Arsenal – Chelsea 26.04.2015, Premier League

Arsenal – Chelsea / Premier League – Zum Abschluss des 34. Spieltags der englischen Premier League haben wir einen richtigen Leckerbissen, weil im Emirates Stadion zwei große Londoner Rivalen, Arsenal und Chelsea, die sich momentan auf den ersten beiden Tabellenplätzen befinden, aufeinandertreffen werden. Dennoch liegt Arsenal mit 10 Punkten im Rückstand auf die führenden Blues. In den letzten direkten Duellen hatte Chelsea viel mehr Erfolg und so gehen sie in dieses Sonntagsderby nach einer Serie von fünf Siegen und zwei Remis. Beginn: 26.04.2015 – 17:00 MEZ

Arsenal

Die Schützlinge des Trainers Wenger werden vor eigenen Fans versuchen endlich über Chelsea zu triumphieren, zumal sie so den Rückstand auf sieben Punkte reduzieren würden. Allerdings ist es schwer zu erwarten, dass die Blues auch im Falle einer eventuellen Niederlage im Emitares Stadion in den restlichen fünf Duellen ihren großen Vorsprung abgeben, zumal sie einen viel günstigeren Spielplan als Arsenal haben werden.

Darüber hinaus  steht Arsenal am Ende der Saison das große FA Cup-Finale gegen Asoin Villa bevor, welches sie sich am vergangenen Wochenende erkämpft haben als sie im Wembley Stadion in der Verlängerung mit 2:1 gegen den Zweitligisten Reading gefeiert haben. Im Gegensatz zu diesem Match sind sie in den letzten sechs Ligaspielen viel leichter zu den Siegen gekommen, was zu ihrem Durchbruch auf den zweiten Tabellenplatz führte, wobei sie von den beiden Rivalen aus Manchester, die mit einem Spiel mehr auf dem Konto einen Punkt bzw. zwei Punkte Rückstand haben, knapp verfolgt werden. In dieser Sonntagsbegegnung werden nur die verletzten Mittelfeldspieler Oxlade-Chamberlain und Diaby ausfallen.

Voraussichtliche Aufstellung Arsenal: Ospina – Bellerin, Mertesacker, Koscielny, Monreal – Coquelin – Ramsey, Özil, Cazorla, Sanchez – Giroud

Chelsea

Chelsea geht in dieses Londoner Derby in einer sehr guten Stimmung, da er in den letzten vier Runden ebenso viele Siege geholt hat, wobei sie sich am meisten über den letztwöchigen Sieg an der Stamford Bridge freuen, al sie einen 1:0-Sieg gegen ManU holten. Allerdings brillierten die Blues in dieser Begegnung nicht und nur dank eines tollen Spielzugs von Hazard kamen sie zum Sieg, sodass Mourinho vor diesem Auswärtsspiel gegen Arsenal zu Recht besorgt sein kann.

Umso mehr, weil unter den Verletzten die Stürmer Diego Costa und Remy sind, sodass der erfahrene Drogba wieder in der Angriffsspitze agieren wird, der aber alle 90 Spielminuten nicht auf hohen Niveau spielen kann. Das Mittelfeld soll dieses Mal verstärkt sein, was entscheidend in diesem Duell sein könnte, zumal das Hauptziel der Blues sein wird, das eigene Tor sauber zu halten um mindestens einen Punkt zu ergattern.

Voraussichtliche Aufstellung Chelsea: Courtois – Ivanovic, Cahill, Terry, Azpilicueta – Zouma, Matić – Oscar, Fabregas, Hazard – Drogba

Arsenal – Chelsea TIPP

Da die Blues 10 Punkte Vorsprung haben, ist es klar, dass sie in dieser Begegnung auch mit einem Remis zufrieden sein werden, während auf der anderen Seite Arsenal sicherlich sein Bestes geben wird, um endlich zum Triumph über den Stadtrivalen zu kommen, zumal er auf diese Weise zumindest noch eine theoretische Chance auf den Meistertitel Englands hätte.

Tipp: Asian Handicap 0 Arsenal

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,75 bei interwetten (alles bis 1,70 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
Interwetten Bonus
110€

Dementsprechend werden die Gäste in diesem Derby mit einer äußerst defensiven Spielweise versuchen ungeschlagen zu bleiben und daher tippen wir auf ein torarmes Spiel.

Tipp: unter 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,80 bei mybet (alles bis 1,75 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
mybet bonus
100€