Arsenal – West Bromwich 21.04.2016, Premier League

Arsenal – West Bromwich / Premier League – Dies hier ist das einzige Spiel im Rahmen der englischen Premier League, das am Donnerstag gespielt wird. Es treffen zwei Teams aufeinander, die sich auf unterschiedlichen Tabellenseiten befinden. Arsenal ist zurzeit auf dem vierten Platz und hat 20 Punkte mehr als der 14-platzierte West Bromwich. Das Herbstduell in Birmingham endete mit einem 2:1-Heimsieg von West Bromwich, womit die Mannschaft die Serie von acht Niederlagen und zwei Remis in den Duellen gegen die Gunners aus London beenden konnte. Beginn: 21.04.2016 – 20:45 MEZ

Arsenal

Die heutigen Gastgeber glauben aber fest daran, diese positive Statistik in den Duellen gegen West Bromwich wieder aufnehmen zu können, besonders da sie in den letzten zwei Meisterschaftsspielen jeweils nur einen Punkt erzielten und es ihren Fans deswegen ein wenig schuldig sind. Sie haben nämlich zuerst auswärts beim Stadtrivalen West Ham 3:3 gespielt, während sie am letzten Wochenende gegen Crystal Palace die Führung in der Schlussphase versiebten. Der Gegner konnte durch den Treffer von Bolasie einen Punkt erzielen.

Deswegen sind die Gunners auf den vierten Tabellenplatz heruntergerutscht, während der drittplatzierte Manchester City ein Spiel und nur einen Punkt mehr hat. Der fünftplatzierte ManU möchte aber auch immer noch die CL-Teilnahme schaffen. Deswegen erwarten wird jetzt, dass Wenger etwas offensiver als gegen Palace auftreten wird, da seine Schützlinge unbedingt einen Sieg brauchen, um wieder etwas selbstsicherer zu werden. Man sollte hier noch erwähnen, dass Verteidiger Jenkinson sowie Mittelfeldspieler Wilshere, Oxlade-Chamberlain, Cazorla, Arteta, Flamini und Rosicky verletzt sind.

Voraussichtliche Aufstellung Arsenal: Cech – Bellerin, Mertesacker, Koscielny, Monreal – Coquelin, Ramsey – Walcott, Ozil, Sanchez – Giroud

West Bromwich

Wie bereits in der Einleitung gesagt, konnten die Gäste aus Birmingham in der Hinrunde der aktuellen Saison Arsenal zu Hause 2:1 schlagen. Damit bewiesen sie, dass sie genau wissen, wie man gegen diesen Rivalen zu spielen hat. Jetzt werden sie nicht die große Unterstützung der Fans haben, während auch ihre momentane Spielform nicht gerade großartig ist. Sie haben nämlich in den letzten vier Spielen nur einen Punkt erzielt, und zwar auswärts beim Schlusslicht Sunderland, gegen den sie 0:0 spielten.

Darüber hinaus wurden die heutigen Gäste auswärts beim favorisierten Manchester City 1:2 sowie zu Hause gegen Norwich und Watford jeweils 0:1 bezwungen. Gegen Watford hat der junge Angriffsspieler Berahino in der zweiten Halbzeit zwei Strafstöße versiebt. West Bromwich hat aber immer noch große 10 Punkte Vorsprung auf die Abstiegszone und wird wahrscheinlich auch nächstes Jahr in der Premier League mitspielen. Was dieses heutige Duell gegen Arsenal angeht, werden die verletzten Verteidiger Brunt und Mittelfeldspieler Morrison nicht dabei sein, während auch den indisponierten Berahin der erfahrene Gardner vertreten sollte.

Voraussichtliche Aufstellung WBA: Foster – Dawson, McAuley, Evans, Chester – Yacob, Fletcher – Sessegnon, Gardner, McClean – Rondon

Arsenal – West Bromwich TIPP

Arsenal hat die CL-Teilnahme noch nicht gesichert und braucht deswegen jetzt unbedingt Punkte. Aber bereits im Spiel gegen Crystal Palace konnte man sehen, dass die Gunners große Probleme gegen kompakte Abwehrreihen haben und da West Bromwich genauso eine Spielherangehensweise hat, ist es auch jetzt am besten, auf weniger Tore zu tippen.

Tipp: unter 3 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,83 bei 10bet (alles bis 1,76 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
10bet bonus
100€