Winnipeg Jets – Minnesota Wild 04.04.2016 / NHL

Winnipeg Jets – Minnesota Wild / NHL – Minnesota hat nach einer Reihe sehr guter Ergebnisse in den letzten zwei Duellen verloren und hat daher den Einzug in die Playoffs noch nicht sicher. Trotz diesen etwas schlechteren Partien haben die heutigen Gäste immer noch die Chance, auf dem achten Platz, den sie momentan belegen, zu bleiben. In dieser Runde sind sie bei Winnipeg zu Gast, der schon lange keine Chance mehr auf die Platzierung in die Playoffs hat. Die Jets befinden sich nämlich im Tabellenkeller und deshalb ist dieses Match für sie ohne Bedeutung. Beginn: 04.04.2016 – 02:00 MEZ

Winnipeg Jets

Winnipeg Jets spielten während der gesamten Saison ziemlich schlecht. Derzeit befinden sie sich auf dem vorletzten Tabellenplatz der Western Conference und neben Edmonton sind sie die schwächste Mannschaft in eigener Konferenz. Sie befinden sich in einer Negativserie von vier Niederlagen in Folge. Da ihr heutiger Gegner in letzter Zeit sehr gut gespielt hat, könnte es leicht passieren, dass sie in dieser Begegnung ihre fünfte Niederlage in Folge kassieren. Nach Calgary und Edmonton sind sie die Mannschaft mit den meistkassierten Gegentoren in der Liga und auch im Angriff waren sie nicht besonders effizient. Vor dieser letzten Negativserie haben sie zuhause zwei gute Partien abgeliefert.

Zuerst haben sie Vancouver bezwungen und danach bereiteten sie uns eine große Überraschung als sie einen hohen 4:1-Sieg gegen die favorisierten LA Kings feierten. Niemand hat erwartet, dass die Jets gegen die Kings, die um die Tabellenspitze kämpfen, feiern werden. Das gute Spiel von Winnipeg war aber von kurzer Dauer, denn in den folgenden vier Duellen kassierten sie ebenso viele Niederlagen. Die Negativserie eröffneten sie mit der Niederlage gegen Buffalo und Philadelphia. Beide Begegnungen wurden in der Ferne gespielt. Die nächsten zwei Matches haben sie zuhause absolviert, aber das hat ihnen nicht viel geholfen. Zuerst haben sie gegen Ottawa verloren und am letzten Spieltag wurden sie in der Verlängerung von Chicago geschlagen. In den letzten fünf Heimduellen haben sie drei Niederlagen und zwei Siege verbucht.

Minnesota Wild

Minnesota belegt nach den sehr guten Ergebnissen im letzten Monat den achten Tabellenplatz und wie es aussieht, sollte diese Mannschaft in die Playoffs schaffen. Bis zu Ende der Saison werden sie noch drei Spiele absolvieren. Nach diesem Gastauftritt bei Winnipeg, werden sie in den letzten zwei Runden zuhause gegen San Jose Sharks und Calgary Flames spielen. Sie haben also einen relativ leichten Spielplan und es wäre ein richtiges Wunder, wenn sie in die Playoffs nicht schaffen sollten. Minnesota hat fünf Punkte Vorsprung auf den Tabellenneunten Colorado, der ein Spiel weniger auf dem Konto hat, aber auf Colorado warten noch einige schwierige Auftritte. Zuerst wird er zuhause gegen die Blues spielen und dann auswärts gegen Nashville und Dallas.

In der letzten Runde wird Colorado Anaheim zuhause empfangen. Alle diese Teams sind Spitzenmannschaften und Colorado wird es kaum gelingen, den Rückstand auf Minnesota aufzuholen. Minnesota begann seine Positivserie mit dem Heimtriumph über Carolina. Danach haben sie Chicago in der Ferne bezwungen sowie die Kings und Calgary zuhause. Im nächsten Spiel haben sie auswärts bei Colorado locker gefeiert. Es folgte dann ein weiteres Duell gegen Chicago, dieses Mal zuhause und zum zweiten Mal in Folge feierten sie gegen den aktuellen Meister. Ihre Siegesserie wurde nach der Heimniederlage gegen Ottawa beendet. Am letzten Spieltag kassierten sie eine weitere Niederlage und zwar auswärts von Detroit.

Winnipeg Jets – Minnesota Wild TIPP

Winnipeg hat in dieser Saison sogar drei Mal gegen Minnesota gefeiert und nur einmal wurde er bezwungen. Das letzte Mal trafen diese zwei Teams Mitte Januar aufeinander. Minnesota kassierte eine minimale 0:1-Heimniederlage. Jetzt ist aber die Situation völlig anders. Die Gäste befinden sich in einer viel besseren Spielform und brauchen dringend ein  gutes Ergebnis. Wir sind der Meinung, dass sie einen hochwertigeren Spielerkader zur Verfügung haben als die Jets, was auch ihre Tabellenplatzierung bestätigt und daher tippen wir hier auf Minnesota-Sieg.

Tipp: Sieg Minnesota Wild

Einsatzhöhe: 7/10

Quote: 2,15 bei bwin (alles bis 2,05 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bwin bonus
50€