Aston Villa – Sunderland 28.12.2014, Premier League

Aston Villa – Sunderland / Premier League – Die Gegner sind beide in der unteren Tabellenhälfte und der Unterschied beträgt nur einen Punkt zu Gunsten des heutigen Gastgebers. Beide Teams wurden am Freitag bezwungen und beide erzielen in der aktuellen Saison mehr Punkte auswärts. Aston Villa hat eine Serie von drei Spielen ohne Sieg. Dabei hat die Mannschaft ein Remis geholt. Sunderland wurde nach drei Spielen ohne Niederlage wieder bezwungen. Die Gäste sind was die Remis angeht Rekordhalter, während Aston Villa halb so viele Remis auf dem Konto hat. In der letzten Saison gab es in Birmingham ein torloses Remis zwischen diesen Teams, während Aston Villa auswärts 1:0 gewonnen hat. Sunderland wartet seit 2011 auf einen Sieg gegen diesen Gegner.  Beginn: 28.12.2014 – 16:00 MEZ

Aston Villa

Anscheinend steckt Aston Villa wieder in einer Krise. Die heutigen Gastgeber haben drei Spiele in Folge ohne Sieg abgelegt. Dabei haben sie aber auch gegen ManU unentschieden gespielt, während beide Niederlagen jeweils 0:1 und zwar auswärts kassiert wurden. Die Gegner waren Swansea und West Brom. Die Spiele von Villa sind in letzter Zeit sehr torarm, während die Mannschaft auswärts 11 Punkte und dabei nur vier Tore erzielt hat. Aber ein größeres Problem stellt das eigene Terrain dar, wo die Villans hauptsächlich Probleme haben und somit das torineffizienteste Team der Liga sind.

Einzeln gesehen sind da gute Angriffsspieler. Benteke war aber lange abwesend und Kozak ist zurzeit verletzt. Am Freitag hat gegen Swansea Agbonlahor gespielt und zwar obwohl er gegen ManU vom Platz verwiesen wurde. Mittelfeldspieler Richardson darf immer noch nicht mitspielen und Baker, Westwood und Senderos sind verletzt. Trainer Lambert hat nach dem Remis gegen ManU ein paar Veränderungen in der Startelf gemacht, was er vielleicht auch jetzt machen wird.

Voraussichtliche Aufstellung Aston Villa: Guzan – Okore, Vlaar, Clark – Lowton, Cissokho – Weimann, C.Sanchez, Delph, N’Zogbia – Benteke

Sunderland

Sunderland gewinnt kaum in dieser Saison verliert aber auch selten, also überwiegen die Remis. Die Mannschaft spielt öfter zuhause unentschieden, wo sie auch einmal gewonnen hat und die dritte Niederlage kassierte sie am Freitag gegen Hull. Damit hat kaum einer gerechnet. Sunderland hat in der ersten Spielminute geführt, hat aber dann bis zum Ende drei Gegentore kassiert und verloren. Das hat man nach dem Auswärtssieg bei Newcastle überhaupt nicht erwartet.

Die Spieler von Sunderland haben in diesem Spiel geduldig auf ihre Chance gewartet und sie kam dann auch in der letzten Spielminute. Trainer Poyet hat zwei Auswechselungen vorgenommen und zwar musste unteranderem Wickham kartenbedingt aussetzen. Auch W. Brown landete auf der Ersatzbank. Jetzt kann Jordi Gomez kartenbedingt nicht mitspielen und anstatt ihm sollte dann Wickham starten.

Voraussichtliche Aufstellung Sunderland:  Pantilimon – Vergini, O’Shea, Coates, Bi.Jones – Larsson, Cattermole, Wickham, A.Johnson – Altidore, S.Fletcher

Aston Villa – Sunderland TIPP

Die Gäste wissen offensichtlich wie man auf ein Remis spielt und werden das sicher auch in diesem heutigen Duell versuchen. Aston Villa ist zwar in leichter Favoritenrolle, spielt aber zuhause nicht besonders überzeugend, also ist ein Remis zu erwarten.

Tipp: Asian Handicap 0 Aston Villa

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,66 bei betvictor (alles bis 1,56 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betvictorbonus
30€