Aston Villa – Southampton, 12.01.13 – Premier League

Im Rahmen der 22. Runde der englischen Premier League haben wir ein Kellerduell, in dem der 16-platzierte Aston Villa und die Gäste aus Southampton aufeinandertreffen. Southampton ist um einen Tabellenplatz schlechter platziert und zwar mit einem Punkt Rückstand. In der Hinrunde haben die Saints Zuhause gegen die Villans 4:1 gewonnen, während sie davor das letzte Mal in der Saison 2004/05 aufeinandergetroffen sind, als das Team aus Birmingham beide Male besser gewesen ist. Beginn: 12.01.2013 – 16:00

Natürlich werden die heutigen Gastgeber mit allen Mittel versuchen die Domination in ihren gemeinsamen Duellen wieder zu erlangen, besonders da sie sich Ende September, als sie diese erwähnte Auswärtsniederlage kassiert haben, richtig blamiert haben. Dass diese Ergebnisse in dieser Saison überhaupt kein Fremdwort sind, bestätigt auch das Spiel vor vier Tagen im Halbfinale des League Cups, in dem sie auswärts beim Viertligisten Bradford 1:3 bezwungen wurden. Sie werden also im Rückspiel in ca. 10 Tagen eine richtig schwere Aufgabe haben. Zu diesen schlechten Ergebnissen der Schützlinge von Trainer Lambert sollten wir auf jeden Fall auch die letzten Ergebnisse im Rahmen der Meisterschaft erwähnen, als sie in drei Runden in Folge drei Niederlagen kassiert haben. Dazu war auch die Tordifferenz katastrophal, 0:15. Auswärts bei Swansea haben sie etwas besser gespielt indem sie das 2:2-Remis holten. Auch in der dritten Runde des FA Cups haben sie mit viel Glück zuhause gegen den Zweitligisten Norwich einen 2:1-Sieg geholt. Das bestätigt nur dass diese Mannschaft eine bestimmte Qualität besitzt, aber offensichtlich haben die Villans Probleme mit ihrem Selbstbewusstsein und deswegen ist es sehr schwer vorherzusagen, wie sie am Samstag gegen Southampton vorgehen werden. Es ist aber zu erwarten, dass sie die Situation in der Meisterschaft ernst nehmen und ihr Bestes zeigen werden, auch wenn sie immer noch nicht mit den verletzten Innenverteidiger Dunne und Vlaar, Mittelfeldspieler Gardner und Westwood, sowie Stürmer Bento rechnen können.

Voraussichtliche Aufstellung Aston Villa: Guzan – Lowton, Clark, Baker, Bennett –Albrighton, Delph, Bannan, Agbonlahor – Weimann, Benteke

Genau wie die Villans haben auch die heutigen Gäste in der letzten Runde der Premier League einen Punkt erzielt und zwar im Heimspiel gegen Arsenal. Interessant ist dass dies das dritte Remis in Folge für die Schützlinge von Trainer Adkins gewesen ist. Anderseits wurden sie vor sieben Tagen in der dritten Runde des FA Cups zuhause gegen Chelsea 1:5 bezwungen. Jetzt können sie sich maximal der Meisterschaft und dem Abstiegskampf widmen, da sie zurzeit genauso viele Punkte wie der 18-platzierte Wigan haben. Aber jetzt steht ein sehr schweres Auswärtsspiel bei dem direkten Mitkonkurrenten Aston Villa vor ihnen, also ist zu erwarten, dass auch die Saints etwas defensiver auftreten und zwar nur mit dem Ziel, zumindest unbesiegt zu bleiben. Das bedeutet dass sie sich vor allem auf ein hartgeführtes Spiel in der Abwehr und dem Mittelfeld konzertieren werden, während sie im Angriff ihre Chance in den schnellen Konterangriffen anpeilen werden und zwar über den erfahrenen Lambert, sowie den talentierten Rodriguez. Es wird auch viel von dem teuersten Spieler dem Uruguayer Ramirez erwartet, der im Mittelfeld auf der linken Seite wirkt. Was den Rest der Mannschaft angeht, sollte er der gleiche sein wie gegen Arsenal, besonders da Trainer Adkins verletzungsbedingt auch weiterhin mit Torwart Gazzanig,  Verteidiger Clyne und Fox, sowie Mittelfeldspieler Lallan nicht rechnen kann.

Voraussichtliche Aufstellung Southampton: Boruc – Cork, Yoshida, Jose Fonte, Shaw – Puncheon, Davis, Schneiderlin, Ramirez – Lambert, Rodriguez

Nach der ein wenig überraschenden Niederlage gegen den Niedrigligisten Bradford, erwarten wir dass die Schützlinge von Trainer Lambert das jetzt mit einer tollen Partie schnellstens wieder gut machen und zwar vor allem da ihnen diese drei Punkte im Abstiegskampf sehr viel bedeuten würden.

Tipp: Asian Handicap 0 Villa

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,80 bei bet365 (alles bis 1,70 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!