Athletic Bilbao – Villarreal 21.10.2013

Athletic Bilbao – Villarreal – Dieses letzte Spiel der Primera ist ein richtiges Spitzenspiel. Es treffen nämlich der viertplatzierte Athletic und der drittplatzierte Villarreal aufeinander. Beide Mannschaften haben uns bisher angenehm überrascht. Das bezieht sich vor allem auf Villarreal, der wieder in die Primera aufgestiegen ist und sich jetzt auf einem der CL-Tabellenplätze befindet. Daran könnte sogar eine eventuelle Niederlage in diesem Duell auch nichts ändern, da Athletic vier Punkte Rückstand hat. Ansonsten haben die beiden Teams identische Heimleistungen abgeliefert und zwar ohne Heimniederlage, aber Villarreal ist auswärts besser und gefährlicher. Die letzten direkten Duelle hatten sie vor zwei Saisons und beide Duelle endeten unentschieden, während eine Saison davor Villarreal zweimal gewonnen hat. Athletic hat somit seit 2009 nicht gewonnen. Beginn: 21.10.2013 – 22:00 MEZ

Athletic Bilbao

Für Athletic ist dies hier das zweite Heimspiel in Folge und im letzten Heimspiel haben die Basken zum ersten Mal in dieser Saison keine Punkte vor den eigenen Fans geholt. Sie haben nicht verloren, aber sie haben gegen Valencia unentschieden gespielt, was auch gar nicht so schlecht ist, obwohl sie in der zweiten Halbzeit gut gespielt haben und hätten vielleicht sogar gewinnen können. Das Gegentor haben sie in der Schlussphase der ersten Halbzeit kassiert und zwar hat der Gegner einen Elfmeter realisiert. Das hat die Spieler von Athletic richtig aus der Bahn geworden und Mittelfeldspieler Rico hat ca. 15 Minuten vor dem Ende das Tor zum Ausgleich erzielt. Vor dieser Begegnung haben sie die Auswärtsspiele verloren und die Heimspiele gewonnen, also ist das Remis gegen Valencia auch das erste Remis in dieser Saison. Trainer Valverde hat es in diesem Spiel mit einer Startformation versucht, in der es keinen klassischen Stürmer gegeben hat. Aduriz ist nämlich auf der Ersatzbank geblieben und Iker Muniain war im Vordergrund. Diese Taktik hat sich nicht als erfolgreich erwiesen und deswegen sollte es jetzt wieder Veränderungen geben. Aduriz sollte von der ersten Minuten an dabei sein. Auch Innenverteidiger San Jose kommt zurück und Sabort sowie Ander Herrera werden auf die Ersatzbank verbannt.

Voraussichtliche Aufstellung Athletic Bilbao: Iraizoz – Iraola, Gurpegui, San Jose, Laporte – benat Etxebarria, Mikel Rico – M.Susaeta, de Marcos, Iker Muniain – Aduriz

Villarreal

Mit Villarreal ist in dieser Saison nicht zu spaßen und wenn es diese eine knappe Niederlage bei Betis in der letzten Runde nicht gegeben hätte, wäre das gelbe U-Boot jetzt Tabellendritter, vor dem großen Real. Die Mannschaft hat auch gegen Real gespielt und zwar als gleichwertiger Gegner, was auch das 2:2-Endergenbis bestätigt. Alle anderen Teams haben die heutigen Gäste in ihrem El Madrigal Stadion bezwungen, mehr oder weniger klar, während sie auch auswärts nicht ungefährlich sind. Der Aufstieg in die Erste Liga hat sie richtig aufgemuntert. Die Spieler sind sehr selbstbewusst und Trainer Marcelino führt sie sehr gut an. Die Niederlage gegen Betis haben sie leicht überwunden und schon in der nächsten Runde haben sie es zuhause mit Granada leicht aufgenommen. Es war 3:0, während die Tore drei unterschiedliche Torschützen erzielt haben. In dieser Saison haben schon neun Spieler Tore für Villarreal erzielt. Interessanterweise haben Pina und dos Santos die Tore erzielt, Spieler die nicht gegen Betis mitgespielt haben. In diesem Duell kann Marcelino nicht mit dem linken Außenspieler Jokic rechnen, aber dafür kommt Jaume Costa zurück. Somit wird die Mannschaft nicht geschwächt sein.

Voraussichtliche Aufstellung Villarreal: Sergio Asenjo – Mario, Musacchio, Dorado, Jaume Costa – Aquino, Pina – Soriano, dos Santos, Cani – J.Pereira

Athletic Bilbao – Villarreal TIPP

Diese Partie sollte ein fantastisches Spitzenspiel werden, da Villarreal nicht nur verteidigen wird, sondern angreifen. Die Gäste haben außerdem eine gute Spielform und Athletic verliert kaum Punkte vor eigenen Fans, somit man davon ausgehen kann, dass beide Mannschaften Tore erzielen werden.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,80 bei bet365 (alles bis 1,70 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!