Aston Villa – Tottenham 24.09.2013

Aston Villa – Tottenham – Diese Woche wird in England die dritte Runde des League-Cups gespielt. Dieser Wettbewerb hat in der vergangenen Saison den offiziellen Namen Capital One Cup bekommen. Unabhängig von der Namensänderung wird der Gewinner dieses Wettbewerbs an der Europaliga teilnehmen und das ist wahrscheinlich die beste Chance für die Mannschaften, die nicht zu der Spitze des englischen Fußballs gehören. Unter diesen Mannschaften ist auf jeden Fall Aston Villa, der momentan den 13. Tabellenplatz belegt, während Tottenham auf dem sehr guten zweiten Platz verweilt. In der vergangenen Saison waren die Spurs viel erfolgreicher und haben in den beiden Ligaspielen gegen Aston Villa triumphiert. Beginn: 24.09.2013 – 20:45 MEZ

Aston Villa

Allerdings ist dieses Pokalspiel etwas ganz Anderes und da sehen die Villans ihre Chance, um endlich zu einem Sieg gegen die Spurs zu kommen, zumal sie im eigenen Stadion spielen werden. Wir sollten aber bedenken, dass sie im bisherigen Teil der Meisterschaft keine besonders gute Leistung im Villa Park vollbracht haben, da sie Niederlagen gegen Liverpool und Newcastle kassierten, während sie nur in der zweiten Pokalrunde einen 3:0-Heimsieg gegen den Niedrigligisten Roterham geholt haben. Auswärts haben sie viel bessere Partien abgeliefert und so feierten sie beim Saisonauftakt im Emirates Stadion gegen den favorisierten Arsenal sowie am vergangenen Wochenende im Duell gegen Norwich, während sie nur an der Stamford Bridge gegen Chelsea bezwungen wurden. Trainer Lambert hat offenbar seine ideale Besatzung, die kontinuierlich gute Ergebnisse erzielen wird, noch nicht gefunden und daher erwarten wir in diesem Duell gegen die Spurs gewisse Änderungen in der Startformation, zumal einige Spieler nach dem Triumph gegen Norwich eine wohlverdiente Pause bekommen werden. Ausfallen werden die verletzten Verteidiger Okore, Mittelfeldspieler Westwood und N`Zogbia sowie Stürmer Benteke.

Voraussichtliche Aufstellung Villa: Steer – Lowton, Baker, Clark, Bennett – Albrighton, Sylla, Gardner – Helenius, Kozak, Tonev

Tottenham

Wir haben bereits in der Einleitung gesagt, dass Tottenham in dieser Saison sehr gute Partien in der Meisterschaft abliefert und mit 12 gewonnenen Punkten den zweiten Platz belegt. Die Spurs sind nämlich punktegleich mit dem Tabellenführer Arsenal. In den letzten fünf Runden haben sie sogar vier Siege verbucht, während sie auswärts gerade von Arsenal mit 0:1 bezwungen wurden. Auch drei Siege der Spurs wurden mit diesem Ergebnis erzielt, während sie nur gegen Norwich zwei Tore erzielt haben, sodass sie in diesem Moment eine ungewöhnliche Tordifferenz von 5:1 haben. Das bedeutet aber nicht dass die defensiv spielen, sondern dass ihre Stürmer in der Meisterschaft nicht auf dem hohen Niveau spielen im Gegensatz zu Europaliga, wo sie im Playoff-Doppelspiel gegen Dinamo aus Tiflis insgesamt acht Tore erzielt haben und dabei kein Gegentor kassiert haben. In der vergangenen Woche haben sie in der ersten Runde der Gruppenphase einen 3:0-Sieg gegen den norwegischen Vertreter Tromso geholt. In diesem Match kam der erfahrene Defoe mit zwei erzielten Treffern zur Geltung und daher wird er jetzt in der Startelf erwartet, da Trainer Villas-Boas einige seiner besten Spieler schonen wird, darunter auch den besten Stürmer Soldado. Ausfallen werden die von früher verletzten Verteidiger Rose, Mittelfeldspieler Capoue und Lennon sowie Stürmer Chadli.

Voraussichtliche Aufstellung Tottenham: Friedel – Naughton, Chiriches, Kaboul, Fryers – Sandro, Dembele – Lamela, Holtby, Kane – Defoe

Aston Villa – Tottenham TIPP

Obwohl beide Mannschaften wahrscheinlich mit den kombinierten Besatzungen auflaufen werden, ändert das nichts an der Tatsache, dass die Villans etwas offensiver agieren müssen, wenn sie weiterkommen wollen, während die Spurs sowieso über eine breite Auswahl an guten Offensivspielern verfügen und sich einer solchen Herausforderung problemlos stellen können.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,73 bei bet365 (alles bis 1,65 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!