Nach dieser Heimniederlage schlugen sie Detroit, wonach die in der Ferne bezwungen wurden und zwar diesmal von Florida. In diesem Duell klappte bei den heutigen Gastgebern gar nichts und sie wurden letztendlich 4:1 geschlagen. Nach zwei völlig unerwarteten Niederlagen spielten sie viel besser. In den letzten drei Duellen haben die Lightning und Pittsburgh auswärts und Ottawa zuhause bezwungen. Sie haben nicht mit vielen verletzungsbedingten Problemen zu kämpfen und in diesem Duell wird nur Brooks Orpik nicht dabei sein.

Tampa Bay Lightning

Vom Team, das in der letzten Saison das Finale schaffte, haben wir definitiv mehr erwartet. Die Fans der heutigen Gäste sind über die derzeitige neunte Tabellenposition ihrer Lieblinge in der östlichen Konferenz sicherlich nicht glücklich. Sie haben schon 16 Niederlagen kassiert und das letzte Mal wurden sie gerade von Washington bezwungen. Vor drei Runden haben sie zuhause die Capitals empfangen. In einem ziemlich harten Spiel wurden sie am Ende dennoch 2:1 geschlagen. Ihre Gegner lagen 2:0 in Führung und bis zum Spielende schaffte es nur Kucherov, einen Treffer zu erzielen. In diesem Duell brillierte Holtby, der Torwart von Washington, der 35 Mal das Tor verteidigt hat. Auf der anderen Seite hat Bishop, der Torwart der Gastgeber, 18 Mal verteidigt.

Vor diesem Duell spielten Washington und Lightning schon einmal in dieser Saison. Ende letzten Monats holten die Capitals einen 4:2-Heimsieg. Dies wird zugleich ihr drittes gemeinsames Duell in der aktuellen Saison sein und in den letzten zwei erbrachten die heutigen Gäste keine besonders lobenswerte Leistung. Man muss dennoch betonen, dass Lightning in den letzten fünf Auswärtsduellen nur von den Los Angeles Kings geschlagen worden war. Die heutigen Gäste haben einige sehr gute Gegner bezwungen, wie zum Beispiel Anaheim und die San Jose Sharks. Die große Anzahl von Verletzungen wird Lightning sicherlich Probleme bereiten. Im folgenden Duell werden Erik Condra, Jonathan Drouin, Tyler Johnson, Ondrej Palat und Cedric Paquette fehlen.

Washington Capitals – Tampa Bay Lightning TIPP

In den letzten fünf gemeinsamen Duellen holte Washington vier Siege, denn offensichtlich passt ihnen das Spiel von Lightning, das sich an seine gute Ergebnisbilanz in Auswärtsduellen stützt. Wir denken dennoch nicht, dass die heutigen Gastgeber die Gelegenheit verpassen werden, einen Sieg zu holen. Washington stehen einige sehr schwierige Duelle im weiteren Meisterschaftsverlauf bevor und gerade deswegen dürften sie in diesem Duell keine Niederlage kassieren.

Tipp: Sieg Washington Capitals

Einsatzhöhe: 7/10

Quote: 2,04 bei Betsson (alles bis 1,95 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betsson bonus
80€